Toyota Supra - Forum  

Zurück   Toyota Supra - Forum > Supra MkIII MA70 '86-'93 > Technik
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.05.2017, 17:04   #1
gitplayer
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von gitplayer
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: 74740 Adelsheim
Beiträge: 11.598
iTrader-Bewertung: (23)
gitplayer wird schon bald berühmt werden gitplayer wird schon bald berühmt werden
Info: Driftmotion Viskokupplung

Hallo,

hab mir bei Driftmotion eine neue Viskokupplung bestellt. Die liefern keine originale mehr, sondern von einem japanischen Zulieferer namens Shimahide.

Steht auch im Shop:

http://www.driftmotion.com/7M-Fan-Clutch-p/dm2374.htm

Zitat:
High quality Japanese made aftermarket part.
An sich sieht die ganz gut aus, ist aber zumindest für mich nicht benutzbar.

Die kuppelt nicht genug aus, wenn es kälter wird. Da hast du von Anfang an einen Orkan im Auto, mit entsprechender Geräuschkulisse. Lässt auch nicht nach und ist wirklich bei kaltem Montor schon der Fall.

Das größere Porblem ist aber, daß der Antriebsriemen ab 4500 RPM dann rutscht, weil die Kupplung nicht auf macht und das Lüfterrad mit gleicher Drehzahl mitgezogen wird.

Kann sein, daß das mit einem normalen 7 Flügelrad funktioniert, mit dem 10 Blatt jedenfalls nicht. Das ist ist zu massiv, das macht der Riemen nicht mit. Von Leistungseinbußen garnicht erst zu sprechen.

Ich hab nun erstmal wieder die alte von mir selbst neu befüllte eingebaut, die hat das Problem nicht.

Also wer mit dem Gedanken spielt die zu kaufen, sollte schauen, ob das mit seinem Setup geht.

Die Kombi großer Alukühler --> 10 Flügelrad --> Shimahide Kupplung ist nicht kompatibel.

Da ich das Ding aber schon mal hier hab, hab ich sie zerlegt und mir das angesehen. Sagen wir so, das Silikon"öl" da drin, hatte mehr die Konsistenz von Margarine. Daß das so einen Zug hat, wundert mich nicht. Das Toyota Öl war dagegen schon eher flüssig.

Ich hab das Zeug nun entfernt soweit wie möglich (Isopropanol+Silikonentferner und massiv viele Tücher zum Abwischen) und fülle die mal mit dem Modellbauzeug von Conrad mit passender Viskosität. Dann schauen wir weiter.

Wie gesagt, sieht mechanisch ganz ok aus, hat nur nicht die gewünschten Eigenschaften.
__________________


Zitat:
Zitat von Voltaire
Der Hochmut der Kleinen besteht darin, immer, der der Großen, nie von sich selbst zu sprechen. Dieser letztere ist unendlich nobler, zuweilen aber einigermaßen beleidigend für die Gesellschaft. Er will sagen: "Meine Herren, Sie sind der Mühe nicht wert, die ich es mich kosten ließe, von Ihnen geachtet zu werden.

Geändert von gitplayer (16.05.2017 um 20:02 Uhr).
gitplayer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2017, 19:47   #2
Spargelstecher
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Spargelstecher
 
Registriert seit: Jan 2008
Ort: Heidelberg
Beiträge: 1.293
iTrader-Bewertung: (4)
Spargelstecher wird schon bald berühmt werden
AW: Info: Driftmotion Viskokupplung

Sehr interessant, aber wenn die da ranzige Butter einfüllen, kann das nicht gut gehen...

Da die Dichtungen etc neu sind, wird man beim zerlegen + neu befüllen aber wohl keine Gefahr laufen, das Teil kaputt zu machen.

