Toyota Supra - Forum  

Zurück   Toyota Supra - Forum > Der letzte Rest > Off Topic
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.02.2020, 12:26   #1
Steven_Deluxe
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Steven_Deluxe
 
Registriert seit: Nov 2017
Beiträge: 3
iTrader-Bewertung: (0)
Steven_Deluxe befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Unhappy Typische Frauen- und Männerbranchen?

Hallo alle zusammen!

Mein Sohn macht aktuell eine Ausbildung zum Kfz-Mechatroniker - so wie ich damals. Meine Interessen haben wohl genau so bei ihm Wurzeln geschlagen. Nach dem ersten Tag Berufsschule erzählte er mir, dass sie lediglich drei Frauen in ihrer Klasse haben. Finde es erschreckend, dass sich das bis heute in der Branche nicht wirklich verändert hat. In den IT-Berufen sieht das mit Sicherheit nicht anders aus... 2020 und es existieren gefühlt immer noch geschlechterspezifische Domänen. Wie sind eure Erfahrungen damit?
Steven_Deluxe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2020, 12:39   #2
pmscali
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von pmscali
 
Registriert seit: Jan 2006
Ort: Marktrodach
Beiträge: 9.280
iTrader-Bewertung: (44)
pmscali wird schon bald berühmt werden pmscali wird schon bald berühmt werden
AW: Typische Frauen- und Männerbranchen?

Sind halt Handwerkliche berufe, da muss man sich die Finger schmutzig machen also nix für Frauen, ist doch auch schon immer so.

gibt ja auch viel mehr erwerbsfähige Männer als Frauen. muss man immer in Relation sehen.
__________________
Supra Support bzw. anfragen für Supra WhatsApp Gruppe bitte PN schreiben.
pmscali ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2020, 19:23   #3
bitsnake
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Oct 2003
Ort: Dresden
Beiträge: 7.534
iTrader-Bewertung: (95)
bitsnake wird schon bald berühmt werden bitsnake wird schon bald berühmt werden
AW: Typische Frauen- und Männerbranchen?

Bei uns im Flugzeugbau ist das Verhältniss nicht anders. In der IT und in der Konstruktion schon. Also alles wo studiert wird und nicht mit den Händen gearbeitet. Und in der Serienfertigung bei Airbus oder auch bei den Autoherstellern am Band ist das auch nochmal ganz anders. Da ist der Frauen-Anteil höher. Da wird gut gezahlt und man macht sich nicht schmutzig. aber Mechaniker

Erschreckend finde ich das nicht. Natürlich existieren "geschlechterspezifische Domänen". Ich finde da nichts bei bzw. weiß nicht wie und wieso man das unbedingt ändern muss. Meiner Meinung nach liegt das nämlich an den Frauen und Männern selbst und an den Eigenheiten der einzelnen Branchen. Wenn die Frauen das ändern wöllten, würden sie es machen.
__________________
Wenn ich mit 200 mal einen Fußgänger treffen sollte, ist dem total egal was ich für einen Spoiler draufhabe.
bitsnake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2020, 20:16   #4
stgeran
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: May 2006
Ort: Rüsselsheim
Beiträge: 1.561
iTrader-Bewertung: (9)
stgeran befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Typische Frauen- und Männerbranchen?

Ich habe aber zusätzlich festgestellt, daß in den ehemaligen "Ostgebieten" wesentlich mehr Frauen auch in den "Männerberufen" arbeiten. z.B. Kraftwerk und Berg (Tage) bau.
stgeran ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2020, 20:47   #5
dreas
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von dreas
 
Registriert seit: Feb 2008
Ort: Kiel
Beiträge: 3.917
iTrader-Bewertung: (19)
dreas wird schon bald berühmt werden
AW: Typische Frauen- und Männerbranchen?

Also ich bin ja handwerker und wir haben immer noch mehr männer als Frauen in dem beruf , liegt aber an mehreren dingen ,frauen sind zb körperlich benachteiligt, können nicht so schwer heben und haben wie gesagt oft nicht die lust sich die Finger schmutzig zu machen
__________________
Gott schuf den GTI und die Hölle die SUPRA !!!
dreas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2020, 20:49   #6
bitsnake
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Oct 2003
Ort: Dresden
Beiträge: 7.534
iTrader-Bewertung: (95)
bitsnake wird schon bald berühmt werden bitsnake wird schon bald berühmt werden
AW: Typische Frauen- und Männerbranchen?

Heist das jetzt nicht "Mitteldeutschland" ? Ist zumindest beim Wetterbericht so.

