Toyota Supra - Forum  

Zurück   Toyota Supra - Forum > Supra MkIII MA70 '86-'93 > Technik
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.04.2018, 15:20   #1
maddiet
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Sep 2015
Ort: Eferding Österreich
Beiträge: 52
iTrader-Bewertung: (0)
maddiet befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Feststellbremse

Hallo !!!

Jedes mal wenn ich zu Überprüfung fahre wird bei meiner Supra die Handbremse bemängelt - ungleiche Wirkung . Die Handbremsbacken sind neu, an den Bremsseilen liegt es auch nicht die sind leichtgängig.
Damit ich das " Pickerl" bekomme muß ich die Handbremse so sehr nachstellen daß am Handbremshebel kein Spiel mehr ist - schon vor der 1. Rast die Bremse zieht.
Nach der Überprüfung las ich die Bremse dann wieder nach.
Gibt es einen Trick daß ich die Bremswirkung gleich hinbekomme ??
__________________
Der Preis der Freiheit ist ewige Wachsamkeit.
maddiet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2018, 15:34   #2
Willy B. aus S.
Supra Modulator
 
Benutzerbild von Willy B. aus S.
 
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Gärtringen - 30km südlich von Stuttgart
Beiträge: 6.363
iTrader-Bewertung: (9)
Willy B. aus S. wird schon bald berühmt werden
AW: Feststellbremse

ich fahre immer 50m mit angezogener Handbremse, das passt dann.
__________________
Willy B. aus S. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2018, 17:37   #3
Grizzly
Super Moderator
 
Benutzerbild von Grizzly
 
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Minden
Beiträge: 4.741
iTrader-Bewertung: (68)
Grizzly wird schon bald berühmt werden
AW: Feststellbremse

In der Trommel wird das eingestellt. Lies mal im Handbuch nach.
__________________
Motivation ist die Induktion zieladäquaten Verhaltens

Grizzly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2018, 11:58   #4
maddiet
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Sep 2015
Ort: Eferding Österreich
Beiträge: 52
iTrader-Bewertung: (0)
maddiet befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Feststellbremse

Zitat:
Zitat von Grizzly Beitrag anzeigen
In der Trommel wird das eingestellt. Lies mal im Handbuch nach.
Ja weiß ich mit dem Stellrad durch die Ausnehmung in der Br.- Sch. .Mache ich eh jedesmal - stelle die Bremsbacken so ein daß sie gerade nicht schleifen; links und rechts - dann noch vorne am Handbremshebel.Trotzedem ziehen sie ungleich .Vermutlich liegt es innen an der "Waage" - da wo beide Bremsseile eingehängt sind - aber wie kommt man da ran ?
__________________
Der Preis der Freiheit ist ewige Wachsamkeit.
maddiet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2018, 11:59   #5
maddiet
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Sep 2015
Ort: Eferding Österreich
Beiträge: 52
iTrader-Bewertung: (0)
maddiet befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Feststellbremse

Zitat:
Zitat von Willy B. aus S. Beitrag anzeigen
ich fahre immer 50m mit angezogener Handbremse, das passt dann.
Meinst das ernst ?!!
__________________
Der Preis der Freiheit ist ewige Wachsamkeit.
maddiet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2018, 14:40   #6
bitsnake
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Oct 2003
Ort: Dresden
Beiträge: 7.234
iTrader-Bewertung: (94)
bitsnake wird schon bald berühmt werden
AW: Feststellbremse

Zitat:
Zitat von maddiet Beitrag anzeigen
aber wie kommt man da ran ?
Bremsscheibe runternehmen

ich würde auf einen festen Bowdenzug tippen, aber die Mechanik und Beläge mal kontrollieren schadet nicht.
__________________
Wenn ich mit 200 mal einen Fußgänger treffen sollte, ist dem total egal was ich für einen Spoiler draufhabe.
bitsnake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2018, 23:06   #7
Willy B. aus S.
Supra Modulator
 
Benutzerbild von Willy B. aus S.
 
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Gärtringen - 30km südlich von Stuttgart
Beiträge: 6.363
iTrader-Bewertung: (9)
Willy B. aus S. wird schon bald berühmt werden
AW: Feststellbremse

Zitat:
Zitat von maddiet Beitrag anzeigen
Meinst das ernst ?!!
Hat die letzten 40 Jahre immer funktioniert. Da die Feststellbremse normalerweise nie schleifend betätigt wird, werden Ablagerungen nie entfernt. Die können durchaus links und rechts unterschiedlich sein.
__________________
Willy B. aus S. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2018, 09:23   #8
maddiet
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Sep 2015
Ort: Eferding Österreich
Beiträge: 52
iTrader-Bewertung: (0)
maddiet befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Feststellbremse

Zitat:
Zitat von Willy B. aus S. Beitrag anzeigen
ich fahre immer 50m mit angezogener Handbremse, das passt dann.
OK klingt logisch - Danke für den Tipp - habe gestern wieder versucht die Feststellbremse gleichmäßig einzustellen - Ergebnis werde ich bei der Überprüfung sehen.
__________________
Der Preis der Freiheit ist ewige Wachsamkeit.
maddiet ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bremsbacken Feststellbremse Tiefflieger MKIII 1 09.07.2015 22:06
Ersatzteile für Feststellbremse mmuehlen Technik 10 08.06.2015 22:31
Bremsbacken Feststellbremse Inkog-Nito Technik 2 26.02.2011 20:42


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:05 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
2003-4ever by Boostaholic / Suprafan / Antibrain