Bin gespannt auf das Ergebnis mit dem anderen Öl.
__________________
" Selbst so einfache Dinge wie ein Salat können durch falsches Öl beschädigt werden. Dann gilt das für sowas erst recht"
Willy B. aus S.
Spargelstecher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2017, 21:15   #3
Andreas-M
[NSH]Schlossgespenst
 
Benutzerbild von Andreas-M
 
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Niedersachsen-Oldenburg
Beiträge: 12.001
iTrader-Bewertung: (8)
Andreas-M wird schon bald berühmt werden
AW: Info: Driftmotion Viskokupplung

Schon merkwürdig.
Aber da der Mitnahmeeffekt ja von der Ölviskosität bestimmt wird,
sollte es dann mit dem richtigen Öl auch funktionieren.
__________________



Und siehe da, es gibt ein elftes Gebot:
"Du sollst Deinen Wagen niemals in eine Werkstatt geben!"

----------------- NSH - NordSeeHorde -----------------
Andreas-M ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2017, 03:08   #4
patrickp1979
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von patrickp1979
 
Registriert seit: Mar 2012
Beiträge: 1.187
iTrader-Bewertung: (3)
patrickp1979 kann nur auf Besserung hoffen
AW: Info: Driftmotion Viskokupplung

Da hatte doch jemand einmal das Silikonöl von Conrad Elektronik aus dem RC Bereich verwendet das es verschiedenen Viscositäten gibt.
patrickp1979 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2017, 14:51   #5
gitplayer
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von gitplayer
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: 74740 Adelsheim
Beiträge: 11.598
iTrader-Bewertung: (23)
gitplayer wird schon bald berühmt werden gitplayer wird schon bald berühmt werden
AW: Info: Driftmotion Viskokupplung

Bist du eigentlich ständig besoffen oder liest du nicht richtig? Genau das nehme ich ja wie geschrieben.
__________________


Zitat:
Zitat von Voltaire
Der Hochmut der Kleinen besteht darin, immer, der der Großen, nie von sich selbst zu sprechen. Dieser letztere ist unendlich nobler, zuweilen aber einigermaßen beleidigend für die Gesellschaft. Er will sagen: "Meine Herren, Sie sind der Mühe nicht wert, die ich es mich kosten ließe, von Ihnen geachtet zu werden.
gitplayer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2017, 15:12   #6
Rettich
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Rettich
 
Registriert seit: Apr 2015
Beiträge: 62
iTrader-Bewertung: (0)
Rettich befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Info: Driftmotion Viskokupplung

Als nach meinem ZKD-Schaden das Kühlsystem in Gänze einem allgemeinen Misstrauen zum Opfer fiel, habe ich meine Visco durch ein Aisin-Teil ersetzt, was afaik ja auch der OEM Zulieferer damals war.
Hat mir einfach ein besseres Gefühl gegeben und kostete mich mit Rabatten usw. auf Rockauto sogar 21Dollar weniger als das Driftmotion-Teil.

Part# AISIN FCT060
Ref# 1621042030, 1621042050
Rettich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2017, 16:56   #7
gitplayer
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von gitplayer
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: 74740 Adelsheim
Beiträge: 11.598
iTrader-Bewertung: (23)
gitplayer wird schon bald berühmt werden gitplayer wird schon bald berühmt werden
AW: Info: Driftmotion Viskokupplung

Nachdem das Öl heute kam, hab ich die mal neu befüllt.

Die Konstruktion ist etwas anders, als die Originale.

Von der Füllmenge her hab ich mich an dem "Reservoir" in der Mitte orientiert, und das bis knapp zum Rad gefüllt.

Von der Idee her sollte das für einen "Dry Fill" ok sein.

Durch die Zentrifugalkraft wird das Zeug von der Mitte nach außen gedrückt, dort wird über die beiden Öffnungen mit dem Schieber, der durch das BiMetallelement geöffnet und geschlossen wird, geregelt, wieviel Öl nach oben kann. Dort geht es auf die "Scheibe" des Unterteils mit den Löchern, welche Fest mit dem Fuß verbunden ist. Das Öl dazwischen dient jetzt dazu das Gehäuse außenrum mit zu nehmen. Gleichzeitg drückt das Öl durch die Löcher seitlich wieder raus und geht durch eine kleine Bohrung im vorderen Teil wieder in das "Reservoir" zurück.

Fühlt sich an sich ganz gut an, läßt sich mit etwas Widerstand drehen. So soll es sein.

Man liest immer wieder, daß die im kalten Zustand stehen bleiben soll. Das ist falsch, dann ist kaputt. Der Lüfter dreht immer etwas mit.

