Toyota Supra - Forum  

Zurück   Toyota Supra - Forum > Supra MkIII MA70 '86-'93 > Tuning
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.10.2008, 19:52   #1
gitplayer
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von gitplayer
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: 74740 Adelsheim
Beiträge: 11.705
iTrader-Bewertung: (23)
gitplayer wird schon bald berühmt werden gitplayer wird schon bald berühmt werden
Mein Gasgestängentuning!

Hi!

Ich habe mir ne Weile überlegt, ob ich das hier poste, weil ich nicht glaube, daß diese Mod auf große Begeisterung stoßen wird.
Vielleicht ist es aber ganz unterhaltsam.

Also, ich hatte ja das Problem, daß ich extrem viel Spiel im Gaspedal hatte.
http://www.supra-forum.de/showthread.php?t=24538
Die ersten 2 cm war überhaupt keine Reaktion zu verspüren.

Ich habe mir dann ein Gebrauchtes besorgt, welches besser in Schuss war.
Jedoch ließ mich das Thema nicht los und ich beschloß das Teil zu zerlegen und dem Fehler auf den Grund zu gehen.

Zunächst hab ich die Niete unten aufgebohrt, um es zu zerlegen. So sieht das dann aus:



Bei näherem Hinsehen entdeckte ich dann das Problem. Eine der Hülsen war gebrochen, sodaß der unterste Hebel einige Millimeter in jeder Richtung Spiel hatte.



Was also tun? Einerseits hätte man sich passende Lager besorgen können. Ich wollte aber wenn, dann ein Upgrade haben. Die Lösung: Kugellager!

Optimal wären Lager mit einem Innendurchmesser von 8mm und einem Außendurchmesser von 10 mm. Jedoch gibt es wohl keine solch dünnen Lager. Die einzigen Optionen waren entweder innen 6mm und außen 10mm oder innen 8mm und außen 12mm.

Ich habe mich für letzteres Entschieden, weil ich einerseits nicht wollte, daß die Achse zu dünn wird und andererseits konnte ich so den Zapfen wiederverwenden.

Im Modellbaubereich bei Conrad habe ich mir dann diese Lager bestellt:



KUGELLAGER M. PTFE-ABDECKUNG 12X8X3,5 - Artikel-Nr.: 229655 - 62 - Preis: 2,50 EUR

Diese haben eine Abdeckung und sind resistent gegen Benzin, Öl etc.
Nun mußte ich die einzelnen Hebel noch mit diesen Lagern ausstatten. Dazu habe ich sie mit einem 12mm Bohrer aufgebohrt.



Den mittleren Teil, in den der Gaszug eingehängt wird, hab ich von beiden Seiten nur an- und nicht durchgebohrt.





Und so sieht das dann mit den Lagern aus:



Zum Einkleben habe ich dann das benutzt:



J-B AUTOWELD KLEBSTOFF 2 X 28 G - Artikel-Nr.: 814526 - 62 - Preis: 12,95 EUR

Hält bis 300° und ist Benzin, Öl und Säurefest. Der einzige Nachteil sind die 24 Stunden Trockenzeit.

So und hier das Ergenbis:



Ich habe die Teile noch schwarz lackiert, das Auge fährt ja mit.
Um das Ding wieder zusammen zu setzen, habe ich den Zapfen mit einen 5mm Bohrer aufgebohrt und ein M6 Gewinde reingeschnitten. Ich empfehle dafür eine Standbohrmaschine. Ich hab's von Hand gemacht und so ganz zentriert ist das Loch nicht. Aber gut, ging auch so. Die Schraube habe ich mit dem erwähnten Kleber ebenfalls eingeklebt und noch 2 Unterlegscheiben drunter gelegt.



Zwischen die einzelnen Teile habe ich Anlaufscheiben aus dem Modellbaubereich gelegt.



ANLAUFSCHEIBEN 8 - Artikel-Nr.: 216240 - 62 - Preis: 4,95 EUR

Die werden auch in Getrieben als Abstandshalter verwendet. In einem Päckchen sind 20 Stück und jede Scheibe ist 0,2 mm Dick. Man kann also ausprobieren, wieviel man braucht. Zur Not kann man den Zapfen auch noch etwas kürzen. Ich habe die Lager zusätzlich mit dem Zapfen verklebt und zwischen jeden Hebel mindestens 3 Scheiben gelegt.

Und nun die Frage: Wie ist die Funktion?

