Toyota Supra - Forum  

Zurück   Toyota Supra - Forum > Handel > Biete
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.11.2006, 13:55   #1
Dark Shadow
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Dark Shadow
 
Registriert seit: Apr 2003
Beiträge: 6.655
iTrader-Bewertung: (5)
Dark Shadow befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Mein Turbosetup. plug and play. 600RW HP

Wer bis Frühling mit dem Gedanken spielt sich in höhere Leistungsregionen aufzuschwingen und bei dem das plug and play passen soll. Kann ja noch warten bevor er sich n Kit importiert.

Werd mein Kit in nicht allzu langer Zeit wohl abstoßen.
Lader bringt den vollen Druck im 3. gang ab ca 3700 UPM.
Bis 2,1 bar ists sicher kein Thema zu fahren bin schon 2,1 bis etwas über 7000 UPM gefahren. Sonst aber immer nur 1,8 Bar.
Der Lader wird erst ab 1,9 bar überhaupt hörbar alla Turbopfeifen.
Drunter ist es nur ein tiefes Rauschen von der Luft die er einsaugt.
Hab versehentlich mal nen Einstellungsfehler gemacht beim AVC-R da ist er auf 2,95 Bar hochgelaufen. War allerdings nur gaaanz kurz weil das hat eine Schlauchklemme nicht ganz vertragen.

Verkauft wird das ganze so wie in Marl...
sprich Lader, externes Westgate, der Krümmeradapter, die Ölleitungen, die Wasserleitungen, der Ansaugtrakt von Lader bis Drosselklappe. 80mm Downpipe, Die Westgate Downpipe mit 40mm kann ich auch dazugeben. Geht allerdings unterm wagen, in höhe wo immer so der Kat sitzt ins Freie, sprich sollte man umschweißen wenns leise werden soll. Bild im Anhang.

Einzig den LLK behalte ich. Weil kann man den in nen Supra normal nicht einbauen weil er zu groß ist. Passt a nur bei der Severage Front und b wenn man dann noch die Front und die Karosse umgestaltet.

Auf serien LLK das ganze zu hängen ist recht einfach realisierbar, weil mein LLK auch ca dort den zu und ablauf hat. Könnt sogar sein das es plug and play mit schläuchen geht die auf den LLK passen.

Zu empfehlen ist das nicht weil:

Der Turbo hat Luftseite zur Drosselklappe hin nen anschlussdurchmesser von 65mm ihr wisst ja was unser LLK so hat. Würde den Lader etwas bremsen.
Gleiches gilt für den Ansaugtrakt. Einlass ist 4 Zoll somit 102mm.
Entweder man fährt gleich keinen LMM und macht nen Luffi direkt drauf oder man nimmt nen wirklich großen LMM sost ist das auch nicht wirklich optimal.

Gelaufen ist der Lader soweit ich mich entsinne vorher 500 meilen.
Mit mir rund 3000 KM.
Der Ansaugtrakt dazu ist auch 65mm. Sprich wenn das Setup so gekauft wird ist der Engpass LMM und LLK wenn Serie.

Sieht im Motorraum dann so aus.

Jetzt wer mich kennt der weiß das ich mich ganz gern mal umentschließe in dem was ich so treibe. Wollts nur schonmal anmerken das nicht grad in dem Zeitraum sich jemand n Kit importiert und sich dann vielleicht ärgert.

Der Verkauf steht so zu 80% fest. 20% erliegen meinem hang alles wieder umzustricken was ich mir so ausdenke. Da ich mir darüber aber schon 3 Jahre den Kopf in der Theorie zerbreche und es mir nicht wirklich aus dem Kopf geht, steht die Chance das ich dabei bleibe ziemlich gut. Somit muss jetzt da wirklich noch keiner Zusagen etc. Halt das nur im Hinterkopf bewaren weil billig ist das Kit dann auch net sonst hat dann dafür keiner das Geld wenn ich dann verkaufen will.
Mein ist nicht so das ich das dann sofort möcht, aber mehr als 3 Monate möcht ich auch net warten wenn ich dann soweit bin.

Also denn überlegt mal wie euch das so zusagt bis ich das Zeug verkauf.