Gelandet bin ich bei ca. 1,5 60 ml Flaschen von dem Viskoöl. Also sowas zwischen 80 und 100 ml insgesamt. Falls es nicht reich fülle ich nochmal nach. Wenn zuviel, kommt etwas raus.

Bilder:









__________________


Zitat:
Zitat von Voltaire
Der Hochmut der Kleinen besteht darin, immer, der der Großen, nie von sich selbst zu sprechen. Dieser letztere ist unendlich nobler, zuweilen aber einigermaßen beleidigend für die Gesellschaft. Er will sagen: "Meine Herren, Sie sind der Mühe nicht wert, die ich es mich kosten ließe, von Ihnen geachtet zu werden.

Geändert von gitplayer (18.05.2017 um 17:18 Uhr).
gitplayer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2017, 20:04   #8
Andreas-M
[NSH]Schlossgespenst
 
Benutzerbild von Andreas-M
 
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Niedersachsen-Oldenburg
Beiträge: 12.001
iTrader-Bewertung: (8)
Andreas-M wird schon bald berühmt werden
AW: Info: Driftmotion Viskokupplung

Zitat:
Zitat von gitplayer Beitrag anzeigen
Man liest immer wieder, daß die im kalten Zustand stehen bleiben soll. Das ist falsch, dann ist kaputt. Der Lüfter dreht immer etwas mit.
Richtig, da es keine komplette mechanische Auskuppelung gibt,
"eiert" das Lüfter-Blatt auch kalt immer mit.
Allerdings kraftlos, man kann es mühelos anhalten.
"Eingekuppelt" also bei warmer Kupplung, sollte man die Finger da raus lassen,
sonst hat man dann schnell Finger-Geschnetzeltes.
__________________



Und siehe da, es gibt ein elftes Gebot:
"Du sollst Deinen Wagen niemals in eine Werkstatt geben!"

----------------- NSH - NordSeeHorde -----------------
Andreas-M ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2017, 21:03   #9
sche1
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von sche1
 
Registriert seit: Sep 2011
Ort: Winterthur/ Schweiz
Beiträge: 598
iTrader-Bewertung: (9)
sche1 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Info: Driftmotion Viskokupplung

verstehe bis heute nicht warum man immer mit dem Lüfter rum experimentiert. Nachbau geraffel, neu befüllen etc. etc.
Warum kauft man nicht einfach eine OEM (Aisin) bei zb. Rockauto odr ebay etc. für 80$ und ist zufrieden??? ( kostet ja nicht die Welt)das mit dem befüllen hab ich auch schon probiert -> absoluter scheissdreck -> man gibt Geld für das Öl aus und schlussendlich weiss man ja trotzdem nicht wieviel öl reinkommt. (80-100ml willst du gleich mehrere befüllen???) baut man das geraffel zusammen und dann ists undicht oder funktioniert doch nicht richtig (Das weiss man dann aber noch nicht, weil man hat ja den unterschied zu einer neuen Kupplung noch nie gesehen und glaubt mir, eine neue Kupplung ist ein riiesen Unterschied)
Ich musste das einfach mal loswerden und ich denke ( ich hoffe) es gibt auch ein paar Leute die gleich denken.
Müsst euch auch nicht wundern, dass wenn nach dem selber befüllen, der Lüfter immer mitläuft. (vielleicht zu viel Öl drin???!!!)
__________________
"Mehr Leistung macht ein Auto auf der Geraden schneller, weniger Gewicht macht es überall schneller"
sche1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2017, 21:07   #10
Silent Deatz
Junger Hüpfer
 
Benutzerbild von Silent Deatz
 
Registriert seit: Sep 2003
Ort: Zoorich
Beiträge: 12.737
iTrader-Bewertung: (25)
Silent Deatz wird schon bald berühmt werden Silent Deatz wird schon bald berühmt werden
AW: Info: Driftmotion Viskokupplung

Wieviel Öl kommt denn rein? Du scheinst es ja besser zu wissen

btw. Ich hab vor Jahren meinen Visko neubefülllt (damals noch mit original Toyota Öl) das ging absolut problemlos - war überhaupt kein Scheißdreck.
__________________

Seilänt Dätz of doom!