Ich kann jetzt schon sagen, daß das ganze Teil jetzt völlig spielfrei und geschmeidig arbeitet. Kein Klappern, kein Wackeln. Perfekt. Ich bin leider noch nicht dazu gekommen das Ding im Auto zu testen, weil ich noch ein paar Gummidämpfer an die Anschläge kleben will. Ich verspreche mir aber ein feinfühligeres Arbeiten des Pedals und langlebiger sollte es auch sein, weil kein/kaum mehr Verschleiß.

Wie gesagt, ich glaube kaum, daß das hier großen Anklang finden wird, aber wenn jemand ein wckeliges Gasgestänge hat und möchte Abhilfe schaffen, dann kann er das ja mal probieren. Der Kostenaufwand ist gering und die Umsetzung recht einfach.

Vielen Dank für die Aufmerksamkeit!
__________________


Zitat:
Zitat von Voltaire
Der Hochmut der Kleinen besteht darin, immer, der der Großen, nie von sich selbst zu sprechen. Dieser letztere ist unendlich nobler, zuweilen aber einigermaßen beleidigend für die Gesellschaft. Er will sagen: "Meine Herren, Sie sind der Mühe nicht wert, die ich es mich kosten ließe, von Ihnen geachtet zu werden.

Geändert von gitplayer (11.01.2019 um 20:44 Uhr).
gitplayer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2008, 20:15   #2
Octophon
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 73
iTrader-Bewertung: (2)
Octophon befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Mein Gasgestängentuning!

Naja,

ist zwar kein mega PS Tuning, aber die Kugellager sind immernoch besser als die vergammelten Plastik dinger. Hört sich für mich recht gut an.

Wie heiß wird den das so ums Gansgestenge. Vielleicht wird es für das Kugellager zu heiß. Obwohl wenn da vorher Plastik war. Hmm?
Octophon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2008, 20:51   #3
Willi Thiele
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Willi Thiele
 
Registriert seit: May 2003
Ort: kassel
Beiträge: 15.736
iTrader-Bewertung: (4)
Willi Thiele befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Mein Gasgestängentuning!

hab bei der Nt einfach den Gaszug nachgestellt ,das Ergebnis war enorm
Willi Thiele ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2008, 20:52   #4
gitplayer
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von gitplayer
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: 74740 Adelsheim
Beiträge: 11.705
iTrader-Bewertung: (23)
gitplayer wird schon bald berühmt werden gitplayer wird schon bald berühmt werden
AW: Mein Gasgestängentuning!

Zitat:
Zitat von Willi Thiele Beitrag anzeigen
hab bei der Nt einfach den Gaszug nachgestellt ,das Ergebnis war enorm
Ging nicht mehr, spiel zu groß!
__________________


Zitat:
Zitat von Voltaire
Der Hochmut der Kleinen besteht darin, immer, der der Großen, nie von sich selbst zu sprechen. Dieser letztere ist unendlich nobler, zuweilen aber einigermaßen beleidigend für die Gesellschaft. Er will sagen: "Meine Herren, Sie sind der Mühe nicht wert, die ich es mich kosten ließe, von Ihnen geachtet zu werden.
gitplayer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2008, 20:56   #5
gitplayer
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von gitplayer
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: 74740 Adelsheim
Beiträge: 11.705
iTrader-Bewertung: (23)
gitplayer wird schon bald berühmt werden gitplayer wird schon bald berühmt werden
AW: Mein Gasgestängentuning!

Zitat:
Zitat von Octophon Beitrag anzeigen
Naja,

ist zwar kein mega PS Tuning, aber die Kugellager sind immernoch besser als die vergammelten Plastik dinger. Hört sich für mich recht gut an.

Wie heiß wird den das so ums Gansgestenge. Vielleicht wird es für das Kugellager zu heiß. Obwohl wenn da vorher Plastik war. Hmm?
Ich hab ja gesagt, daß mir klar ist, daß es keinen großen Anklang finden wird. Was nicht mindestens 20 PS bringt, interessiert keinen.
__________________


Zitat:
Zitat von Voltaire
Der Hochmut der Kleinen besteht darin, immer, der der Großen, nie von sich selbst zu sprechen. Dieser letztere ist unendlich nobler, zuweilen aber einigermaßen beleidigend für die Gesellschaft. Er will sagen: "Meine Herren, Sie sind der Mühe nicht wert, die ich es mich kosten ließe, von Ihnen geachtet zu werden.
gitplayer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2008, 21:00   #6
Willi Thiele
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Willi Thiele
 
Registriert seit: May 2003
Ort: kassel
Beiträge: 15.736
iTrader-Bewertung: (4)
Willi Thiele befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Mein Gasgestängentuning!

stimmt nicht auch Kleinvieh macht mist ,manchmal und oft sind es viele Kleinigkeiten zum Optimum ,der weg ist meistens weit aber lohnt ,das gilt mal grade für Sauger
Willi Thiele ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2008, 21:30   #7
der_böse_S-F
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 591
iTrader-Bewertung: (24)
der_böse_S-F befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Mein Gasgestängentuning!