Ist jetzt ernst gemeint also kein Joke.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Motorraum1.JPG (31,7 KB, 231x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMAGE_215.jpg (64,1 KB, 171x aufgerufen)
__________________
Kopfdichtung kaputt und ein Neuaufbau in gange?
Willst du Tunen und brauchst etwas mehr oder weniger Verdichtung?

http://Kopfdichtungdirekt.de
Dark Shadow ist offline  
Alt 24.11.2006, 15:00   #2
suprafan
Captain Slow
 
Benutzerbild von suprafan
 
Registriert seit: Feb 2003
Ort: Bodensee (D)
Beiträge: 10.060
iTrader-Bewertung: (18)
suprafan wird schon bald berühmt werden
AW: Mein Turbosetup. plug and play. 600RW HP

wär nicht schlecht wenn du dazuschreiben könntest was du in etwa dafür haben möchtest, wenn's schon unter "Biete" steht
__________________
Wer nichts weiß, muss alles glauben.
suprafan ist offline  
Alt 24.11.2006, 18:13   #3
Dark Shadow
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Dark Shadow
 
Registriert seit: Apr 2003
Beiträge: 6.655
iTrader-Bewertung: (5)
Dark Shadow befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Mein Turbosetup. plug and play. 600RW HP

Ansaugtrakt
Westgate (Feder für 1 bar grunddruck)
die 2 Downpipes
alle Dichtungen
die schlauchverbinder und schellen
das Blitz DD Bov
Der Adapter
Der Lader ist Öl und Wassergekühlt
Sogesehen mit Schläuchen für beides
und den Lader selber

würd ich sagen 2500,-

hab mich entschlossen wäre auch schon sofort zu haben.
__________________
Kopfdichtung kaputt und ein Neuaufbau in gange?
Willst du Tunen und brauchst etwas mehr oder weniger Verdichtung?

http://Kopfdichtungdirekt.de
Dark Shadow ist offline  
Alt 25.11.2006, 01:01   #4
Vla
29L/100km@80min to HH
 
Benutzerbild von Vla
 
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Berliner
Beiträge: 1.386
iTrader-Bewertung: (3)
Vla befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Mein Turbosetup. plug and play. 600RW HP

Gibst du denn die Supra auf, oder baust du dir dann eine A380 Flugzeugturbine als Turbo auf den Motor?
__________________
Vla ist offline  
Alt 25.11.2006, 01:25   #5
Dark Shadow
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Dark Shadow
 
Registriert seit: Apr 2003
Beiträge: 6.655
iTrader-Bewertung: (5)
Dark Shadow befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Mein Turbosetup. plug and play. 600RW HP

Zitat:
Zitat von Vla Beitrag anzeigen
oder baust du dir dann eine A380 Flugzeugturbine als Turbo auf den Motor?
sowas in der Art. Möchte auf Kompressor Turbo umbauen und mit aktuellem Lader wäre das Schwachsinn, der läuft sowieso ziemlich früh an.
__________________
Kopfdichtung kaputt und ein Neuaufbau in gange?
Willst du Tunen und brauchst etwas mehr oder weniger Verdichtung?

http://Kopfdichtungdirekt.de
Dark Shadow ist offline  
Alt 25.11.2006, 17:06   #6
jailbird25
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von jailbird25
 
Registriert seit: Jun 2006
Ort: Wehrkreis IV
Beiträge: 5.850
iTrader-Bewertung: (8)
jailbird25 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Mein Turbosetup. plug and play. 600RW HP

Jetz verrat doch nich alles gleich Darky....
__________________
www.schweisstechnik-neugersdorf.de

überholte 7M Köpfe im Austausch ständig auf Lager!! Mit Garantie!!
jailbird25 ist offline  
Alt 25.11.2006, 17:20   #7
Dark Shadow
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Dark Shadow
 
Registriert seit: Apr 2003
Beiträge: 6.655
iTrader-Bewertung: (5)
Dark Shadow befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Mein Turbosetup. plug and play. 600RW HP

Muss ja begründen warum ich den vertick sonst denkt noch jemand ich war damit unzufrieden oder der ist im Eimer.

Macht halt nun für die Zukunft keinen Sinn.
__________________
Kopfdichtung kaputt und ein Neuaufbau in gange?
Willst du Tunen und brauchst etwas mehr oder weniger Verdichtung?

http://Kopfdichtungdirekt.de
Dark Shadow ist offline  
Alt 26.11.2006, 04:36   #8
Dark Shadow
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Dark Shadow
 
Registriert seit: Apr 2003
Beiträge: 6.655
iTrader-Bewertung: (5)
Dark Shadow befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Mein Turbosetup. plug and play. 600RW HP

Der turbo spricht sau cool an für das was er an Leistung drückt.
Hab mit 1nem Bar ladedruck bei 180 auf feuchter Fahrbahn noch sobald der Lader einsetzt sofort durchdrehende Räder mit 0 vortrieb.

