Toyota Supra - Forum  

Zurück   Toyota Supra - Forum > Supra MkIII MA70 '86-'93 > Technik
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.06.2022, 18:11   #1
mikio
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von mikio
 
Registriert seit: Aug 2014
Beiträge: 63
iTrader-Bewertung: (0)
mikio befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Wassertemperatur plötzlich höher als normal

Hallo liebe Kollegen!

Mein Auto macht mir nach langer Zeit wieder mal graue Haare...
Kurz zum Hergang:

Vor einer Woche waren wir für einen Tagesausflug in Caorle, sind ca. 260km eine Richtung. Hin und Rückfahrt bei 24° komplett stressfrei 120-130km/h; 11l/100km.

Am nächsten Tag seh ich das erste Mal seit gut 5 Jahren, dass die Wassertemperaturanzeige bei normaler Autobahnfahrt fast dauerhaft knapp über der 1000 U/min Marke steht und der Öldruck ca. 1 bar weniger als sonst beträgt und weiter fällt je länger der Motor läuft. Außerdem hat der E-Lüfter dazugeschalten (5 Jahre lang nie passiert) Nächsten Tag Kühlwasser überprüft und es fehlten ~1,5l im Kühler-Allerdings hab ich den Wasserstand zuletzt im Juli 2021 überprüft-keine Besserung nach Auffüllen. Farbe des Wassers grün und ohne Ölspuren.

BJ ist 1992, 138.000km, habe das Auto seit 2014; originale Kopfdichtung war 2016 bei 123.000 kaputt und wurde gegen eine Mehrlagen MZKD von Cometic ersetzt ( inkl. Kopf abdrücken und planen, Ventilsitze einschleifen vom Motorenbauer und anziehen der ZK Schrauben auf 98nm lt. Forumsanleitung in 3 Schritten mit Ruhezeiten dazwischen.Außerdem alle Dichtungen neu, Visko neu befüllt; Den großen Alukühler sowie Ölkühler und die 3" AGA ab Turbo bekam der Wagen 1 Jahr vorher)

Der Motor läuft mit einem GFB G-Force 2 auf 0,8 bar Ladedruck und war immer dankbar.

Lösungsansatz: Eine Sache hat mir beim nachlesen jetzt keine Ruhe mehr gelassen. Damals habe ich die originalen ZK Schrauben wiederverwendet und diese NICHT nach 1000, 1500km nachgezogen (Weil ist ja perfekt gelaufen ) Ich würd die mal als erstes angehen und die nachziehen (wenns noch was hilft) - Oder lieber gleich den 1JZ organisieren?^^

Hat wer eine Idee? Bin über jeden Tip dankbar
Schöne Woche euch!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMAG2700.jpg (1,42 MB, 29x aufgerufen)
__________________
mikio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2022, 20:17   #2
docani68
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von docani68
 
Registriert seit: May 2005
Ort: Freiburg
Beiträge: 809
iTrader-Bewertung: (9)
docani68 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Wassertemperatur plötzlich höher als normal

wegen wasser temperatur sehe ich kein problem..
du hast wasser nachgeffült jezt beobachten, grosse sorge ist der Öldruck!!! eventuell Ölpumpe baut kein druck mehr oder lagerspiel ... gefahr Motorschaden (wie bei mir)
docani68 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2022, 20:59   #3
berndMKIII
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von berndMKIII
 
Registriert seit: Apr 2003
Ort: 63654 Büdingen
Beiträge: 1.994
iTrader-Bewertung: (13)
berndMKIII wird schon bald berühmt werden
AW: Wassertemperatur plötzlich höher als normal

Hallo, wenn 1.5l fehlen, wird wohl irgendwo eine undichte Stelle sein. Und mit Nachfüllen alleine ist es ja nicht getan. Also Heizung auf volle Pulle und entlüften nicht vergessen.
__________________
Prospect1.JPG

25 Jahre Supra > 200.000 km 7M-GTE ZKD-Count = 3
berndMKIII ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2022, 08:28   #4
pmscali
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von pmscali
 
Registriert seit: Jan 2006
Ort: Marktrodach
Beiträge: 9.393
iTrader-Bewertung: (44)
pmscali wird schon bald berühmt werden pmscali wird schon bald berühmt werden
AW: Wassertemperatur plötzlich höher als normal

Was ist das denn für ein Aluwasserkühler?

hast du mal ein Bild wie der verbaut ist?

Visco neu befüllt? kann man machen, aber meist ist die leer weil undicht, so geht dann die neue Füllung mit der Zeit auch raus. würde ich mal überprüfen.