"What's the difference between a 400hp MKIII and a 600hp MKIV? Nothing, they both run 12's!" - Spoolme


Zitat:
Zitat von porn-adkt - difference USDM/JDM engine
the most important difference is that the JDM engine is "TIGHT" as the USDM is lacking that option.

"JDM TIGHT"
Silent Deatz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2017, 21:13   #11
gitplayer
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von gitplayer
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: 74740 Adelsheim
Beiträge: 11.598
iTrader-Bewertung: (23)
gitplayer wird schon bald berühmt werden gitplayer wird schon bald berühmt werden
AW: Info: Driftmotion Viskokupplung

Wir können uns auch einfach alle nen Golf kaufen und immer, wenn was kaputt ist, in die Werkstatt gehen. Am besten gleich nur Leasing und dann wieder nach 2 Jahren nen neuen.

Machen wir aber nicht, warum eigentlich nicht?

Es kann jeder machen, was er will. Wenn du mal den Anfangsthread richtig gelesen hättest, war es eine neue Kupplung aus Japan für die Mk3 von Driftmotion.

Da ging es nicht ums experimentieren, ich war der Meinung, die geht so. War nicht der Fall, hab sie aber bezahlt, also schaue ich, wie ich sie für mich so hinbekomme, wie ich das will.

Außerdem:

Orignalkupplungen sind auch nicht in jeder Lebenslage die Lösung, ich hab bspw. auch das hier gefunden:

http://neuralfibre.com/paul/4wd/tuni...ous-fan-clutch

Die Jungs haben das Problem, daß die Kupplungen von Toyota ab Werk zu schwach befüllt sind, und ihnen die Kisten überhitzen.

Was sollen die deiner Meinung nach machen?

Also sucht man Wege, das zu richten.

Denk auch mal an die zahllosen Dinge, die mit Orignalteilen bei uns nicht halten, da bist du genauso froh, wenn irgendwer schon mal was anderes probiert, und eine bessere Lösung gefunden hat. Das nimmst du dann gern in Anspruch, lamentierst aber hier rum, weil jemand nicht einfach was von Toyota kauft.

Denk mal nen Moment drüber nach.

Im Übrigen: Ich habe keine Temperaturprobleme, ich habe eine funktionierende Kupplung!
__________________


Zitat:
Zitat von Voltaire
Der Hochmut der Kleinen besteht darin, immer, der der Großen, nie von sich selbst zu sprechen. Dieser letztere ist unendlich nobler, zuweilen aber einigermaßen beleidigend für die Gesellschaft. Er will sagen: "Meine Herren, Sie sind der Mühe nicht wert, die ich es mich kosten ließe, von Ihnen geachtet zu werden.

Geändert von gitplayer (18.05.2017 um 21:22 Uhr).
gitplayer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2017, 23:41   #12
sche1
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von sche1
 
Registriert seit: Sep 2011
Ort: Winterthur/ Schweiz
Beiträge: 598
iTrader-Bewertung: (9)
sche1 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Info: Driftmotion Viskokupplung

Auf die Liste mit den zahllosen Dingen bin ich gespannt
Im Vergleich mit anderen Wagen (im gleichen Alter) werden unsere Supras sehr gut dastehen.
__________________
"Mehr Leistung macht ein Auto auf der Geraden schneller, weniger Gewicht macht es überall schneller"
sche1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2017, 00:26   #13
Rettich
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Rettich
 
Registriert seit: Apr 2015
Beiträge: 62
iTrader-Bewertung: (0)
Rettich befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Info: Driftmotion Viskokupplung