Ist wirklich brachial, bei trockener Fahrbahn drehen bis 120 die Räder hoffnungslos bei 1,8 bar mit 2,1 Bar drehen sie auf trockener Straße noch im 3.

Nur zur info mein Motor war neu aber stock als er das leistete, nur das Umfeld war perfekt, sowie die Kompression etwas gesenkt. Ps: empfehle aber auch andere Kolben wenn mans voll auskostet optional andere pleul das müsste man testen, sonst würd ich den druck nicht so hoch setzen. aber das weiß ja jeder.

Der Turbo geht schon bei einem bar brachial. Wie gesagt bei 180 noch drehende reifen sobald der druck einsetzt bei feuchter straße mit 275er bereifung.
Über 200 hab ichs nicht mehr probiert wegen dem aqua planing.
Im 1. und 2. kommt man mit dem Schalten nicht nach sobald der Druck einsetzt.
Dreht augenblicklich in den Begrenzer.
Man kann das beherrschen wenn man den Turbo gewohnt ist.
Wenn man weiß wann der Turbo anläuft gibt man gas bis kurz vor dem moment wenn er hochläuft und nimmt kurz vor dem hochlauf das gas auf halbgas zurück dann klappts auch mit dem beschleunigen. Ansonsten dreht man auf der Stelle und wird nicht schneller.

Ist aber nur in den ersten beiden gängen so.

3. gang sieht das ganz anders aus da gibts sogar mit 1,8 bar und kalter Ansaugluft nur haftungsprobleme in kurven oder wenn die Straße bodenwellen hat. Dann reißen sich die Räder ab und an etwas los zumindest mit meiner Bereifung.

Wenn es druaßen 30 grad hat und die Sonne auf den Asphalt knallt der schön heiß war konnte ich auch schon im 2. recht viel gas geben. Ist ziemlich lustig dann.
Macht quasi nen satz und man ist auf 120.
Wer interesse hat dem kann ich auch ein Video schicken mir hats da zwar die westgate Dichtungen weg geschmolzen und ich hatte ab 260 n durchzugs problem aber man sieht zumindest den Hochlauf.
Das prob hab ich behoben.
Wie gesagt vollen druck bei 3700 anlaufen tut er schon deutlich früher.
Sieht man auf dem Video bei interesse einfach anschreiben dann schick ichs zu.
__________________
Kopfdichtung kaputt und ein Neuaufbau in gange?
Willst du Tunen und brauchst etwas mehr oder weniger Verdichtung?

http://Kopfdichtungdirekt.de
Dark Shadow ist offline  
Alt 26.11.2006, 08:13   #9
Dark Shadow
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Dark Shadow
 
Registriert seit: Apr 2003
Beiträge: 6.655
iTrader-Bewertung: (5)
Dark Shadow befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Mein Turbosetup. plug and play. 600RW HP

Wer sich wegen dem einbau unsicher ist kann ich auch für ihn machen.
__________________
Kopfdichtung kaputt und ein Neuaufbau in gange?
Willst du Tunen und brauchst etwas mehr oder weniger Verdichtung?

http://Kopfdichtungdirekt.de
Dark Shadow ist offline  
Alt 26.11.2006, 10:56   #10
supra-normen
ex "suprafun"
 
Benutzerbild von supra-normen
 
Registriert seit: Oct 2003
Ort: halle/ saale
Beiträge: 1.867
iTrader-Bewertung: (13)
supra-normen befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Mein Turbosetup. plug and play. 600RW HP

frank ich will video sehe du hast gemacht was wir gesagt hatten. das freut mich. würde ihn gerne nehmen aber is gerade schlecht bei mir. muß erstmal ein paar dinge machen dann werde ich meinen mal ausreizen.

gruß normen
supra-normen ist offline  
Alt 26.11.2006, 15:28   #11
Dark Shadow
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Dark Shadow
 
Registriert seit: Apr 2003
Beiträge: 6.655
iTrader-Bewertung: (5)
Dark Shadow befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Mein Turbosetup. plug and play. 600RW HP

wer stellts für mich online? dann muss ichs net jedem schicken.

war mit 1,5 bar dem VPC gcc...
Westgate war da noch nicht offen, vor allem ab 260 ists recht übel langsamer geworden wegen der Dichtung hat die 923 Grad Abgastemperatur dauerhaft net vertragen. Danach hat mein Supra geklungen wie ein Traktor
hab danach die Dichtung aus Kupfer gebaut die haben dann gehalten.