Das liegt IMHO auch daran das hier schon immer mehr Frauen arbeiten gehen. Das war zumindest vor dem Mauerfall mal so. Jetzt bin ich mir nicht mehr so sicher. Ich wohne in einer Gegend wo viele das Eigenheim und den gut verdienenden Mann geniessen.

BTW: Kfz-Mechanikerinnen gabs aber auch in der DDR kaum :LOL
__________________
Wenn ich mit 200 mal einen Fußgänger treffen sollte, ist dem total egal was ich für einen Spoiler draufhabe.
bitsnake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2020, 21:34   #7
Toshi
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Toshi
 
Registriert seit: Feb 2008
Ort: Berlin
Beiträge: 3.674
iTrader-Bewertung: (23)
Toshi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Typische Frauen- und Männerbranchen?

Ich bin gelernter KFZ Mech bei Toyota Lexus und meine Frau auch. Nach ihrer Ausbildung wollte sie bei Porsche anfangen. Sie wurde nicht genommen weil sie eine Frau ist. Sie hatte die besten Theorie Noten und auch in Der Praxis war sie mit die beste und doch war Porsche der Meinung das sie zu viel Hilfe in der Werkstatt bräuchte und sie somit einen Mann genommen haben. Es ist nicht immer nur die Frage ob Frau sich dreckig machen will, manchmal darf sie es auch einfach nicht.
__________________
LG
Toshi
Toshi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2020, 07:36   #8
pmscali
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von pmscali
 
Registriert seit: Jan 2006
Ort: Marktrodach
Beiträge: 9.280
iTrader-Bewertung: (44)
pmscali wird schon bald berühmt werden pmscali wird schon bald berühmt werden
AW: Typische Frauen- und Männerbranchen?

Zitat:
Zitat von dreas Beitrag anzeigen
,frauen sind zb körperlich benachteiligt,
__________________
Supra Support bzw. anfragen für Supra WhatsApp Gruppe bitte PN schreiben.
pmscali ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2020, 08:30   #9
dreas
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von dreas
 
Registriert seit: Feb 2008
Ort: Kiel
Beiträge: 3.917
iTrader-Bewertung: (19)
dreas wird schon bald berühmt werden
AW: Typische Frauen- und Männerbranchen?

Zitat:
Zitat von pmscali Beitrag anzeigen
Das war nicht böse gemeint , ich bin ja maler unsere farbeimer wiegen so 25 kg und putzsäcke 40 kg teilweise , da hat ne frau die grade mal 60 kg wiegt echt mit zu kämpfen, klar wenn männer mit auf der baustelle sind , nehmen die die shweren sachen , aber so lässt sich ja nicht immer planen !


Deswegen kann man sagen das frauen es in der baubranche schwerer haben als männer
__________________
Gott schuf den GTI und die Hölle die SUPRA !!!
dreas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2020, 10:50   #10
Willy B. aus S.
Supra Modulator
 
Benutzerbild von Willy B. aus S.
 
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Gärtringen - 30km südlich von Stuttgart
Beiträge: 6.751
iTrader-Bewertung: (9)
Willy B. aus S. wird schon bald berühmt werden
AW: Typische Frauen- und Männerbranchen?

Andererseits hat mir die Freundin unseres Fliesenlegers die Fliesenfugen so schön gemacht, dafür hätte ich keine Nerven gehabt.

Kommt halt auch immer drauf an, was gemacht werden muss. Das gilt auch woanders: wir setzen Projektteams bewusst aus alten Erfahrenen sowie jungen "Wilden" zusammen. Die Erfahrenen können "offene" Problemstellungen, bei denen das mögliche Ergebnis sich erst während der Arbeit ergibt, besser bewältigen. Die Jungen können bergeweise Standardaufgaben in kurzer Zeit abarbeiten, die der Alte nicht mehr machen will.
__________________
Willy B. aus S. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2020, 14:23   #11
berndMKIII
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von berndMKIII
 
Registriert seit: Apr 2003
Ort: 63654 Büdingen
Beiträge: 1.897
iTrader-Bewertung: (13)
berndMKIII wird schon bald berühmt werden
AW: Typische Frauen- und Männerbranchen?

Also Frauen haben einfach die schönerern Fugen .....
__________________
Prospect1.JPG

24 Jahre Supra > 200.000 km 7M-GTE ZKD-Count = 3
berndMKIII ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2020, 23:10   #12
gitplayer
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von gitplayer
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: 74740 Adelsheim
Beiträge: 11.794
iTrader-Bewertung: (23)
gitplayer wird schon bald berühmt werden gitplayer wird schon bald berühmt werden
AW: Typische Frauen- und Männerbranchen?

