Toyota Supra - Forum  

Zurück   Toyota Supra - Forum > Der letzte Rest > Off Topic
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.03.2015, 13:07   #1
pmscali
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von pmscali
 
Registriert seit: Jan 2006
Ort: Marktrodach
Beiträge: 9.194
iTrader-Bewertung: (44)
pmscali wird schon bald berühmt werden pmscali wird schon bald berühmt werden
Werkstattheizung aufrüsten

Habe bei mir in der Halle eine alte Dieselheizung stehen mit 30KW, läuft soweit auch super, allerdings werden halt bestimmt nochmal extra 30-40KW an wärme sinnlos in die Umwelt verballert die ich gern mit nutzen will.

Das eigentliche Prinzip eines Schornsteins brauch ich bei der Heizung ja nicht weil das Abgas ja mech./elektrisch nach draußen gefördert wird und solang ich das Teil nicht an einen Schonstein anschließe und dadurch Abwärme brauch kann ich da ja alles soweit es geht rausziehen.

das Abgasrohr der Heizung ist ca. 72mm im Durchmesser, bekomme also ein 3" rohr gut raufgesteckt.

habe noch einen 3" LLK daliegen und einen 12 Volt lüfter,

Idee ist die Abgase durch den LLK zu führen und danach ins Freie, das Heiße netz muss dann mit dem Lüfter runtergekühlt werden so das die Abwärme in den Raum mit geht.

am ende des abgasrohres soll dann max. lauhwarme luft noch durchkommen.

ich hatte letztens schonmal ein alurohr aufgesteckt auf die Heizung, ging soweit Problemlos, ist jedenfalls nix geschmolzen, anfassen sollte man es da aber auch nicht mehr.

Hauptproblem wird sein eine Gute Luftführung zu bauen damit der Lüfter Effizient läuft.

so soll der Plan jetzt aussehen, konstruktive Vorschläge sind willkommen. evtl. hat jemand sowas schonmal zusammengebastelt und kann ein paar tipps geben noch.

mfg.
__________________
Meine Seiten:

www.dingprint.de
www.supra-garage.eu

Supra Support bzw. anfragen für Supra WhatsApp Gruppe: 017643847480
pmscali ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2015, 13:14   #2
blubly
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Feb 2011
Ort: graz
Beiträge: 1.861
iTrader-Bewertung: (52)
blubly befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Werkstattheizung aufrüsten

es gibt auch recht gute lösungen mit wasser wärme tauscher usw zu kaufen....
blubly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2015, 13:22   #3
pmscali
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von pmscali
 
Registriert seit: Jan 2006
Ort: Marktrodach
Beiträge: 9.194
iTrader-Bewertung: (44)
pmscali wird schon bald berühmt werden pmscali wird schon bald berühmt werden
AW: Werkstattheizung aufrüsten

Wasser ist leider bei mir in der Garage nix. höchstens ein eigenständiges System dann als Wärmespeicher.
__________________
Meine Seiten:

www.dingprint.de
www.supra-garage.eu

Supra Support bzw. anfragen für Supra WhatsApp Gruppe: 017643847480
pmscali ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2015, 14:18   #4
suprafan
Captain Slow
 
Benutzerbild von suprafan
 
Registriert seit: Feb 2003
Ort: Bodensee (D)
Beiträge: 10.030
iTrader-Bewertung: (18)
suprafan wird schon bald berühmt werden
AW: Werkstattheizung aufrüsten

Entsteht bei Verbrennung von Diesel nicht auch Wasserdampf? Ein Teil davon müsste dann ja im LLK kondensieren, das Kondenswasser müsstest du also evtl. irgendwie ablaufen lassen
Vielleicht reicht's, wenn du den LLK und das weiterführende Abgasrohr entsprechend schräg montierst, sodass das Wasser einfach zur Abgasseite rauslaufen kann.

Was ist mit Korrosion durch das Abgas? Hält der LLK das dauerhaft aus?
__________________
Wer nichts weiß, muss alles glauben.
suprafan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2015, 14:21   #5
pmscali
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von pmscali
 
Registriert seit: Jan 2006
Ort: Marktrodach
Beiträge: 9.194
iTrader-Bewertung: (44)
pmscali wird schon bald berühmt werden pmscali wird schon bald berühmt werden
AW: Werkstattheizung aufrüsten

Da im Diesel kein Sauerstoff gebunden ist sollte außer Kondenswasser kein weiteres Wasser entstehen.
__________________
Meine Seiten:

www.dingprint.de
www.supra-garage.eu

Supra Support bzw. anfragen für Supra WhatsApp Gruppe: 017643847480
pmscali ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2015, 14:22   #6
sche1
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von sche1
 
Registriert seit: Sep 2011
Ort: Winterthur/ Schweiz
Beiträge: 600
iTrader-Bewertung: (9)
sche1 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Werkstattheizung aufrüsten

Die Idee ist sicher super.
Was halt zu beachten ist, dass du nicht zuviel Rückstaudruck hast, da ansonsten die Heizung vielleicht überhitzt und abschaltet.
sche1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2015, 14:27   #7
suprafan
Captain Slow
 
Benutzerbild von suprafan
 
Registriert seit: Feb 2003
Ort: Bodensee (D)
Beiträge: 10.030
iTrader-Bewertung: (18)
suprafan wird schon bald berühmt werden
AW: Werkstattheizung aufrüsten

Zitat:
Zitat von pmscali Beitrag anzeigen
Da im Diesel kein Sauerstoff gebunden ist sollte außer Kondenswasser kein weiteres Wasser entstehen.
Was meinst du mit "weiteres Wasser"? Das Abgas enthält Wasser in Form von Wasserdampf, und der wird kondensieren im LLK. Das musst du halt bei der Konstruktion berücksichtigen.

