Toyota Supra - Forum  

Zurück   Toyota Supra - Forum > Supra MkIII MA70 '86-'93 > Tuning
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.08.2015, 10:39   #151
gitplayer
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von gitplayer
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: 74740 Adelsheim
Beiträge: 11.794
iTrader-Bewertung: (23)
gitplayer wird schon bald berühmt werden gitplayer wird schon bald berühmt werden
AW: --- Erfahrungsbericht Greddy Emanage Ultimate ---

Und noch was zu den Jumpern: Jumper 13, der eigentlich zwischen Knock Sensor Signal und Temp Sensor umschalten soll, darf bei der Mk3 nicht auf 1-2 Temp Sensor (Pull Up Type) stehen. Ich habe das neulich umverkabelt, um die Seriensensor abzugreifen und entsprechend umgestellt. Resultat war ein in den ersten Minuten unglaublich fetter Leerlauf (AFR 9,6) und RPMs von 1500.

Der AFR hat sich nach ein paar Minuten eingependelt, aber der Leerlauf ging nicht unter 1200 RPM.

Weiterhin hat die Nachlaufregelung, die ich verbaut habe, nicht mehr funktioniert.

Hab den Jumper nun wieder umgesetzt und jetzt ist es wieder normal.

Ich weiß nicht, ob das mit der zusätzlich verbauten Tempsteuerung zu tun hat oder ob die Einstellung generell das Signal irgendwie verändert, jedenfalls hat es bei mir diesen Effekt gehabt.

Und die angezeigten Werte waren auch für den Anus.

Macht eventuell mehr Sinn, hier wirklich externe Sensoren zu verwenden.
__________________


Zitat:
Zitat von Voltaire
Der Hochmut der Kleinen besteht darin, immer, der der Großen, nie von sich selbst zu sprechen. Dieser letztere ist unendlich nobler, zuweilen aber einigermaßen beleidigend für die Gesellschaft. Er will sagen: "Meine Herren, Sie sind der Mühe nicht wert, die ich es mich kosten ließe, von Ihnen geachtet zu werden.
gitplayer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2015, 10:45   #152
pmscali
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von pmscali
 
Registriert seit: Jan 2006
Ort: Marktrodach
Beiträge: 9.280
iTrader-Bewertung: (44)
pmscali wird schon bald berühmt werden pmscali wird schon bald berühmt werden
AW: --- Erfahrungsbericht Greddy Emanage Ultimate ---

Hatte auch das mit 21 Jumpern gehabt, leider kommt das jetzt zu Spät.
__________________
Supra Support bzw. anfragen für Supra WhatsApp Gruppe bitte PN schreiben.
pmscali ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2015, 13:12   #153
gitplayer
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von gitplayer
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: 74740 Adelsheim
Beiträge: 11.794
iTrader-Bewertung: (23)
gitplayer wird schon bald berühmt werden gitplayer wird schon bald berühmt werden
AW: --- Erfahrungsbericht Greddy Emanage Ultimate ---

Zitat:
Zitat von pmscali Beitrag anzeigen
Hatte auch das mit 21 Jumpern gehabt, leider kommt das jetzt zu Spät.
Die Infos, die ich da gefunden habe, stammen aus 2013.
__________________


Zitat:
Zitat von Voltaire
Der Hochmut der Kleinen besteht darin, immer, der der Großen, nie von sich selbst zu sprechen. Dieser letztere ist unendlich nobler, zuweilen aber einigermaßen beleidigend für die Gesellschaft. Er will sagen: "Meine Herren, Sie sind der Mühe nicht wert, die ich es mich kosten ließe, von Ihnen geachtet zu werden.
gitplayer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2015, 12:25   #154
stefankerth
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von stefankerth
 
Registriert seit: Sep 2005
Ort: Aschaffenburg
Beiträge: 2.704
iTrader-Bewertung: (28)
stefankerth wird schon bald berühmt werden
AW: --- Erfahrungsbericht Greddy Emanage Ultimate ---

Das mit dem Jumper 21 stimmt so!
hat die gleiche Funktion wie der andere keine Ahnung warum......

Da s mit Knock/ Temp liegt daran das du bei Temp den Eingang über ein pullup Widerstand auf 5 Volt ziehst und der Tempfühler zieht den je nach Temperatur mehr oder weniger Richtung Masse, dadurch stellt sich eine Spannung zwischen 0,x und 4,x Volt ein je nach Temperatur.

