Toyota Supra - Forum  

Zurück   Toyota Supra - Forum > Supra allgemein > BuildUp-Bereich
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.04.2020, 10:03   #61
Saschi
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Apr 2014
Ort: Pforzheim
Beiträge: 209
iTrader-Bewertung: (6)
Saschi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: ein neues Kapitel

Hallo Willy,

Bleche habe ich da keine drunter - da waren seit ich die Supra habe auch keine. Aber jetzt wo du es sagst, erinnere ich mich, dass da bei meinem Golf Cabrio damals auch Bleche waren - ich dachte, die seien weil es ungleichmäßig bremste, sprich beim bremsen auf eine Seite zog.

Aber ich bin kein KFZler - keine Ahnung
Saschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2020, 10:03   #62
Saschi
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Apr 2014
Ort: Pforzheim
Beiträge: 209
iTrader-Bewertung: (6)
Saschi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: ein neues Kapitel

Zitat:
Zitat von Grizzly Beitrag anzeigen
Und die kleinen Spangen, welche die Beläge auseinander drücken, werden auch gerne weggelassen. Die helfen wirklich gegen quitschen.
Die sind definitiv drin!
Saschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2020, 10:07   #63
Grizzly
Super Moderator
 
Benutzerbild von Grizzly
 
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Minden
Beiträge: 4.855
iTrader-Bewertung: (69)
Grizzly wird schon bald berühmt werden
AW: ein neues Kapitel

https://www.rockauto.com/de/catalog/...brake+pad,1684

Da gibt es Pads mit den Blechen dran. Einzeln habe ich die Bleche noch nicht gefunden
__________________
Motivation ist die Induktion zieladäquaten Verhaltens
Grizzly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2020, 10:49   #64
Saschi
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Apr 2014
Ort: Pforzheim
Beiträge: 209
iTrader-Bewertung: (6)
Saschi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: ein neues Kapitel

Zitat:
Zitat von Grizzly Beitrag anzeigen
https://www.rockauto.com/de/catalog/...brake+pad,1684

Da gibt es Pads mit den Blechen dran. Einzeln habe ich die Bleche noch nicht gefunden
Super, dankeschön!

Da muss ich mal schauen. Alternativ einfach nicht bremsen

Das quitschen ist übrigens nur bei leichtem Bremsdruck - Bremse offen oder voll angelegt ist nichts
Saschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2020, 21:47   #65
supramkIII
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Jan 2004
Ort: Köln
Beiträge: 3.000
iTrader-Bewertung: (14)
supramkIII wird schon bald berühmt werden
AW: ein neues Kapitel

Mk4 Bremse drunter und andere Felgen fahren
supramkIII ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2020, 11:37   #66
Saschi
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Apr 2014
Ort: Pforzheim
Beiträge: 209
iTrader-Bewertung: (6)
Saschi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: ein neues Kapitel

Zitat:
Zitat von supramkIII Beitrag anzeigen
Mk4 Bremse drunter und andere Felgen fahren


Nix - ich will meine Felgen behalten ;-)
Saschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2020, 15:28   #67
dogbony
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von dogbony
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: 52499 Baesweiler
Beiträge: 2.437
iTrader-Bewertung: (29)
dogbony befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: ein neues Kapitel

Habe das ganze Lackier Prozedere auch hinter mir. Hat ne lange Zeit gedauert bis ich alles wieder vernünftig zusammen gebaut hatte. Man will ja auch nicht pfuschen. Falls es sich um die Veredelung geht die bei mir noch gemacht wird, handelt es sich evt. um Carnaubawachs. Das gibt dem Lack nochmal einen höheren Glanzwert und eine bessere Schutzschicht als herkömmliche Poliermittel. Ist fast wie ein Spiegel danach. Zumindest bei schwarz wie bei mir.

Zur Bremsanlage: wie ich das einschätze hast du 17Zöller. Ich habe bei mir die 13" Wilwood Bremsanlage verbaut. Die geht unter die meisten 17"Felgen noch drunter. Bei meinen 17x10 Borbet leider nicht mehr. Ich habe irgendwo noch eine Schablone als Datei die man sich ausdrucken und anschließend auf eine Pappe übertragen kann. Bei Interesse kann ich sie dir zuschicken um zu testen ob´s bei deinen Felgen passt.
Die Wilwood ist eine preisgünstigere Alternative zu K-Sport, D2, XYZ etc.
Bremswirkung ist ordentlich und es gibt sie für vorne UND Hinten

LG Jürgen
dogbony ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2020, 16:00   #68
Saschi
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Apr 2014
Ort: Pforzheim
Beiträge: 209
iTrader-Bewertung: (6)
Saschi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: ein neues Kapitel

Zitat:
Zitat von dogbony Beitrag anzeigen
Habe das ganze Lackier Prozedere auch hinter mir. Hat ne lange Zeit gedauert bis ich alles wieder vernünftig zusammen gebaut hatte. Man will ja auch nicht pfuschen. Falls es sich um die Veredelung geht die bei mir noch gemacht wird, handelt es sich evt. um Carnaubawachs. Das gibt dem Lack nochmal einen höheren Glanzwert und eine bessere Schutzschicht als herkömmliche Poliermittel. Ist fast wie ein Spiegel danach. Zumindest bei schwarz wie bei mir.