Thermostat am besten auch mal ausbauen und mit nen anderen in einen Kochtopf testen.

danach das Kühlsystem mal Abdrücken ob noch was undicht ist.
__________________
Supra Support bzw. anfragen für Supra WhatsApp Gruppe bitte PN schreiben.
pmscali ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2022, 15:23   #5
mikio
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von mikio
 
Registriert seit: Aug 2014
Beiträge: 63
iTrader-Bewertung: (0)
mikio befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Wassertemperatur plötzlich höher als normal

@bernd stimmt, ich hab eh eine gute Graskante am Grund, da kann ich ihn dann vorne hochstellen

@pmscali das war damals einer von den Chinaböllern auf ebay, Schweißnähte sahen eigentlich recht gut aus, Bilder sind anbei, eingebaut wie original.
Den Visco hab ich damals mit Stoßdämpferöl aus dem Modellbau befüllt. Ist sogar im kalten zustand ziemlich fest, also da ist alles gut. Thermostat wird nach dem entlüften getestet, wenn das nicht hinhaut. Ist aber auch von 2016, also auch noch nicht so alt.
Und ja ich weiß, es gibt schönere Motorräume^^
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMAG2704.jpg (2,58 MB, 36x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMAG2705.jpg (2,52 MB, 27x aufgerufen)
__________________
mikio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2022, 22:26   #6
Outsider
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: May 2009
Ort: Rostock
Beiträge: 192
iTrader-Bewertung: (1)
Outsider befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Wassertemperatur plötzlich höher als normal

Moin, bei mir waren die wasserkanäle im Kopf ausgespült und da ging das Kühlwasser hin. Der "Öldruckverlust" könnte auch an der jetzigen erhöhten Temperatur liegen.
__________________
Mit PS verkauft man Autos und mit Drehmoment gewinnt man Rennen!!!
Outsider ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2022, 20:30   #7
mikio
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von mikio
 
Registriert seit: Aug 2014
Beiträge: 63
iTrader-Bewertung: (0)
mikio befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Wassertemperatur plötzlich höher als normal

Zitat:
Zitat von Outsider Beitrag anzeigen
Moin, bei mir waren die wasserkanäle im Kopf ausgespült und da ging das Kühlwasser hin. Der "Öldruckverlust" könnte auch an der jetzigen erhöhten Temperatur liegen.
Ja dachte mir die Sache mit Temperatur und Öldruck muss zusammenhängen. Habe zwar eh frisches Liqui Moly 10w60 drin, aber wenns zu warm wird, ist auch das recht flüssig denk ich. Fahre die gleiche Sorte aber auch 5 Jahre lang ohne Probleme.

Und @ pmscali die Zarge fehlt, stimmt. Aber auf die würde ich das nicht schieben. Wie gesagt hat das System so 5 Jahre gut funktioniert, egal ob 37° im Sommer oder auch zb auf der Glockner Hochalmstrasse. Und der Visco arbeitet so gut, dass die E-Lüfter noch nie dazugeschlaten haben. Die Funktion ist zwar nicht optimal aber immer noch gut. Will aber auch kein Lehrer sein Das Thermostat ist ein günstiges (Herth+Buss?) gewesen, 72° Öffnungstemperatur wenn ich mich richtig erinnere.
Hoffe ich weiß morgen mehr
Danke an euch
__________________
mikio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2022, 13:26   #8
LexChris
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von LexChris
 
Registriert seit: Sep 2017
Ort: Österreich
Beiträge: 353
iTrader-Bewertung: (6)
LexChris befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Wassertemperatur plötzlich höher als normal

Zitat:
Zitat von mikio Beitrag anzeigen
Das Thermostat ist ein günstiges (Herth+Buss?) gewesen, 72° Öffnungstemperatur wenn ich mich richtig erinnere.
Hoffe ich weiß morgen mehr
Danke an euch
Habe jetzt auch ein Herth&Buss Thermostat drin. 82 Grad Öffnungstemperatur hat das.
mit ~70grad gibts nur Mishimoto und einen "Umbau" des Thermostatgehäuses um ein Mazda MX5 Thermostat zu fahren mit 72 grad.

Hab meines vor ein paar Tagen noch mit Laptop an der Standalone ECU abgeglichen, die überwacht die Kühlmitteltemp. Thermostat hat ab 84 grad voll aufgemacht.

Zuvor war auch ein 82grad Teil verbaut, und auch erst seit ca. 2016 verbaut gewesen. Und trotzdem schon im Eimer gewesen.
Also das könnte wohl immer wieder mal ein Faktor sein.

Das hat bei mir, in kombination mit einem hin und wieder nicht öffnenden Kühlerdeckel auch zu höheren Wassertemp. geführt.

Und jetzt wo beides wieder funktioniert, sind Wasser und Öl wieder kühler als zuvor.