Das gleiche mach den Sereinecu aber auch (Sonst würde der Tempfühler ja nicht gehen), da du nun den Sensor 2 mal mit Spannung beaufschlagst fliest ein höherer Strom dadurch liefert der Sensor flasche Werte bzw. stimmt die in der ECU hinterlege Kalibriertabelle (Spannung x Temperatur) nicht mehr.

Da an dem Temperatureingang dadurch bei gleichem Widerstandswert des Fühlers eine höhere Spannung abfällt denkt die ECU es sei sehr kalt, deshalb fettet die an.

Also den Jumper immer auf Knock stellen egal was angeschlossen ist höchstens man nimmt einen extra Fühler.
__________________

Teile & Hilfestellung rund um die Supra.....
K's Technik & Tuning - Shop

Geändert von stefankerth (20.08.2015 um 12:46 Uhr).
stefankerth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2015, 12:32   #155
gitplayer
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von gitplayer
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: 74740 Adelsheim
Beiträge: 11.794
iTrader-Bewertung: (23)
gitplayer wird schon bald berühmt werden gitplayer wird schon bald berühmt werden
AW: --- Erfahrungsbericht Greddy Emanage Ultimate ---

Das erklärt das natürlich.
__________________


Zitat:
Zitat von Voltaire
Der Hochmut der Kleinen besteht darin, immer, der der Großen, nie von sich selbst zu sprechen. Dieser letztere ist unendlich nobler, zuweilen aber einigermaßen beleidigend für die Gesellschaft. Er will sagen: "Meine Herren, Sie sind der Mühe nicht wert, die ich es mich kosten ließe, von Ihnen geachtet zu werden.
gitplayer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2021, 17:41   #156
S1077
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von S1077
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Aspach
Beiträge: 2.410
iTrader-Bewertung: (40)
S1077 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: --- Erfahrungsbericht Greddy Emanage Ultimate ---

Wie habt ihr denn den Temperatursensor angeschlossen?
Ich hab bei mir nun einen zusätzlichen Seriensensor, der für die Serienmäßige Temperaturanzeige, ins Thermostatgehäuse gesetzt (hatte noch einen Port frei), angeschlossen und als Type MT_WT-1 gesetzt, jedoch sind die Werte nicht plausibel. Er steigt bis 130 Grad bei reellen 70 Grad und dann zählts nicht weiter.
Wo ist mein Denkfehler?
__________________
Ich fahre nicht schnell, ich fliege nur tief!
S1077 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2021, 10:03   #157
stefankerth
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von stefankerth
 
Registriert seit: Sep 2005
Ort: Aschaffenburg
Beiträge: 2.704
iTrader-Bewertung: (28)
stefankerth wird schon bald berühmt werden
AW: --- Erfahrungsbericht Greddy Emanage Ultimate ---

Pullup Jumper für den Eingang gesetzt, wahrscheinlich ja sonst zeigt der ja nichts an. Also es hängt nur der Sensor an dem Anschluß, denke mal die Kennlinie stimmt da nicht für den Sensor.

evtl mal ein anderen probieren ich hatte irgendeinen 2k2 Sensor und habe aber ein Honda Sensor gewählt der passte am besten...
__________________

Teile & Hilfestellung rund um die Supra.....
K's Technik & Tuning - Shop
stefankerth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2021, 21:29   #158
S1077
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von S1077
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Aspach
Beiträge: 2.410
iTrader-Bewertung: (40)
S1077 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: --- Erfahrungsbericht Greddy Emanage Ultimate ---

Der Jumper war tatsächlich falsch gesetzt - danke für den Hinweis!
Auch wenn der Jumper nicht auf Eingang gesetzt ist zeigt es was an, aber eben je nach Typauswahl das obere oder untere Ende der Skala (130 bzw. -20°C).
Jetzt läufts...
__________________
Ich fahre nicht schnell, ich fliege nur tief!
S1077 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2021, 22:20   #159
S1077
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von S1077
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Aspach
Beiträge: 2.410
iTrader-Bewertung: (40)
S1077 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: --- Erfahrungsbericht Greddy Emanage Ultimate ---