Erschreckend ist ja eher, dass es 2020 noch solche intoleranten, transphoben, reaktionären Cis Gender Faschisten gibt, die die biologische Geschlechterdefinition verwenden, um die Menschen in ihrem rückständigen Weltbild zu katalogisieren.

Wie selbstverständlich werden hier ganze Menschengruppen ausgegrenzt, weil die nicht dem durch das Patriarchat vorgegebene Geschlechterrollen entsprechen. Wie lange dauert es wohl noch, bis auch der letzte aus der Steinzeit erwacht ist, und LGBTQ+ als gleichwertige Lebensweisen anerkennt?

Ihr kotzt mich an!
__________________


Zitat:
Zitat von Voltaire
Der Hochmut der Kleinen besteht darin, immer, der der Großen, nie von sich selbst zu sprechen. Dieser letztere ist unendlich nobler, zuweilen aber einigermaßen beleidigend für die Gesellschaft. Er will sagen: "Meine Herren, Sie sind der Mühe nicht wert, die ich es mich kosten ließe, von Ihnen geachtet zu werden.
gitplayer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2020, 10:46   #13
Willy B. aus S.
Supra Modulator
 
Benutzerbild von Willy B. aus S.
 
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Gärtringen - 30km südlich von Stuttgart
Beiträge: 6.751
iTrader-Bewertung: (9)
Willy B. aus S. wird schon bald berühmt werden
AW: Typische Frauen- und Männerbranchen?

Den letzten Satz hätte man auch schöner formulieren können. ...
__________________
Willy B. aus S. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2020, 10:54   #14
berndMKIII
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von berndMKIII
 
Registriert seit: Apr 2003
Ort: 63654 Büdingen
Beiträge: 1.897
iTrader-Bewertung: (13)
berndMKIII wird schon bald berühmt werden
AW: Typische Frauen- und Männerbranchen?

Zitat:
Zitat von Willy B. aus S. Beitrag anzeigen
Den letzten Satz hätte man auch schöner formulieren können. ...
So kenne ich Ihn garnicht. Aber neulich hab ich mal die Pillendosen verwechselt. Ui, da lief bei mir irgendwie alles schief.
__________________
Prospect1.JPG

24 Jahre Supra > 200.000 km 7M-GTE ZKD-Count = 3
berndMKIII ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2020, 12:33   #15
EchtSupra
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Mar 2017
Beiträge: 12
iTrader-Bewertung: (0)
EchtSupra befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Talking AW: Typische Frauen- und Männerbranchen?

Hey Leute!
Die Diskussion ist allgegenwärtig, aber scheint trotzdem noch viele Menschen dazu anzuregen, ihren eigenen Senf beizumischen. Ich empfinde es eher so, dass Frauen vielerorts in Branchen, wie Kfz oder Handwerk allgemein, mit Vorurteilen konfrontiert werden. Genau so wie hier: "Frauen wollen sich meist nicht schmutzig machen" - was soll diese Verallgemeinerung? Fair und unvoreingenommen ist auf jeden Fall etwas anderes... Viele Unternehmen führen sogar in eigener Hand Befragungen zu Frauen in der Technik durch, wie dieses hier: http .

Natürlich sollen Frauen sich jetzt, auf Grund eines Mangels in zum Beispiel technischen Berufen, nicht dazu gezwungen fühlen, eine Ausbildung oder Studium in diese Richtung zu wählen. Jeder Mensch sollte einfach frei entscheiden dürfen, ohne schief angeguckt zu werden. Von den Lohnunterschieden brauche ich gar nicht erst anfangen... Gleiche Arbeit - gleicher Lohn!

Geändert von Willy B. aus S. (27.07.2021 um 07:03 Uhr). Grund: Werbelink gelöscht
EchtSupra ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Warum Männer nie in einer Beratungskolumne Antworten mikezzz Off Topic 33 31.10.2009 07:30
Zitate über Frauen Nucleon Off Topic 14 14.01.2006 02:10
Internet und Frauen supraschnecke Off Topic 0 09.03.2005 18:28
Witzle Amtrack Off Topic 5 02.11.2004 09:54
Ich könnte Kotzen, warum können Frauen nicht autofahren!!! -Christian- Sonstiges 37 15.05.2003 13:46


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:29 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
2003-4ever by Boostaholic / Suprafan / Antibrain