Laut http://www.kfztech.de/kfztechnik/mot...ieselAbgas.htm entstehen bei der Verbrennung außerdem Schwefeldioxid und Schwefelsäure. Ich weiß nicht, ob das schwefelige Zeug dem LLK gut tut, bin kein Chemiker...
Aber vielleicht hält der LLK das lang genug aus, dass es keine Rolle spielt.

Edit: den Ruß darf man auch nicht vergessen, wenn der sich im LLK niederschlägt.
__________________
Wer nichts weiß, muss alles glauben.
suprafan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2015, 14:45   #8
pmscali
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von pmscali
 
Registriert seit: Jan 2006
Ort: Marktrodach
Beiträge: 9.194
iTrader-Bewertung: (44)
pmscali wird schon bald berühmt werden pmscali wird schon bald berühmt werden
AW: Werkstattheizung aufrüsten

Zitat:
Zitat von suprafan Beitrag anzeigen
Was meinst du mit "weiteres Wasser"? Das Abgas enthält Wasser in Form von Wasserdampf, und der wird kondensieren im LLK. Das musst du halt bei der Konstruktion berücksichtigen.
ja stimmt, das kommt aus der Luft, ist aber nicht unmittelbar im Kst. gebunden wie es beim E85 ist.

denke aber das das recht wenig ist.

das mit den Ruß ist jetzt natürlich auch ein guter Einwand. aber der llk ist schon alt und abgeschrieben, von daher evtl. einfach mal probieren.
__________________
Meine Seiten:

www.dingprint.de
www.supra-garage.eu

Supra Support bzw. anfragen für Supra WhatsApp Gruppe: 017643847480
pmscali ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2015, 14:54   #9
LordXearo
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Sep 2011
Ort: Aachen
Beiträge: 341
iTrader-Bewertung: (1)
LordXearo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Werkstattheizung aufrüsten

Bei Verbrennung entsteht auch immer Kohlenstoffmonoxid, da würde ich mir aufjedenfall einen Melder in der Halle platzieren.
LordXearo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2015, 16:39   #10
Waisenhaustuning
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Waisenhaustuning
 
Registriert seit: Sep 2006
Ort: Aken/Elbe-Eastside
Beiträge: 4.432
iTrader-Bewertung: (51)
Waisenhaustuning wird schon bald berühmt werden
AW: Werkstattheizung aufrüsten

Kanarienvogel

Grins


Bei den Polen gibt es solche Kühler, direkt für den Ofen gemacht, da setzt sich so schnell auch nicht zu wie bei einem KFZ LLK.
__________________
Ich zieh mir die Scheisse rein und zwar Tag für Tag und kann gar nicht soviel fressen, wie ich kotzen mag, keine Antwort auf die Fragen die ich hab,... doch Gedanken können Sprengstoff sein, also denk wie Dynamit.

Und noch einer von mir

Ihr belügt uns doch den ganzen Tag, am Ende heisst es " Wir haben euch doch gefragt! " ...aber keiner hat darauf gehört, was einer von uns sagt.
Waisenhaustuning ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2015, 16:41   #11
Waisenhaustuning
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Waisenhaustuning
 
Registriert seit: Sep 2006
Ort: Aken/Elbe-Eastside
Beiträge: 4.432
iTrader-Bewertung: (51)
Waisenhaustuning wird schon bald berühmt werden
AW: Werkstattheizung aufrüsten

Sollte auch funtionieren

http://www.ricardo.ch/kaufen/handwer...v/an747234772/
__________________
Ich zieh mir die Scheisse rein und zwar Tag für Tag und kann gar nicht soviel fressen, wie ich kotzen mag, keine Antwort auf die Fragen die ich hab,... doch Gedanken können Sprengstoff sein, also denk wie Dynamit.

