Toyota Supra - Forum  

Zurück   Toyota Supra - Forum > Supra MkIII MA70 '86-'93 > Technik
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.08.2019, 07:53   #16
dreas
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von dreas
 
Registriert seit: Feb 2008
Ort: Kiel
Beiträge: 3.902
iTrader-Bewertung: (19)
dreas wird schon bald berühmt werden
AW: Ladeluftkühler kühlen?!?

Denke am alltagstauglichen ist eine wasser methanol Einspritzung ( Waes ) zum runterkühlen, bietet Snow Performance geile sachen an , am besten ist du misst vorher und nachher die ladeluft damit wir 😀 zahlen haben, und sehen wie effektiv alles ist was du umbaust ..

Und ich fahre seit 4 jahren einen wassergekühlten ladeluftkühler mit eigenem kühlkreislauf , pumpe etc .. vorteil ist früheres Ansprechverhalten des turbos weil ich jetzt max 60 cm ladeluftweg habe , ob er effizienter ist kann ich leider nicht sagen hab damals keine Temperaturen gemessen, was ich bald einbau ist ein waes , dann kann ich sagen um wieviel grad es die ladeluft runterkühlt , weil ich das diesmal messe
__________________
Gott schuf den GTI und die Hölle die SUPRA !!!
dreas ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2019, 13:32   #17
supramkIII
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Jan 2004
Ort: Köln
Beiträge: 2.902
iTrader-Bewertung: (14)
supramkIII wird schon bald berühmt werden
AW: Ladeluftkühler kühlen?!?

Moin

Pro 10 Grad kühlere Luft im Brennraum steigt die Leistung um 3 %.

Sprich wenn du bei 60 Grad 250 PS hast, dann hast du bei 50 Grad 257,5 PS und so weiter.

Gruß Holger
supramkIII ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2019, 14:31   #18
patrickp1979
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von patrickp1979
 
Registriert seit: Mar 2012
Beiträge: 1.434
iTrader-Bewertung: (4)
patrickp1979 kann nur auf Besserung hoffen
AW: Ladeluftkühler kühlen?!?

Setz doch einfach Scheibenwaschdüsen vor, Leitungen liegen ja zum Scheinwerfer 😉
patrickp1979 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2019, 14:33   #19
patrickp1979
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von patrickp1979
 
Registriert seit: Mar 2012
Beiträge: 1.434
iTrader-Bewertung: (4)
patrickp1979 kann nur auf Besserung hoffen
AW: Ladeluftkühler kühlen?!?

Probeweise natürlich erstmal. Was super ist sind die Trockeneis LLK.
patrickp1979 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2019, 15:08   #20
Alonso
Projektleiter
 
Benutzerbild von Alonso
 
Registriert seit: Aug 2004
Ort: CH-3072
Beiträge: 4.484
iTrader-Bewertung: (16)
Alonso wird schon bald berühmt werden Alonso wird schon bald berühmt werden
AW: Ladeluftkühler kühlen?!?

Ideal wäre dazu CO2. Damit kommst du auf knapp -80 Grad, brennt nicht und ist relativ preiswert. Gibt dazu fixfertige Kits; Suchbegriff: Intercooler Spray Kit. Trockeneis wird auf die gleiche Art produziert ��
Alonso ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2019, 18:22   #21
patrickp1979
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von patrickp1979
 
Registriert seit: Mar 2012
Beiträge: 1.434
iTrader-Bewertung: (4)
patrickp1979 kann nur auf Besserung hoffen
AW: Ladeluftkühler kühlen?!?

Dann hat man es auf jeden Fall garantiert perfekt 👍
patrickp1979 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2019, 18:53   #22
Amtrack
[NSH]Ehrenschweizer
 
Benutzerbild von Amtrack
 
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Im noch schöneren Frankenländle - dort wo andere Urlaub machen
Beiträge: 17.380
iTrader-Bewertung: (59)
Amtrack sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre Amtrack sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
AW: Ladeluftkühler kühlen?!?

Zitat:
Zitat von patrickp1979 Beitrag anzeigen
Dann hat man es auf jeden Fall garantiert perfekt 👍

Ja, perfekt zum LLK schrotten im Zeitraffer
__________________

Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und
Angst hat es aufzuschließen. (Walter Röhrl)
Amtrack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2019, 07:53   #23
dreas
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von dreas
 
Registriert seit: Feb 2008
Ort: Kiel
Beiträge: 3.902
iTrader-Bewertung: (19)
dreas wird schon bald berühmt werden
AW: Ladeluftkühler kühlen?!?

Zitat:
Zitat von Alonso Beitrag anzeigen
Ideal wäre dazu CO2. Damit kommst du auf knapp -80 Grad, brennt nicht und ist relativ preiswert. Gibt dazu fixfertige Kits; Suchbegriff: Intercooler Spray Kit. Trockeneis wird auf die gleiche Art produziert ��
Da ist halt die frage , wie gut findet der llk es , mit so einer kälte besprüht zu werden ... und alltagstauglich auch null, kannst ja einmal die woche zum Händler fahren um die flasche befüllen zu lassen , wenn nicht öfter ....

Denke waes ist effektiv und alltagstauglich und man kann es nur mit wasser fahren ohne Alkohol.
__________________
Gott schuf den GTI und die Hölle die SUPRA !!!
dreas ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2019, 09:14   #24
RedMk3
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Aug 2003
Ort: 48429 Rheine
Beiträge: 657
iTrader-Bewertung: (4)
RedMk3 zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit
AW: Ladeluftkühler kühlen?!?

Zitat:
Zitat von stefankerth Beitrag anzeigen
Perpetuum mobile

Sprühe Stickstoff auf den kühler oder wasser....

Alternativ wasser metanol einspritzen oder wenn du kein zusätzlichen tank willst halt benzin.
Naja, nicht ganz... Klimaanlagen sind im Grunde nichts anderes als Kältepumpen.
Da man ja im Grunde nur mechanische Arbeit reinsteckt und die thermische Energie quasi für Lau dazu kommt, erreicht man mechanisch gesehen einen Wirkungsgrad von 200 - 400%. Da wir aber alle gelernt haben, dass das so nicht gehen kann, spricht man von Arbeitszahl. Liegt diese bei 3, erreicht man 3 x mal so viel thermische Energie wie man mechanisch reinsteckt.

Morderne Motoren reagieren schon darauf, ob die Ladeluft 35 oder 42 °C hat. Da wird dann noch mehr angefettet und die Zündung klopfbedingt zurückgenommen.
Hat man eine GUTE Klopfregelung und gut Komponenten im Abgasstrang (max EGT) kann man so auch mal aufhören, literweise den Sprit in den Koffer zu kippen und Lambda 0,85 mit gescheiten Zündwinkeln fahren...

Also Sinn macht es thermodynamisch schon. Ob man bei den alten Eisen die Effekte nutzen kann ist fraglich...
__________________
RedMk3 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
mishimoto ladeluftkühler B3nny1989 MKIV 8 25.02.2013 19:53
eigenbau ladeluftkühler dreas Tuning 39 08.02.2009 21:45
Bräuchte mal die Abmessungen von Ladeluftkühler Ken Technik 6 15.01.2007 23:07
Frage zum Ladeluftkühler Taylor Sonstiges 3 16.05.2004 12:30
Ladeluftkühler VS Wassereinspritzung Dark Shadow Tuning 19 22.09.2003 08:12


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:59 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
2003-4ever by Boostaholic / Suprafan / Antibrain