Wenn Du jetzt noch die Größen der Modellbau Teile und eventuell Bestellnummern dazuschreibst wärs was für die FAQ. Schliesslich ist das Gestänge bei mindestens der Hälfte der Supras hier genau wie deins ausgenudelt.
Ich habe die Gestänge auch schon seit Jahren fast genauso repariert. Das Kugelager ist eine sehr elegante Lösung dieses "Problems".

Ich find Bebilderung und die Beschreibung gut.
der_böse_S-F ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2008, 21:33   #8
Willi Thiele
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Willi Thiele
 
Registriert seit: May 2003
Ort: kassel
Beiträge: 15.736
iTrader-Bewertung: (4)
Willi Thiele befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Mein Gasgestängentuning!

gute Idee
Willi Thiele ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2008, 21:35   #9
Andreas-M
[NSH]Schlossgespenst
 
Benutzerbild von Andreas-M
 
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Niedersachsen-Oldenburg
Beiträge: 12.015
iTrader-Bewertung: (8)
Andreas-M wird schon bald berühmt werden
AW: Mein Gasgestängentuning!

klar, kann man gerne in die FAQ stellen. Kugelgelagertes Gasgestänge ist ja ne feine sache. Und haltbarer als die plastikbuchsen auf jeden fall.
Schreib mal wenn du hast bitte die bezugsquellen mit bestellnummern mit in den thread dazu, dann schieb ich das in die FAQ.
__________________



Und siehe da, es gibt ein elftes Gebot:
"Du sollst Deinen Wagen niemals in eine Werkstatt geben!"

----------------- NSH - NordSeeHorde -----------------
Andreas-M ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2008, 21:40   #10
gitplayer
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von gitplayer
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: 74740 Adelsheim
Beiträge: 11.705
iTrader-Bewertung: (23)
gitplayer wird schon bald berühmt werden gitplayer wird schon bald berühmt werden
AW: Mein Gasgestängentuning!

Zitat:
Zitat von der_böse_S-F Beitrag anzeigen
Wenn Du jetzt noch die Größen der Modellbau Teile und eventuell Bestellnummern dazuschreibst wärs was für die FAQ. Schliesslich ist das Gestänge bei mindestens der Hälfte der Supras hier genau wie deins ausgenudelt.
Ich habe die Gestänge auch schon seit Jahren fast genauso repariert. Das Kugelager ist eine sehr elegante Lösung dieses "Problems".

Ich find Bebilderung und die Beschreibung gut.
Klick mal auf die Bilder, sind direkt in den Conradshop verlinkt.
__________________


Zitat:
Zitat von Voltaire
Der Hochmut der Kleinen besteht darin, immer, der der Großen, nie von sich selbst zu sprechen. Dieser letztere ist unendlich nobler, zuweilen aber einigermaßen beleidigend für die Gesellschaft. Er will sagen: "Meine Herren, Sie sind der Mühe nicht wert, die ich es mich kosten ließe, von Ihnen geachtet zu werden.
gitplayer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2008, 21:42   #11
gitplayer
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von gitplayer
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: 74740 Adelsheim
Beiträge: 11.705
iTrader-Bewertung: (23)
gitplayer wird schon bald berühmt werden gitplayer wird schon bald berühmt werden
AW: Mein Gasgestängentuning!