Wie habt Ihr den Fuel Cut entfernt, d.h. welche Werte hab Ihr ins Boost Limiter Adj. eingetragen?
Oder müssen die Werte über Logging rausgefahren werden?
__________________
Ich fahre nicht schnell, ich fliege nur tief!
S1077 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2021, 14:40   #160
stefankerth
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von stefankerth
 
Registriert seit: Sep 2005
Ort: Aschaffenburg
Beiträge: 2.704
iTrader-Bewertung: (28)
stefankerth wird schon bald berühmt werden
AW: --- Erfahrungsbericht Greddy Emanage Ultimate ---

Zitat:
Zitat von S1077 Beitrag anzeigen
Wie habt Ihr den Fuel Cut entfernt, d.h. welche Werte hab Ihr ins Boost Limiter Adj. eingetragen?
Oder müssen die Werte über Logging rausgefahren werden?

500 rpm 150 hz
1000 rpm 300
1500 rpm 450
Usw.....
__________________

Teile & Hilfestellung rund um die Supra.....
K's Technik & Tuning - Shop
stefankerth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2021, 21:05   #161
S1077
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von S1077
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Aspach
Beiträge: 2.410
iTrader-Bewertung: (40)
S1077 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: --- Erfahrungsbericht Greddy Emanage Ultimate ---

Wie habt ihr den Angleich der Düsen mit Lex LMM gemacht.
Denn ein Angleich muss wohl erfolgen, da die Ecu ohne Angleich bei ca. 1,2bar (kein Serienlader) und ca. 6000rpm von einem Injector Duty Cycle von 100% ausgeht, was bei 550cc eigentlich nicht sein kann.

Theoretisch müsste man doch näherungsweise 550cc als "Before" setzen, da der Lex Lmm 20% mehr Luft durchlässt und bei einer Anhebung des Benzindrucks auf 3,5bar +15% draufrechten und dies als "After" Wert eintragen, also 630cc.
Oder tatsächlich 440cc als "Before" setzen?
__________________
Ich fahre nicht schnell, ich fliege nur tief!
S1077 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2021, 22:13   #162
S1077
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von S1077
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Aspach
Beiträge: 2.410
iTrader-Bewertung: (40)
S1077 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: --- Erfahrungsbericht Greddy Emanage Ultimate ---

Update:
Es müssen 500cc bei 3,5 bar Benzindruck für die originalen 440cc Düsen sein ("Before") und 590cc bei 3,5bar Benzindruck für die 550cc RC ("After"), da diese mit 550cc bei 43,5psi (also 3bar) angegeben sind oder hab ich einen Denkfehler?
__________________
Ich fahre nicht schnell, ich fliege nur tief!
S1077 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2021, 07:01   #163
stefankerth
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von stefankerth
 
Registriert seit: Sep 2005
Ort: Aschaffenburg
Beiträge: 2.704
iTrader-Bewertung: (28)
stefankerth wird schon bald berühmt werden
AW: --- Erfahrungsbericht Greddy Emanage Ultimate ---

Deine Mühen in allen Ehren aber das haben wir doch schon alles vor ca. 15 Jahren durchgekaut....

Ps. das mit der LagTime funktioniert nicht so 100% (da du keine Korrektur über die Spannung hast) ich hatte dann letztendlich das über die Injektormap angeglichen.

Wenn du den Lex Lmm und 550er Düsen fährst brauchst du bei der Düsenkorrektur (before / after) keine verschiedenen Werte eintragen.

Die 100% Duty Cycle hast du wo? Wenn das Emanage ein Input Injector Duty von an die 100% von der ECU sieht funktioniert das ganze eh nicht mehr da es dann nicht mehr sauber die Pulsbreite bestimmen kann.

Wenn der Inj Input Duty Cycle 100% ist und du 440/550 bzw. 590 eingestellt hast sollte der Output cycle keinesfalls über 75% liegen höchstens du korrigiert noch über die Inj Adj Map.

Um die Inj Input Duty Cycle weiter runter zu bekommen musst du die Boostcut Werte verringern ich hatte da zum ende hin max. 1800Hz drin stehen.
Die Serien ECU gibt bei 1.2 bar schon 100% Duty Cycle aus, darum kommt dann ja auch der Fuelcut da die ECU da am Kennfeldende ist.