EDIT: bei mir laufen die E-Lüfter schon viel früher, ca. ab Betriebswarmen Motor. Ich denke das wurde vom Vorbesitzer irgendwie geändert.
Bei mir laufen die auch wenn Auto Betriebswarm abgestellt wird, und laufen schon wenn ich dann zb. 15min später wieder das Auto starte, ab Zündung ein.
Weiß jemand wie die geschalten werden?
EDIT2: Nein ich meinte nicht Dauerplus, das hab ich blöd beschrieben. Sie laufen wenn das Auto betriebswarm hingestellt wird UND wenn Motor aus, die Zündung angeschalten wird.

MfG
Chris

Geändert von LexChris (10.06.2022 um 16:46 Uhr). Grund: zusätzliche Erklärung
LexChris ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2022, 14:10   #9
berndMKIII
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von berndMKIII
 
Registriert seit: Apr 2003
Ort: 63654 Büdingen
Beiträge: 1.994
iTrader-Bewertung: (13)
berndMKIII wird schon bald berühmt werden
AW: Wassertemperatur plötzlich höher als normal

EDIT: bei mir laufen die E-Lüfter schon viel früher, ca. ab Betriebswarmen Motor. Ich denke das wurde vom Vorbesitzer irgendwie geändert.
Bei mir laufen die auch wenn Auto Betriebswarm abgestellt wird, und laufen schon wenn ich dann zb. 15min später wieder das Auto starte, ab Zündung ein.
Weiß jemand wie die geschalten werden?

Hier ist das beschrieben: Toyota Supra - Forum > Supra MkIII MA70 '86-'93 > Technik > E-Lüfter auf Dauerplus
__________________
Prospect1.JPG

25 Jahre Supra > 200.000 km 7M-GTE ZKD-Count = 3
berndMKIII ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2022, 09:00   #10
pmscali
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von pmscali
 
Registriert seit: Jan 2006
Ort: Marktrodach
Beiträge: 9.393
iTrader-Bewertung: (44)
pmscali wird schon bald berühmt werden pmscali wird schon bald berühmt werden
AW: Wassertemperatur plötzlich höher als normal

Zitat:
Zitat von mikio Beitrag anzeigen
@bernd stimmt, ich hab eh eine gute Graskante am Grund, da kann ich ihn dann vorne hochstellen

@pmscali das war damals einer von den Chinaböllern auf ebay, Schweißnähte sahen eigentlich recht gut aus, Bilder sind anbei, eingebaut wie original.
Den Visco hab ich damals mit Stoßdämpferöl aus dem Modellbau befüllt. Ist sogar im kalten zustand ziemlich fest, also da ist alles gut. Thermostat wird nach dem entlüften getestet, wenn das nicht hinhaut. Ist aber auch von 2016, also auch noch nicht so alt.
Und ja ich weiß, es gibt schönere Motorräume^^
Egal, dir fehlt hier schonmal deine Lüfterzarge also ist die Funktion des Viscolüfters hier schon sehr schlecht.

Thermostat vor dem entlüften testen. muss ja dazu raus.
ist das ein Spezielles Thermostat, hab letztens auch eines rausgeschmissen was ich 2016 eingebaut hatte.
__________________
Supra Support bzw. anfragen für Supra WhatsApp Gruppe bitte PN schreiben.
pmscali ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2022, 15:25   #11
Atnas
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Atnas
 
Registriert seit: May 2012
Ort: Herten
Beiträge: 78
iTrader-Bewertung: (3)
Atnas befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Wassertemperatur plötzlich höher als normal

Der Schlauch der hinterm 6 Zylinder rausgeht zum Heizungsventil. Der war bei mir undicht, aber nicht sichtbar. Die innere Lage war undicht, die äußere Lage aber dicht. Das Wasser ist dann durch das weiße Gewebe (zwischen den beiden Gummilagen) gekrochen und dann der Schnittfläche vom Schlauch (die ja nach unten zur Getriebeglocke zeigt) ausgetreten = unsichtbarer minimaler Wasserverlust UND dadurch immer bisschen Luft im System :-/.

Dachte damals auch schon an die Kopfdichtung oder den Wärmetauscher.

Es ist so wie alle hier immer sagen: tauscht wirklich alle Schläuche gegen neue. Auch die kleinen unter der Drosselklappe und am ISC (Leerlaufsteller) :-)
Atnas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2022, 17:37   #12
CompDoc
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von CompDoc
 
Registriert seit: Jul 2012
Ort: Brandenburg/Berlin
Beiträge: 507
iTrader-Bewertung: (0)
CompDoc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Wassertemperatur plötzlich höher als normal