Zitat:
Zitat von Andreas-M Beitrag anzeigen
klar, kann man gerne in die FAQ stellen. Kugelgelagertes Gasgestänge ist ja ne feine sache. Und haltbarer als die plastikbuchsen auf jeden fall.
Schreib mal wenn du hast bitte die bezugsquellen mit bestellnummern mit in den thread dazu, dann schieb ich das in die FAQ.
Sind zwar mit den Bildern verlinkt, aber ich füge gern noch die Nummern dazu.
__________________


Zitat:
Zitat von Voltaire
Der Hochmut der Kleinen besteht darin, immer, der der Großen, nie von sich selbst zu sprechen. Dieser letztere ist unendlich nobler, zuweilen aber einigermaßen beleidigend für die Gesellschaft. Er will sagen: "Meine Herren, Sie sind der Mühe nicht wert, die ich es mich kosten ließe, von Ihnen geachtet zu werden.
gitplayer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2008, 21:56   #12
Andreas-M
[NSH]Schlossgespenst
 
Benutzerbild von Andreas-M
 
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Niedersachsen-Oldenburg
Beiträge: 12.015
iTrader-Bewertung: (8)
Andreas-M wird schon bald berühmt werden
AW: Mein Gasgestängentuning!

Zitat:
Zitat von gitplayer Beitrag anzeigen
Sind zwar mit den Bildern verlinkt, aber ich füge gern noch die Nummern dazu.
Oder eben nur nen hinweis, das die bilder schon direkt zu der bestell-quele führen. wäre ich so anhand der bilder auch nicht drauf gekommen das du das schon gemacht hast, obwohl die idee ja prima ist!
__________________



Und siehe da, es gibt ein elftes Gebot:
"Du sollst Deinen Wagen niemals in eine Werkstatt geben!"

----------------- NSH - NordSeeHorde -----------------
Andreas-M ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2008, 21:58   #13
gitplayer
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von gitplayer
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: 74740 Adelsheim
Beiträge: 11.705
iTrader-Bewertung: (23)
gitplayer wird schon bald berühmt werden gitplayer wird schon bald berühmt werden
AW: Mein Gasgestängentuning!

Zitat:
Zitat von Andreas-M Beitrag anzeigen
Oder eben nur nen hinweis, das die bilder schon direkt zu der bestell-quele führen. wäre ich so anhand der bilder auch nicht drauf gekommen das du das schon gemacht hast, obwohl die idee ja prima ist!
Hab's grad geändert und jeweils nen Link eingefügt. Und ein paar Tippfehler korrigiert.
__________________


Zitat:
Zitat von Voltaire
Der Hochmut der Kleinen besteht darin, immer, der der Großen, nie von sich selbst zu sprechen. Dieser letztere ist unendlich nobler, zuweilen aber einigermaßen beleidigend für die Gesellschaft. Er will sagen: "Meine Herren, Sie sind der Mühe nicht wert, die ich es mich kosten ließe, von Ihnen geachtet zu werden.
gitplayer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2008, 22:01   #14
Andreas-M
[NSH]Schlossgespenst
 
Benutzerbild von Andreas-M
 
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Niedersachsen-Oldenburg
Beiträge: 12.015
iTrader-Bewertung: (8)
Andreas-M wird schon bald berühmt werden
AW: Mein Gasgestängentuning!

Super, ist auch ab jetzt in der FAQ!

Zitat:
Zitat von Waisenhaustuning Beitrag anzeigen
FAQ !!!!!!!
Siehe oben, habs schon reinkopiert.
__________________



Und siehe da, es gibt ein elftes Gebot:
"Du sollst Deinen Wagen niemals in eine Werkstatt geben!"

----------------- NSH - NordSeeHorde -----------------

Geändert von Andreas-M (26.10.2008 um 22:12 Uhr).
Andreas-M ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2008, 22:06   #15
Waisenhaustuning
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Waisenhaustuning
 
Registriert seit: Sep 2006
Ort: Aken/Elbe-Eastside
Beiträge: 4.416
iTrader-Bewertung: (51)
Waisenhaustuning wird schon bald berühmt werden
AW: Mein Gasgestängentuning!

FAQ !!!!!!!

Gut beschrieben und bebildert.
Lager gibt es ja verschiedene, also ja auch noch bessere, nur mal am Rande bemerkt wegen den Bestellnummern.

Danke Gilt !!!!!!!!!!!
__________________
Ich zieh mir die Scheisse rein und zwar Tag für Tag und kann gar nicht soviel fressen, wie ich kotzen mag, keine Antwort auf die Fragen die ich hab,... doch Gedanken können Sprengstoff sein, also denk wie Dynamit.

Und noch einer von mir

Ihr belügt uns doch den ganzen Tag, am Ende heisst es " Wir haben euch doch gefragt! " ...aber keiner hat darauf gehört, was einer von uns sagt.
Waisenhaustuning ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:30 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
2003-4ever by Boostaholic / Suprafan / Antibrain