Und noch einer von mir

Ihr belügt uns doch den ganzen Tag, am Ende heisst es " Wir haben euch doch gefragt! " ...aber keiner hat darauf gehört, was einer von uns sagt.
Waisenhaustuning ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2015, 19:08   #12
Celios
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Celios
 
Registriert seit: Jan 2011
Ort: Meck-Pomm
Beiträge: 647
iTrader-Bewertung: (9)
Celios ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
AW: Werkstattheizung aufrüsten

Zitat:
Zitat von pmscali Beitrag anzeigen
ja stimmt, das kommt aus der Luft, ist aber nicht unmittelbar im Kst. gebunden wie es beim E85 ist.

denke aber das das recht wenig ist.

das mit den Ruß ist jetzt natürlich auch ein guter Einwand. aber der llk ist schon alt und abgeschrieben, von daher evtl. einfach mal probieren.
Das wird auf jeden Fall ein Problem, ich denke der würde einfach verstopfen mit der Zeit durch den Ruß. Und abh. von der Dieselheizung würde der Rückstau der durch den LLK entsteht die Heizleistung ziemlich verringern, kann ich mir gut vorstellen. Und wenn du dann vll Wärmeenergie im Raum "gewinnst", verballerst du durch den Lüfter auch wieder einiges an Elektr. Energie
Celios ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2015, 15:59   #13
pmscali
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von pmscali
 
Registriert seit: Jan 2006
Ort: Marktrodach
Beiträge: 9.194
iTrader-Bewertung: (44)
pmscali wird schon bald berühmt werden pmscali wird schon bald berühmt werden
AW: Werkstattheizung aufrüsten

Zitat:
Zitat von Waisenhaustuning Beitrag anzeigen
Geil, gerade erst gesehen, da noch paar Halterungen ranscheissen und Thermisch isolieren mit Pertinax ect. und nen lüfter gleich dahinter.

evtl. noch paar Leitbleche ran um die Wärmeaufnahme und Abgabe zu vergrößern.
__________________
Meine Seiten:

www.dingprint.de
www.supra-garage.eu

Supra Support bzw. anfragen für Supra WhatsApp Gruppe: 017643847480
pmscali ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2016, 13:31   #14
Karre
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Jan 2016
Beiträge: 10
iTrader-Bewertung: (0)
Karre befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Werkstattheizung aufrüsten

Zitat:
Zitat von pmscali Beitrag anzeigen
Habe bei mir in der Halle eine alte Dieselheizung stehen mit 30KW, läuft soweit auch super, allerdings werden halt bestimmt nochmal extra 30-40KW an wärme sinnlos in die Umwelt verballert die ich gern mit nutzen will.

Das eigentliche Prinzip eines Schornsteins brauch ich bei der Heizung ja nicht weil das Abgas ja mech./elektrisch nach draußen gefördert wird und solang ich das Teil nicht an einen Schonstein anschließe und dadurch Abwärme brauch kann ich da ja alles soweit es geht rausziehen.

das Abgasrohr der Heizung ist ca. 72mm im Durchmesser, bekomme also ein 3" rohr gut raufgesteckt.

habe noch einen 3" LLK daliegen und einen 12 Volt lüfter,

Idee ist die Abgase durch den LLK zu führen und danach ins Freie, das Heiße netz muss dann mit dem Lüfter runtergekühlt werden so das die Abwärme in den Raum mit geht.

am ende des abgasrohres soll dann max. lauhwarme luft noch durchkommen.

ich hatte letztens schonmal ein alurohr aufgesteckt auf die Heizung, ging soweit Problemlos, ist jedenfalls nix geschmolzen, anfassen sollte man es da aber auch nicht mehr.

Hauptproblem wird sein eine Gute Luftführung zu bauen damit der Lüfter Effizient läuft.

so soll der Plan jetzt aussehen, konstruktive Vorschläge sind willkommen. evtl. hat jemand sowas schonmal zusammengebastelt und kann ein paar tipps geben noch.

mfg.


Wir haben uns nach Konsultierung von so einem Hypothekenrechner und einigen Gesprächen mit dem Bankberater auch endlich durchgerungen eine Hypothek auf unser Haus aufzunehmen, um eine Garagen/Werkstatt Kombi anzubauen.

Deine Überlegungen zu Heizung und Abluft helfen mir sehr weiter. Vielen Dank!! Ist ja schon ein Weilchen her, magst du also vielleicht nochmal erzählen wie das ganze ausgegangen ist?
Karre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2016, 18:34   #15
pmscali
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von pmscali
 
Registriert seit: Jan 2006
Ort: Marktrodach
Beiträge: 9.194
iTrader-Bewertung: (44)
pmscali wird schon bald berühmt werden pmscali wird schon bald berühmt werden
AW: Werkstattheizung aufrüsten

Kann ich machen, hab mittlerweile meine arbeit gewechselt, die garage auch schon relativ leer geräumt,weil es jetzt halt nicht mehr auf dem weg liegt. Die garage werd ich wenn es geht untervermieten und mir dieses jahr wenn alles klappt ein Haus kaufen (mit garage) und dann seh ich mit der Heizung weiter.

Ich denke aber das ich das alte ding malit verschärbeln werde und mir was neues kauf mit thermostat was dann auch mal noch etwas weniger verbrauch haben sollte.
__________________
Meine Seiten:

www.dingprint.de
www.supra-garage.eu

Supra Support bzw. anfragen für Supra WhatsApp Gruppe: 017643847480
pmscali ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bremsen aufrüsten...? 67TonyMontana Tuning 24 29.06.2009 20:56
Bremsen mit Camryteilen aufrüsten ? Grizzly Tuning 10 22.09.2003 01:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:02 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
2003-4ever by Boostaholic / Suprafan / Antibrain