Die Supra ist empfindlich was das Kühlsystem betrifft - also folglich richtig ist die Notwendigkeit der Kühlerzarge für den korrekten Luftsog des Viskolüfters.
Weiterhin ist es keine Seltenheit, dass ein Thermostat schon nach wenigen Jahren den Geist aufgibt.
Zu den Elektrolüftern gibt es zu wissen, dass diese über Relais laufen, welche sich unter dem Sicherungskasten bei der Batterie befinden. Das Relais bekommt Plus wenn Zündung eingeschalten und wird Minus angesteuert über Temperaturfühler am Thermostatgehäuse. Einschalten tuen sich diese Lüfter am ehesten, wenn Motor betriebswarm und Klima einige Zeit läuft, oder wenn es richtig heiß ist. Dumm nur, dass die Lüfter sofort tot sind wenn Zündung aus. Also legt man Dauerplus aufs Relais, damit die Lüfter beim abstellen der Supra nachlaufen zur Abkühlung.
Thema Kühlwasser: Ich habe bei einer Supra eines Bekannten mal 4 Liter nachgefüllt, weil dort nie kontrolliert wurde. Danach alles drinnen geblieben.
Thema Öl: 3,5 bar Öldruck ist bissel viel. Und schön, dass so viele sich da 10W60 reinfüllen, ohne daran zu denken, dass die Rücklaufgeschwindigkeit zur Ölwanne sinkt und somit die Pumpe nicht genug Öl zum Fördern bekommt. Nicht alle Hersteller von Motoren sind Vollidioten. Zur Festlegung der Viskosität werden nicht nur Klimazonen, Jahreszeiten, Motortemperaturen - sondern auch Volumen, Ölkanäle, Ölwegstrecke innerhalb des Motors, Reibung u.s.w. berücksichtigt. Daher bringt ein dickeres Öl zwar zunächst mehr Öldruck, aber sorgt all zu oft später auch für viel Bastelei.
Ich fahre Castrol 10W30 oder 10W40, bin jetzt bei 230000Km, Ajusa Dichtung mit Originalschrauben 110Nm, Originalkühler, seit 31 Jahren gleichen Öldruck und gleiche Wassertemperatur, allerdings das vierte Thermostat. Die Supra fährt pro Jahr ca 10000Km und lässt mich nie im Stich.
Übringens - Ein sauberer Motor und Motorraum sorgt auch für bessere Kühlung. Immer wieder schön bei anderen unter die Haube zu schauen und da gibt es zu sehen: Oh, ein toller Turbo, noch ein Booster, Alukühler, Controller, Abscheider, Blowoff und und und Rost, Dreck, Rost, Dreck, Schmiere, Süff und all die anderen Schädlinge. Liebe zur Pflege gleich Null.
__________________
Wenn das Leben dir in den Hintern tritt, nutze den Schwung um vorwärts zu kommen...
CompDoc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2022, 08:33   #13
pmscali
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von pmscali
 
Registriert seit: Jan 2006
Ort: Marktrodach
Beiträge: 9.393
iTrader-Bewertung: (44)
pmscali wird schon bald berühmt werden pmscali wird schon bald berühmt werden
AW: Wassertemperatur plötzlich höher als normal

Richtig erkannt, in den 7M gehört 10W40 rein, egal was irgend einer hier im Forum sagt.
__________________
Supra Support bzw. anfragen für Supra WhatsApp Gruppe bitte PN schreiben.
pmscali ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2022, 09:32   #14
Amtrack
[NSH]Ehrenschweizer
 
Benutzerbild von Amtrack
 
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Im noch schöneren Frankenländle - dort wo andere Urlaub machen
Beiträge: 17.463
iTrader-Bewertung: (59)
Amtrack sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre Amtrack sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
AW: Wassertemperatur plötzlich höher als normal

Oh yeah... jetzt gehts los.
Ölsorten und "der 7m ist gar nicht so schlecht" Thread in 3, 2, 1...

10w30 in nem thermisch hochbelasteten Motor ist halt sinnfrei, aber steht ja jedem frei das zu handhaben wie er meint.
__________________

Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und
Angst hat es aufzuschließen. (Walter Röhrl)
Amtrack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2022, 10:05   #15
berndMKIII
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von berndMKIII
 
Registriert seit: Apr 2003
Ort: 63654 Büdingen
Beiträge: 1.994
iTrader-Bewertung: (13)
berndMKIII wird schon bald berühmt werden
AW: Wassertemperatur plötzlich höher als normal

@CompDoc Rischtisch
__________________
Prospect1.JPG

25 Jahre Supra > 200.000 km 7M-GTE ZKD-Count = 3
berndMKIII ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kupplungswiederstand weg plötzlich?! Redhunter Technik 19 22.07.2016 14:45
Lenkung höher legen Mihy Technik 2 12.12.2013 10:20
Plötzlich Höher Öldruck! blubly Technik 15 25.09.2011 20:14
fahrwerk höher machen Razor08 Tuning 19 02.05.2009 14:00
kann ich meine supra höher legen? streetfighter Tuning 8 06.01.2005 01:29


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:46 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.
2003-4ever by Boostaholic / Suprafan / Antibrain