Toyota Supra - Forum  

Zurück   Toyota Supra - Forum > Supra MkIV JZA80 '93-'02 > Technik
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.05.2011, 11:25   #1
Nemesis
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Nemesis
 
Registriert seit: Apr 2009
Ort: Leipzig
Beiträge: 198
iTrader-Bewertung: (3)
Nemesis befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Motor revidieren, wieviel Leistung hält er???

Hallo Leute,

wie ihr ja sicher schon in meinem anderen Thema gelesen habt bin ich im Begriff im Winter einen neugemachten TT in meine MK4 zu bauen...das Problem was sich mir jetzt stellt ist folgendes...ich habe den Motor bald aus dem Spenderfahrzeug rausgebaut und werde ihn zerlegen, alles neu machen und wieder zusammenbauen. Nun sagt mir jeder hier, mach doch gleich dies mach doch gleich das...ich bin mir absolut nicht sicher denn ich wollte den Motor serie lassen. Problem bei der Sache ist, wenn die Lageschalen der Kurbelwelle hin sind, müsste ich ja die Welle schleifen lassen und untermaß-Schalen nehmen.
Mir stellt sich nur eine Frage, ich möchte im ersten Jahr mit Serienleistung fahren, vielleicht mal kurz mit leicht erhöhten Druck und dann im nächsten Jahr um die 500-600PS fahren.
Es sind J-spec Lader, darüber brauchen wir nicht reden, die werden durch EU- oder andere Lader ersetzt sobald es auf die 500PS geht.

Jetzt ist die Frage, was muss ich machen wenn ich den Motor einmal draußen und auseinander habe, um die 5-600 PS haltbar zu machen, Innereien verändern, ersetzten usw oder passt das alles soweit, wie siehts mit ventilen aus, neue rein, kopf bearbeiten usw?

Man könnte auch sagen, was brauchen wir um eine 600PS-Supra zu bauen!

LG Kev
Nemesis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2011, 11:28   #2
Supra_Stgt
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Mar 2010
Ort: Stuttgart
Beiträge: 488
iTrader-Bewertung: (1)
Supra_Stgt ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
AW: Motor revidieren, wieviel Leistung hält er???

Wenn du bei 500-600ps bleibst würde ich das geld lieber wo anders investieren...brauchst noch nicht unbedingt nen neuen motor...aber aufmachen und schauen ist aufjeden fall sinvoll, wenn der gut aussieht neu abdichten und so einbauen.

Würde wenn du schon 2-4000euro für motor revidieren hast dann überleg mal an einen kleinen single Turbo wo bis max 650ps bleibst...

Die amis fahren ja teilweise auch 700-800ps auf serie aber die amis sind auch xD
Supra_Stgt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2011, 11:36   #3
Nemesis
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Nemesis
 
Registriert seit: Apr 2009
Ort: Leipzig
Beiträge: 198
iTrader-Bewertung: (3)
Nemesis befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Motor revidieren, wieviel Leistung hält er???

Ok das ging schnell!
Gut dann mache ich den Motor einfach mal von außen schick und dichte ihn neu ab, gleich mal alles neu machen und den Motor dann vergessen
Wie schauts denn wegen Benzindruck aus wenn der seine Endleistung erhalten soll? Anderen Benzindruckregler rein damit der ne höhere Rate durchlässt oder wie bekommt man dann den Durst vom Motor gestillt?

LG
Nemesis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2011, 11:49   #4
Supra_Stgt
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Mar 2010
Ort: Stuttgart
Beiträge: 488
iTrader-Bewertung: (1)
Supra_Stgt ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
AW: Motor revidieren, wieviel Leistung hält er???

ich würde ehrlich gesagt garkein geld für eu lader etc ausgeben...bau den so ein fahr mit deinen jspecs bis 1bar und mach dan single turob oder gt28 twins...weil du wenn eu lader wills auch grössere düsen haben solltes um das auszunutzen dann benzinpumpe eventuell...also meine meinung lieber so fahren...so muss spätschicht^^ hoffe bekommst noch paar antworten
Supra_Stgt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2011, 13:03   #5
RedMk3
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Aug 2003
Ort: 48429 Rheine
Beiträge: 657
iTrader-Bewertung: (4)
RedMk3 zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit
AW: Motor revidieren, wieviel Leistung hält er???

Düsen müssen so oder so neu...