Ich würde dir sowieso empfehlen ohne Lmm zu fahren und die Werte vom Serien Lmm für die Airflow Output Map zu nehmen, da du darüber auch die Zündung änderst.
__________________

Teile & Hilfestellung rund um die Supra.....
K's Technik & Tuning - Shop
stefankerth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2021, 08:14   #164
S1077
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von S1077
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Aspach
Beiträge: 2.410
iTrader-Bewertung: (40)
S1077 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: --- Erfahrungsbericht Greddy Emanage Ultimate ---

Ich hatte die alten Threads durchforstet, aber genau diesen Umstand leider nicht gefunden.

Wenn ich keine Düsenkorrektur mach, bin ich ja bei ca. 1,2 bar schon bei einem Duty Cycle von 100%, deshalb will ich das über die Düsenkorrektur anpassen.
Aktuell habe ich keine Inj Adj Map eingestellt, also daran kann es nicht liegen.
Mein Fuel Cut kam schon bei 1bar, aber das wird an dem größeren Lader liegen.

Nach Deiner Ausführung der Boost Cut Werte steht dann aber bei 6000rpm bereits 1800Hz drin, dann liegt’s wohl daran.
D.h. die Boost Cut Werte oben raus steigen nicht mehr linear?
Ab welcher rpm ändert sich das denn?

Wenn das nicht klappt werde ich es ohne Lmm testen. Müssen die Werte vom Serien-LMM per Logging ausgelesen werden weil die Setups meist verschieden sind oder gibts da eine Tabelle die übertragbar ist?
__________________
Ich fahre nicht schnell, ich fliege nur tief!
S1077 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2021, 07:05   #165
stefankerth
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von stefankerth
 
Registriert seit: Sep 2005
Ort: Aschaffenburg
Beiträge: 2.704
iTrader-Bewertung: (28)
stefankerth wird schon bald berühmt werden
AW: --- Erfahrungsbericht Greddy Emanage Ultimate ---

Hallo,
der Duty Cycle von 100% bei 1,2 bar ist erst mal ok, da kommt ja dann auch irgendwann der Fuelcut mit dem LexLmm.

Wenn du die Düsengröße korrigierst mit before after bleibt der input cycle trotzdem bei 100% der Output cycle wird entsprechend kleiner.

Der Fuelcutwert ist über das komplette Drehzahlband linear allerdings näherst du dich dann gegen 100% Duty Cycle zum "Drehzahlende" damit kommt das Emanage nicht klar und der Wagen fängt an zu stottern.
Deshalb die Boostcut werte im oberen Drehzahlband reduzieren damit der Inj Cycle der OEM ECU kleiner wird so bis 90% ist ok nach meiner Erinnerung.
Den Rest macht dann ja das Emanage.

Die Werte von dem dem LexLmm würde ich nicht als Grundlage nehmen da du damit mehr Vorzündung fährst, so plus 25% bei den werten ist OK habe dazu auch mal ein Tool geschrieben um die Maps Prozentual zu ändern bzw. aus dem Logexport (CSV) das Airflow Kennfeld zu berechnen.

https://www.supra-forum.de/attachmen...7&d=1292876319

https://www.supra-forum.de/attachmen...5&d=1258367528

https://www.supra-forum.de/attachmen...7&d=1209376276


Habe aber auch noch ne menge Maps von meiner Emanage Zeit allerdings mit 680ccm Düsen.
Angehängte Dateien
Dateityp: zip emanage.zip (225,2 KB, 1x aufgerufen)
Dateityp: zip airflow.zip (16,4 KB, 1x aufgerufen)
__________________

Teile & Hilfestellung rund um die Supra.....
K's Technik & Tuning - Shop
stefankerth ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
wer fährt mit Greddy eManage ? bitsnake Tuning 19 25.02.2020 20:24
An alle Emanage blue / Ultimate Fahrer stefankerth Technik 34 03.09.2011 10:41
Emanage Ultimate stefankerth Biete 14 12.01.2009 09:32
Anschluss Ignition Harness vom eManage UweT Tuning 53 11.02.2007 00:32
GReddy e-manage Ultimate gaijin09 Biete 18 01.02.2007 20:34


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:15 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
2003-4ever by Boostaholic / Suprafan / Antibrain