Zitat:
Zitat von sche1 Beitrag anzeigen
verstehe bis heute nicht warum man immer mit dem Lüfter rum experimentiert. Nachbau geraffel, neu befüllen etc. etc.
Warum kauft man nicht einfach eine OEM (Aisin) bei zb. Rockauto odr ebay etc. für 80$ und ist zufrieden??? ( kostet ja nicht die Welt)das mit dem befüllen hab ich auch schon probiert -> absoluter scheissdreck -> man gibt Geld für das Öl aus und schlussendlich weiss man ja trotzdem nicht wieviel öl reinkommt. (80-100ml willst du gleich mehrere befüllen???) baut man das geraffel zusammen und dann ists undicht oder funktioniert doch nicht richtig (Das weiss man dann aber noch nicht, weil man hat ja den unterschied zu einer neuen Kupplung noch nie gesehen und glaubt mir, eine neue Kupplung ist ein riiesen Unterschied)
Müsst euch auch nicht wundern, dass wenn nach dem selber befüllen, der Lüfter immer mitläuft. (vielleicht zu viel Öl drin???!!!)
Da muss ich auf so vielen Ebenen widersprechen... Und ich habe, in fact, sowohl eine brandneue AISIN Kupplung gekauft als auch meine alte neu befüllt.

1. Warum experimentieren? Weil das Öl echt billiger ist als eine neue. Bedeutend. Und ebenso nicht unerheblich ist der Zeitfaktor bis die Kupplung von Rock Auto über den Atlantik kommt und ggf. durch den Zoll... da vergeht ne Weile. Zum Conrad gefahren, Visco ausgebaut und neu befüllt geht easy an einem Nachmittag.

2. Ich habe meine alte einfach mit ner ganzen Flasche (60ml) vollgehauen, daraufhin fühlte sie sich wieder "richtig" an. Wer öfter mal an Viscos anderer Hersteller gedreht hat, hat da ein gewisses Gefühl für.
Und nachdem ich jetzt mein OEM Neuteil in der Hand hatte, lag ich da ziemlich nah dran, rein vom "Drehgefühl".

3. Der Lüfter läuft de facto immer mit. Selbst mein alter im "leeren" Zustand hat das gemacht. Also weiß ich nicht, wie dermaßen trocken so eine Visco sein muss, dass die wirklich stehenbleibt. ¯\_(ツ)_/¯

Neubefüllen ist also immer eine gute Idee. Warum? Weil's eigentlich nicht schaden kann. Worst case scenario ist, dass es entweder genauso schlecht ist wie vorher (zu wenig reingekippt) oder der Lüfter dauerhaft hart einklinkt (ein 7M mit zu viel Kühlung, Oh Neeeeeeeeeeein.) Und selbst dann kann man ja auch einfach wieder nen Schluck rausmachen. Versteh' das Problem nicht.
Rettich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2017, 00:28   #14
gitplayer
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von gitplayer
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: 74740 Adelsheim
Beiträge: 11.598
iTrader-Bewertung: (23)
gitplayer wird schon bald berühmt werden gitplayer wird schon bald berühmt werden
AW: Info: Driftmotion Viskokupplung

Jetzt weiß ich auch wieder, warum ich hier nix mehr schreiben wollte und sowieso auf keine Treffen mehr gehe. Am Besten macht man einfach sein Zeug und behält's für sich.

Thread kann zu.
__________________


Zitat:
Zitat von Voltaire
Der Hochmut der Kleinen besteht darin, immer, der der Großen, nie von sich selbst zu sprechen. Dieser letztere ist unendlich nobler, zuweilen aber einigermaßen beleidigend für die Gesellschaft. Er will sagen: "Meine Herren, Sie sind der Mühe nicht wert, die ich es mich kosten ließe, von Ihnen geachtet zu werden.
gitplayer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2017, 08:20   #15
Boergy
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Boergy
 
Registriert seit: Aug 2010
Ort: Österreich
Beiträge: 758
iTrader-Bewertung: (5)
Boergy wird schon bald berühmt werden
AW: Info: Driftmotion Viskokupplung

Als Overkill könnte man noch den Hydrolüfter von Lexus mit seperater Ölpumpe, Kreislauf und Kühler verbauen

Ich mag so bastelei, fertig kaufen kann jeder
Boergy ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mail Kontakt Driftmotion docani68 Allgemein 7 19.11.2014 19:13
Greddy & INFO! Matce Biete 10 20.04.2006 01:30
Kaufberatungs Info & allgemeine Supra FAQ Zero-G Kritik & Anregungen 9 29.12.2005 02:18
Info über MK4-Domstreben Buchtelino Suche 4 13.06.2005 13:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:53 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
2003-4ever by Boostaholic / Suprafan / Antibrain