Zur Bremsanlage: wie ich das einschätze hast du 17Zöller. Ich habe bei mir die 13" Wilwood Bremsanlage verbaut. Die geht unter die meisten 17"Felgen noch drunter. Bei meinen 17x10 Borbet leider nicht mehr. Ich habe irgendwo noch eine Schablone als Datei die man sich ausdrucken und anschließend auf eine Pappe übertragen kann. Bei Interesse kann ich sie dir zuschicken um zu testen ob´s bei deinen Felgen passt.
Die Wilwood ist eine preisgünstigere Alternative zu K-Sport, D2, XYZ etc.
Bremswirkung ist ordentlich und es gibt sie für vorne UND Hinten

LG Jürgen
Hallo Jürgen,
das sind sogar 18er, aber aufgrund der Form der Felgen sind zum Bremssattel hin tatsächlich nur noch wenige MM Luft - Es war kein Scherz, als ich hier irgendwo schrieb, dass man wegen der Wuchtgewichte schauen muss, ich hatte es tatsächlich dass bei einer Felge das Gewicht am Sattel streifte.
Ich kann grad kein aktuelles Foto machen, aber vielleicht siehst du das auf dem Foto auch schon.
Das mit dem Karton wäre eine Idee, aber ich glaube, egal wie wenig größer die alternative ist, sie passt nicht mehr.

LG Manuel
Angehängte Grafiken
Dateityp: png 1.png (104,8 KB, 19x aufgerufen)
Saschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2020, 18:28   #69
dogbony
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von dogbony
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: 52499 Baesweiler
Beiträge: 2.437
iTrader-Bewertung: (29)
dogbony befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: ein neues Kapitel

Oh, ja das ist knapp. Wie wär es denn mit Spurverbreiterung. Da ist doch noch Luft nach außen.
dogbony ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2020, 06:46   #70
Saschi
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Apr 2014
Ort: Pforzheim
Beiträge: 209
iTrader-Bewertung: (6)
Saschi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: ein neues Kapitel

Zitat:
Zitat von dogbony Beitrag anzeigen
Oh, ja das ist knapp. Wie wär es denn mit Spurverbreiterung. Da ist doch noch Luft nach außen.
Muss ich mir mal anschauen, ob da wirklich noch Luft nach außen ist...
Ich weiß nicht so recht

Was mich noch interessieren würde: Gibt es vielleicht eine empfehlenswerte Scheiben/Klötzekombination die das Maximum aus der Serie rausholt? Allein die Stahlflex haben ja schon was gebracht...
Saschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2020, 07:28   #71
Amtrack
[NSH]Ehrenschweizer
 
Benutzerbild von Amtrack
 
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Im noch schöneren Frankenländle - dort wo andere Urlaub machen
Beiträge: 17.442
iTrader-Bewertung: (59)
Amtrack sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre Amtrack sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
AW: ein neues Kapitel

Die besten Erfahrungen mit Serienmaterial hatte ich tatsächlich mit Toyota Originalware - keine Ahnung von wem die das beziehen.

Aftermarket war meiner Erfahrung nach immer nur bis zur ersten stärkeren Bremsung ok, danach hats gerubbelt.
Hab mich nicht weiter drum gekümmert ob Beläge scheisse waren oder Scheiben verzogen.
Mit Orignalware kam das zwar auch, aber deutlich später und war auch schneller wieder weg.

Mit der großen K-Sport gabs da natürlich keine Probleme mehr dann.
__________________

Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und
Angst hat es aufzuschließen. (Walter Röhrl)
Amtrack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2020, 09:49   #72
dogbony
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von dogbony
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: 52499 Baesweiler
Beiträge: 2.437
iTrader-Bewertung: (29)
dogbony befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: ein neues Kapitel

Maßgeblich ist das Reifenprofil. Das muss vom Kotflügel abgedeckt sein. Nicht die Felge oder die Reifenflanke. Wagen kannst du diagonal mal auf zwei Böcke fahren um die maximale Eintauchung zu haben. Reifen darf dann halt nicht am Kotflügel schleifen.
Hab mal hier gelesen dass gelochte Sandler Scheiben recht gut sein sollen.

Zitat:
Zitat von Saschi Beitrag anzeigen
Muss ich mir mal anschauen, ob da wirklich noch Luft nach außen ist...
Ich weiß nicht so recht

Was mich noch interessieren würde: Gibt es vielleicht eine empfehlenswerte Scheiben/Klötzekombination die das Maximum aus der Serie rausholt? Allein die Stahlflex haben ja schon was gebracht...
dogbony ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2020, 12:05   #73
Supra-Fan
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Supra-Fan
 
Registriert seit: May 2008
Ort: Übersee am Chiemsee
Beiträge: 1.671
iTrader-Bewertung: (14)
Supra-Fan befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: ein neues Kapitel

Zitat:
Zitat von dogbony Beitrag anzeigen
Maßgeblich ist das Reifenprofil. Das muss vom Kotflügel abgedeckt sein. Nicht die Felge oder die Reifenflanke. (...)
Soweit ich weis ist das schon lange nicht mehr erlaubt. Haben ja die VW´ler und
BMW´ler ein bisschen übertrieben, so 11" Breite Felge mit 205er Schlappen
(leicht übertrieben, aber so die Richtung).
Supra-Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frohes neues Jahr supramkIII Sonstiges 2 01.01.2017 21:17
Neues Leder Zwilling70 BuildUp-Bereich 8 21.05.2014 22:20
Neues MKIII Differential strocker Biete 3 26.07.2006 18:02
Abstimmung für neues Logo... Boostaholic Sonstiges 54 09.11.2004 11:45
Neues Autoradio einbauen SilverSupra Technik 1 05.12.2003 09:23


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:25 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
2003-4ever by Boostaholic / Suprafan / Antibrain