Toyota Supra - Forum  

Zurück   Toyota Supra - Forum > Supra MkIII MA70 '86-'93 > Technik
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.12.2017, 13:44   #1
Ford Fairlane
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Ford Fairlane
 
Registriert seit: Dec 2017
Beiträge: 4
iTrader-Bewertung: (0)
Ford Fairlane befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Question Originale Starter-Batterie (Abmessungen)

Hallo zusammen,

zähle seit Oktober auch zum erlauchten Kreis der Supra MkIII-Besitzer.
Habe schon alle möglichen Teile zusammen gesammelt, um das gute Stück im nächsten Frühjahr etwas aufzuhübschen.
Nur so am Rand: BJ 1988 / 271.000km / rot / Targa / Handschalter / fast kein Rost
Als ich die Batterie für den Winter ausgebaut habe ist mir aufgefallen, daß die gar nicht richtig paßt, d.h. der Vorbeseitzer hatte einen Klotz zwischen Bügel und Batterie geklemmt, damit das Ganze hält.
Kann mir einer von Euch sagen, was für eine Batterie da rein gehört?
Ich habe schon andere Batterien gekauft und dabei erfahren, daß es eine Art Codierung für die Größe gibt ... wißt Ihr da was?

Danke im Voraus für Eure Hilfe!
Grüße

Ford Fairlane
Ford Fairlane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2017, 15:19   #2
Dirk-S
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Dirk-S
 
Registriert seit: Feb 2003
Ort: Walluf
Beiträge: 533
iTrader-Bewertung: (9)
Dirk-S befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Originale Starter-Batterie (Abmessungen)

Hallo
und Willkommen im Forum

Selber habe ich die Varta Blue Dynamic E23 70Ah ( 570 412 063 ) verbaut. Hat
die Maße:261mm x 175mm und die Bauhöhe 200mm / pluspol rechts.
Passt genau in die Kunststoffwanne und hat halt die Bauhöhe damit kein Holzklotz oder änliches unter den Metallbügel muss.
__________________
Gruß Dirk-S

Geändert von Dirk-S (10.12.2017 um 15:42 Uhr).
Dirk-S ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2017, 16:10   #3
Ford Fairlane
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Ford Fairlane
 
Registriert seit: Dec 2017
Beiträge: 4
iTrader-Bewertung: (0)
Ford Fairlane befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Originale Starter-Batterie (Abmessungen)

Hallo Dirk,

wow, danke, das nenne ich blitzartige Antwort!
Damit kann ich echt was anfangen.

Beste Grüße
Ford Fairlane
Ford Fairlane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2017, 18:22   #4
patrickp1979
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von patrickp1979
 
Registriert seit: Mar 2012
Beiträge: 1.125
iTrader-Bewertung: (3)
patrickp1979 kann nur auf Besserung hoffen
AW: Originale Starter-Batterie (Abmessungen)

Es gibt im Autoteileladen aber auch so Kunststoffadapterhöcker die man bei einer anderen Batterie drauf setzen kann und somit sitzt der Halter beim festschrauben perfekt
patrickp1979 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2017, 21:27   #5
Willy B. aus S.
Supra Modulator
 
Benutzerbild von Willy B. aus S.
 
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Gärtringen - 30km südlich von Stuttgart
Beiträge: 6.268
iTrader-Bewertung: (9)
Willy B. aus S. wird schon bald berühmt werden
AW: Originale Starter-Batterie (Abmessungen)

Wenn ich nen Kunststoffadapterhöcker nehme, dann kann ich auch gleich beim Holzklotz bleiben. Der hat sich bei meinen Toyotas seit >30 Jahren bewährt. Irgendwie sind die europäischen Batterien alle nicht so hoch wie die japanischen.
__________________
Willy B. aus S. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2017, 21:28   #6
Silent Deatz
Junger Hüpfer
 
Benutzerbild von Silent Deatz
 
Registriert seit: Sep 2003
Ort: Zoorich
Beiträge: 12.699
iTrader-Bewertung: (25)
Silent Deatz wird schon bald berühmt werden Silent Deatz wird schon bald berühmt werden
AW: Originale Starter-Batterie (Abmessungen)

Zitat:
Zitat von Willy B. aus S. Beitrag anzeigen
Wenn ich nen Kunststoffadapterhöcker nehme, dann kann ich auch gleich beim Holzklotz bleiben. Der hat sich bei meinen Toyotas seit >30 Jahren bewährt. Irgendwie sind die europäischen Batterien alle nicht so hoch wie die japanischen.
Besonders wenn man das Holz einigermaßen der Batterie anpasst und diese dann auf das Holz stellt. Damit ist dann auch das optische Problem gelöst.
__________________

Seilänt Dätz of doom!

