Toyota Supra - Forum  

Zurück   Toyota Supra - Forum > Supra MkIII MA70 '86-'93 > Technik
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.02.2003, 22:35   #1
Roger
redneck
 
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Basel
Beiträge: 656
iTrader-Bewertung: (0)
Roger befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Frage wegen Kühlmittel-Entlüften und frage wegen "Lernen von ECU"

jau
vorher lief supra nach 3monaten wieder (kopf wurde gemacht-> anderer thread).
Jedenfalls hab ich damals nur den kühler geleert (so 4 liter kamen raus).
Jedenfalls wenn ich nachschütten will bzw auffüllen gehen maximal 1liter rein.
Nase ist erhöht um ca 20cm (auf böcken), motor konnt ich nur im leerlauf laufen lassen (weil wohnsiedlung-9uhr motoranlassen und gasgeben... nene ! ).
Ich muss morgen eh ganzes system entflüften im geschäft, ich muss einfach bisdahin also wie füll ich nochmehr rein ?

achja, wo hat die supra die ablassschraube fürs Wasser im Block ?


Zweite frage.
Vorher hatte ich erst nach ca 10min leerlauf, vorher starb immer ab, für mich war klar, ECU hat gelernt.
Danach hab ich wieder abgeschaltet, nach 15min wieder an, Leerlauf weg.... Hat die ECU schon wieder probleme und muss ich erst ein stück fahren das alles korrekt is ?

Gruss Roger
Roger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2003, 03:15   #2
TrackBuster
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Oberhausen
Beiträge: 310
iTrader-Bewertung: (0)
TrackBuster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Zitat:
vorher lief supra nach 3monaten wieder (kopf wurde gemacht-> anderer thread).
Jedenfalls hab ich damals nur den kühler geleert (so 4 liter kamen raus).
Jedenfalls wenn ich nachschütten will bzw auffüllen gehen maximal 1liter rein.
Nase ist erhöht um ca 20cm (auf böcken), motor konnt ich nur im leerlauf laufen lassen (weil wohnsiedlung-9uhr motoranlassen und gasgeben... nene ! ).
Ich muss morgen eh ganzes system entflüften im geschäft, ich muss einfach bisdahin also wie füll ich nochmehr rein ?
das prob hab ich auch schonmal, ich hab bei mir hinten den schlauch am heizungsventil abgemacht, und dann das wasser auf gefüllt, dann schlauch wieder dran, motor an, und ausgleichsbehälter voll machen.... wenn dann wirklich noch rest luft im system sein sollte wird die dann raus gedrückt...

Zitat:
achja, wo hat die supra die ablassschraube fürs Wasser im Block ?
jau... die sitzt sehr beschissen... da kommste soweit ich weiß fast nur von unten dran. die sitzt ziemlich weit unten... so ca. 30 cm vom turbo weg, in richtung getriebe...
__________________


MfG
TrackBuster
TrackBuster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2003, 13:26   #3
Andreas-M
[NSH]Schlossgespenst
 
Benutzerbild von Andreas-M
 
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Niedersachsen-Oldenburg
Beiträge: 12.011
iTrader-Bewertung: (8)
Andreas-M wird schon bald berühmt werden
Also im Leerlauf lernt die ECU nichts, bzw fast nix. Was denn auch? Wir lernen Leerlauf-laufen?
Also die brauch schon so ein paar Kilometer richtige Fahrt mit unterschiedlichen Fahrsituationen (Gas, Drehzahl, etc...), UND DANN macht die sich daraus ne neue Einstellung. Also keine sorge, wirst merken wenns soweit ist.

Und Kühlwasser auffüllen kann man auch sehr gut indem man den Heizungsschlauch vom Heizungsventil abmacht. Trichter rein und auffüllen. Dann ist die Heizung und der Block auf jeden Fall besser gefüllt als übern Kühler.
__________________



Und siehe da, es gibt ein elftes Gebot:
"Du sollst Deinen Wagen niemals in eine Werkstatt geben!"

----------------- NSH - NordSeeHorde -----------------
Andreas-M ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2003, 16:06   #4
sar@Supra
Senior Mitglied
 
Benutzerbild von sar@Supra
 
Registriert seit: Jan 2003
Ort: wo andere nicht wohnen
Beiträge: 1.156
iTrader-Bewertung: (0)
sar@Supra befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
sorry, das ich mich hier mit einmische, aber das entlüften hab dich nächste woche auch vor!! habe kühler und wasserpumpe gewechselt. Jetzt das prob. muß man die schraube vom block auch aufdrehen?? oder geht das auch ohne??

Das mit dem Heizzungsschlauch höhrt sich gut an. Wo sitzt der denn, wuürde das denn auch gerne machen!!! weiß jetzt aber nicht velcher der schlauch zum heizungsventil ist.. könntet ihr mir da mal bitte hilfestellung geben.. oder vieleicht nen foto. will nicht, das gleich wieder was neues kaputt geht, nur weil ich was falsch gemacht habe..

Danke.
sar@Supra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2003, 16:18   #5
Roger
redneck
 
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Basel
Beiträge: 656
iTrader-Bewertung: (0)
Roger befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
ne block ablassen tut man nur wenn man wirklich alles wasser ablassen will, die schraube kannste also lassen.
der heizungsschlauch ist hinten am block, der geht da hoch, da hats den halter der den hält zwischen den ventildeckeln.
dann geht er zur heizung
Roger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2003, 16:53   #6
sar@Supra
Senior Mitglied
 
Benutzerbild von sar@Supra
 
Registriert seit: Jan 2003
Ort: wo andere nicht wohnen
Beiträge: 1.156
iTrader-Bewertung: (0)
sar@Supra befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
ok danke..

Kann man also nicht verfehlen..oder??? Und kommt man einfach so ran.
Danke
sar@Supra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2003, 17:03   #7
Roger
redneck
 
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Basel
Beiträge: 656
iTrader-Bewertung: (0)
Roger befindet sich auf einem aufstrebenden Ast


guck domstrebe, der teil wo grade is, am linken teile wo der grade teil in den schregen teil geht is 10cm weiter links das heizventil da. Rechts vom Wischermotor, drüber geht der Kabelbaum, und am Bild grad noch zusehen wie unten an das Heizventil ein Wasserschlauch kommt vom Kopf, der verschwindet da gradewegs hinter die domstrebe.

Andreas meint wohl den abschrauben und da auffüllen, hab ich aber nicht so gemacht.
Ich habe keine probs, allerdings hab ich spezielles gerät gehabt , dieses zieht erst aus dem ganzen system die luft raus (Vakuum), und dann saugt es das kühlwasser ein.
Roger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2003, 17:20   #8
sar@Supra
Senior Mitglied
 
Benutzerbild von sar@Supra
 
Registriert seit: Jan 2003
Ort: wo andere nicht wohnen
Beiträge: 1.156
iTrader-Bewertung: (0)
sar@Supra befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
ok danke
sar@Supra ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:29 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
2003-4ever by Boostaholic / Suprafan / Antibrain