Meine Meinung:

Ganz oder gar nicht!
RedMk3 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2011, 14:42   #6
supramkIII
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Jan 2004
Ort: Köln
Beiträge: 2.924
iTrader-Bewertung: (14)
supramkIII wird schon bald berühmt werden
AW: Motor revidieren, wieviel Leistung hält er???

Servus

Ich hab mich ja auch in letzter Zeit schlau gemacht was der Serien 2 JZ so an Leistung aushält und überall kam die gleiche Antwort, daß er bis ca. 600 PS mit den Serieninnereien relativ standfest ist. Von daher bleibt er bei mir auch so wie er ist und warte eben bis es " Boom " machen sollte

Würde dir auch empfehlen gleich auf größere Turbo´s oder eben Single Turbo umzubauen. Denn auch die Eu-Lader sind bei ca. 500 PS an ihrer Grenze. Dann kannste dir das Geld sparen. Was die Serienspritpumpe an Leistung schafft weiß ich nicht, da ich ne große Boschpumpe drin habe. Mal die nächsten Tage schauen was sie so schafft

Gruß Holger
supramkIII ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2011, 02:08   #7
Nemesis
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Nemesis
 
Registriert seit: Apr 2009
Ort: Leipzig
Beiträge: 198
iTrader-Bewertung: (3)
Nemesis befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Motor revidieren, wieviel Leistung hält er???

Dann halt mich mal bitte auf dem laufenden wie er das mit dem Sprit verträgt, denn ich habe vergessen zu schreiben, dass ich auf E85 fahren werde...

LG
Nemesis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2011, 17:49   #8
Bama-Boy
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Bama-Boy
 
Registriert seit: Oct 2009
Ort: Rheine
Beiträge: 1.178
iTrader-Bewertung: (28)
Bama-Boy befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Motor revidieren, wieviel Leistung hält er???

Für E85 werden die EU Düsen auch nicht reichen wenn du mit den Serien-EU-Twins ca. 500 PS fahren willst ... da brauchst du deutlich größere Düsen ... und dann brauchst dus woieso eine weitere bzw. programmierbare ECU ... die Serienpumpe wird das auch nicht meht mitmachen ... also machs gleich vernünftig (z.B. single) oder lass es ganz sein ...

Für angestrebte 600 PS wirst du entweder größere Twins (als die EUs) nehmen müssen oder auf einen kleinen Single (z.B. T67) gehen müssen ... liegt dran was du sonst noch so erreichen möchtest oder wie hoch du drehen möchtest aber Nockenwellen und härtere Ventilfedern solltest du gleich mitmachen ... Einspritzdüsen mit E85 wirst du mind. 800 brauchen denke ich mal ... und dann eine große Benzinpumpe und noch vieles mehr.
__________________
2012 Nissan GT-R 35

Geändert von Bama-Boy (26.05.2011 um 17:55 Uhr).
Bama-Boy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2011, 11:02   #9
Nemesis
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Nemesis
 
Registriert seit: Apr 2009
Ort: Leipzig
Beiträge: 198
iTrader-Bewertung: (3)
Nemesis befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Motor revidieren, wieviel Leistung hält er???

Na spinnen wir mal den Faden weiter...ich nehme 850 ccm Düsen, ne große Pumpe und die Garrett GT28 Lader und ne Greddy Ultimate ECU, wie weit kommen wir da?

Stellt sich die Frage....der Motor hält das, aber hält das auch das AT-Getriebe?

LG
Nemesis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2011, 11:46   #10
lutz_83
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von lutz_83
 
Registriert seit: Aug 2010
Beiträge: 1.112
iTrader-Bewertung: (1)
lutz_83 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Motor revidieren, wieviel Leistung hält er???

AT Getriebe würd ich nicht zu arg belasten, BPU, also max 500ps
lutz_83 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wieviel Leistung ist zu erwarten Nemesis Technik 27 29.04.2011 10:02
wieviel leistung sepeltuning Tuning 10 20.02.2008 18:46
Wieviel PS hält ein 7MGTE aus? Breth Tuning 37 17.04.2007 22:01
wieviel Leistung? Mario Tuning 30 18.07.2004 17:38
Wieviel hält der Motor aus ? Hot-Stuff Tuning 13 05.03.2004 17:41


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:30 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
2003-4ever by Boostaholic / Suprafan / Antibrain