"What's the difference between a 400hp MKIII and a 600hp MKIV? Nothing, they both run 12's!" - Spoolme


Zitat:
Zitat von porn-adkt - difference USDM/JDM engine
the most important difference is that the JDM engine is "TIGHT" as the USDM is lacking that option.

"JDM TIGHT"
Silent Deatz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2017, 10:09   #7
patrickp1979
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von patrickp1979
 
Registriert seit: Mar 2012
Beiträge: 1.125
iTrader-Bewertung: (3)
patrickp1979 kann nur auf Besserung hoffen
AW: Originale Starter-Batterie (Abmessungen)

Ok ich hätte jetzt geschrieben was der TÜV zum Holzklotz sagen würde, aber unter der Batterie und etwas mit Aussenlack schön gemacht geht auch ;-)
patrickp1979 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2017, 10:40   #8
Amtrack
[NSH]Ehrenschweizer
 
Benutzerbild von Amtrack
 
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Im noch schöneren Frankenländle - dort wo andere Urlaub machen
Beiträge: 17.258
iTrader-Bewertung: (59)
Amtrack wird schon bald berühmt werden Amtrack wird schon bald berühmt werden
AW: Originale Starter-Batterie (Abmessungen)

Nichts sagt er zum Holzklotz, sofern der fest sitzt und passt.
Glaub mir.

Viel wichtiger ist dem Ing. die Pluspolabdeckung...
__________________

Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und
Angst hat es aufzuschließen. (Walter Röhrl)
Amtrack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2017, 10:55   #9
Grizzly
Super Moderator
 
Benutzerbild von Grizzly
 
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Minden
Beiträge: 4.716
iTrader-Bewertung: (68)
Grizzly wird schon bald berühmt werden
AW: Originale Starter-Batterie (Abmessungen)

Ich lege da immer eine Hauptlagerbrücke drunter unter den Halter, führt zu netten Gesprächen und Kommentaren.
__________________
Motivation ist die Induktion zieladäquaten Verhaltens

Grizzly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2017, 11:25   #10
dreas
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von dreas
 
Registriert seit: Feb 2008
Ort: Kiel
Beiträge: 3.865
iTrader-Bewertung: (19)
dreas wird schon bald berühmt werden
AW: Originale Starter-Batterie (Abmessungen)

Also unter dem Batteriehalter hab ich auch ein holzstück und der TÜV hat dran gewackelt und war fest, damit war er zufrieden , und wie Amtrack schreibt die pluspolabdeckung guckt er sich an
__________________
Gott schuf den GTI und die Hölle die SUPRA !!!
dreas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2017, 23:39   #11
Willy B. aus S.
Supra Modulator
 
Benutzerbild von Willy B. aus S.
 
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Gärtringen - 30km südlich von Stuttgart
Beiträge: 6.268
iTrader-Bewertung: (9)
Willy B. aus S. wird schon bald berühmt werden
AW: Originale Starter-Batterie (Abmessungen)

Bei meinen Corollas war nahezu immer ein Holz oben auf der Batterie, und der TÜV hat - außer einem leisen Gemurmel von wegen "abenteuerliche Batteriebefestigung" - nichts dagegen gehabt, insbesondere nie einen Umbau verlangt.

Vielleicht lag das auch daran, dass es ein Fachbrett eines Ikea-CD-Regals war.
__________________
Willy B. aus S. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2017, 20:49   #12
Rettich
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Rettich
 
Registriert seit: Apr 2015
Beiträge: 62
iTrader-Bewertung: (0)
Rettich befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Originale Starter-Batterie (Abmessungen)

Zitat:
Zitat von Willy B. aus S. Beitrag anzeigen
[...]
Vielleicht lag das auch daran, dass es ein Fachbrett eines Ikea-CD-Regals war.
Also ganz klar fachgerechte Befestigung?
Rettich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2018, 14:24   #13
Ford Fairlane
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Ford Fairlane
 
Registriert seit: Dec 2017
Beiträge: 4
iTrader-Bewertung: (0)
Ford Fairlane befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Originale Starter-Batterie (Abmessungen)

Hallo zusammen,

habe die von BOSCH gekauft.
Paßt wie angegossen :-)
Danke für Eure Hilfe!

Grüße

Ford Fairlane
Ford Fairlane ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kaufberatung kleine Batterie pmscali Sonstiges 0 10.11.2015 08:49
Winterruhe - Batterie schonen, aber ohne ECU zu löschen? Knight Rider Technik 43 14.07.2012 19:31
orginal Batterie Abmessungen King of Queens Technik 6 02.06.2009 20:19
Frage zur Batterie Snake23 Technik 9 30.04.2005 02:32
Spannungsregelung...Batterie laden..leere Batterie? Knight Rider Technik 17 21.12.2004 18:50


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:00 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
2003-4ever by Boostaholic / Suprafan / Antibrain