Aber den Anlauf des Laders kann man sehr gut sehen.
__________________
Kopfdichtung kaputt und ein Neuaufbau in gange?
Willst du Tunen und brauchst etwas mehr oder weniger Verdichtung?

http://Kopfdichtungdirekt.de
Dark Shadow ist offline  
Alt 26.11.2006, 16:04   #12
Formi
Mr. Off-Topic
 
Benutzerbild von Formi
 
Registriert seit: May 2003
Ort: Schwarzwald
Beiträge: 8.246
iTrader-Bewertung: (17)
Formi wird schon bald berühmt werden
AW: Mein Turbosetup. plug and play. 600RW HP

hier draufklicken:

http://rapidshare.com/files/4903836/60-280.wmv.html


unten rechts auf 'FREE', 30 sekunden warten, sicherheitskennwort eingeben, rechts auf download klicken
__________________
Sei realistisch.
Erwarte ein Wunder.
Formi ist offline  
Alt 08.12.2006, 13:18   #13
Breth
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Breth
 
Registriert seit: Oct 2006
Ort: Buhwil TG Schweiz
Beiträge: 2.751
iTrader-Bewertung: (6)
Breth ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
AW: Mein Turbosetup. plug and play. 600RW HP

Kannst Du denn ein paar Daten zum Turbolader machen?
Breth ist offline  
Alt 08.12.2006, 20:59   #14
Dark Shadow
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Dark Shadow
 
Registriert seit: Apr 2003
Beiträge: 6.655
iTrader-Bewertung: (5)
Dark Shadow befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Mein Turbosetup. plug and play. 600RW HP

War damals nicht bekannt, hab den einfach gekauft und probiert.

Aber wie gesagt wenns für die Supra ist kann ich den ja genau beschreiben inklusive video vom Hochlauf. Also wenn du AR Verhältnis wissen möchtest weiß ich selber nicht. Da er sehr früh anspricht ists aber wohl eher kein hohes. Schätz mal zwischen 68 und 86.
So als reines Turbosetup war das so ziemlich extrem optimal für den 7m von der Auslegung her. Kann man auch problemlos nur mit nem Bar fahren. Da hat man auch schon reichlich dampf. Wie gesagt reicht auf feuchter Straße das man nie Grip findet. Macht da nicht wirklich spaß, da geht beschleunigungstechnisch garnix.
Der Turbo spricht halt bitter böse an. Also wenn man nen softeren anlauf will sollte man sich ne Ladedruckregelung verbauen bei der man drehzahlmäßig den Ladedruck steuern kann. Siehe Dyno legt halt 400 NM in nur 1000 UPM zu. Zwischen 3500 und 4500.
Wenn man ihn mit mehr Druck fährt und ein gutes Motorumfeld hat.
Das ist eben das was dann so kickt von hinten.
Mir persönlich hats gefallen so wie es war. Hätte den auch ewig so gefahren wenn ich net wieder das verlangen hätte das weiter umzubauen, ist halt mein großes Modellauto.
__________________
Kopfdichtung kaputt und ein Neuaufbau in gange?
Willst du Tunen und brauchst etwas mehr oder weniger Verdichtung?

http://Kopfdichtungdirekt.de
Dark Shadow ist offline  
Alt 08.12.2006, 21:03   #15
Dark Shadow
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Dark Shadow
 
Registriert seit: Apr 2003
Beiträge: 6.655
iTrader-Bewertung: (5)
Dark Shadow befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Mein Turbosetup. plug and play. 600RW HP

http://www.supra-garage.de/dyno-darkshadow.htm

Da kann man sich dann nochmal den Prüfstandlauf von damals ansehen.
__________________
Kopfdichtung kaputt und ein Neuaufbau in gange?
Willst du Tunen und brauchst etwas mehr oder weniger Verdichtung?

http://Kopfdichtungdirekt.de
Dark Shadow ist offline  
 


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Einstellbarer Benzindruckregler Plug n Play jailbird25 Biete 50 08.03.2007 16:35
Plug and Play 550er Düsen Matce Biete 0 11.08.2006 03:06


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:48 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
2003-4ever by Boostaholic / Suprafan / Antibrain