Toyota Supra - Forum  

Zurück   Toyota Supra - Forum > Supra allgemein > BuildUp-Bereich
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.03.2019, 10:54   #46
Saschi
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Apr 2014
Ort: Pforzheim
Beiträge: 209
iTrader-Bewertung: (6)
Saschi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: ein neues Kapitel

In kleinen Schritten geht es weiter. Die Blecharbeiten stocken gerade aus mangelndem Können etwas, ich bin aber zuversichtlich dass es hier bald weitergeht.

Falls hier einer ist, der gut mit Blech ist und mal Lust hat mir ein paar Kniffe zu zeigen, ist herzlich eingeladen sich mal zu melden =)

Stoßstange ist soweit komplett "restauriert", alle Blechteile sandgestrahlt, verzinkzt und lackiert. Zwei der kleineren Blechversteifungen muss ich neu anfertigen, da die Originalen total durch sind. Aber das ist kein Problem.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_3096.jpg (580,7 KB, 25x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_3097.jpg (387,6 KB, 14x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_3098.jpg (480,9 KB, 14x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_3239.jpg (881,5 KB, 16x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_3240.jpg (722,3 KB, 24x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_3271.jpg (316,6 KB, 10x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_3272.jpg (497,6 KB, 14x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_3276.jpg (848,0 KB, 10x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_3277.jpg (616,1 KB, 9x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_3278.jpg (760,2 KB, 10x aufgerufen)
Saschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2019, 19:14   #47
Saschi
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Apr 2014
Ort: Pforzheim
Beiträge: 209
iTrader-Bewertung: (6)
Saschi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: ein neues Kapitel

Am Wochenende ging es wieder einen Schritt voran. Ich habe mich mal ans Blech gewagt und versucht das gammelige Stück zu ersetzen. Für den ersten Versuch kann es sich sehen lassen, denke ich. Auch wenn es nicht perfekt ist.

Weiterhin habe ich die Stoßstange mit der Pistole lackiert. Auch das war mein erstes Mal. (O Gott, gleich zwei mal entjungfert, an einem Wochenende )
Ja, fürs erste Mal und unter den Bedingungen gar nicht schlecht, ein paar kleine Einschlüsse sind klar drin, aber ich dachte ich versuche es jetzt mal, abschleifen kann man dann noch immer. Beim nächsten Mal werde ich mir eine kleine Lackierkabine aufbauen, ich hab da schon was im Kopf. Mich hat jetzt der DIY-Fimmel gepackt =)
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_3365.jpg (93,4 KB, 27x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_3368.jpg (74,2 KB, 19x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_3369.jpg (53,5 KB, 19x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_3382.jpg (110,8 KB, 21x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_3383.jpg (63,6 KB, 23x aufgerufen)
Dateityp: jpg 1D82EB1E-FB5F-497B-B2B1-29042EBF3377.JPG (57,6 KB, 14x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_3384.jpg (61,4 KB, 21x aufgerufen)
Saschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2019, 02:07   #48
Saschi
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Apr 2014
Ort: Pforzheim
Beiträge: 209
iTrader-Bewertung: (6)
Saschi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: ein neues Kapitel

Auf der Suche nach Rost bin ich jetzt auf der anderen Seite angelangt, dazu hab ich den Tank und den Tankstutzen ausgebaut (hurra, die Verschraubung zwischen Benzinpumpe und Benzinleitung ist vermurkst, trotz Ringschlüssel durchgerutscht..)

Hinter dem Tankstutzen hab ich dann doch noch ein bisschen was an Rost gefunden.
Alles Sandgestrahlt und mit Rostisol gleich versiegelt. Später muss ich ein bisschen Blech vorbereiten und einschweißen, oberhalb der Tanköffnung ist ein kleines Loch.

Nach dem Schweißen wird dann alles grob versiegelt und wieder zusammen gebaut. Sofern dann nichts mehr dazwischen kommt, geht es dann erst nach Aschaffenburg und danach zum Trockeneisstrahler, wo dann der komplette unterboden fällig ist....
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_3446-min.JPG (699,7 KB, 30x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_3443-min.JPG (886,2 KB, 17x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_3449-min.JPG (543,9 KB, 18x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_3447-min.JPG (831,8 KB, 17x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_3453-min.JPG (745,7 KB, 23x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_3451-min.JPG (615,1 KB, 26x aufgerufen)
Saschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2019, 08:27   #49
Saschi
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Apr 2014
Ort: Pforzheim
Beiträge: 209
iTrader-Bewertung: (6)
Saschi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: ein neues Kapitel

Ostern komplett sinnvoll genutzt um weiter Rost zu bekämpfen.

Die rechte Seite war glücklicherweise nicht so schlimm, nach dem schweißen gleich von hinten Brantho Korrux mit einer Sonde reingesprüht. Das ganze nach dem Abtrocknen natrülich noch mit einer Endoskopkamera geprüft.

So sollten jetzt alle größeren Arbeiten erledigt sein. Nun wird wieder zusammengebaut und nach Aschaffenburg gehts endlich zum Trockeneisstrahlen. Falls da keine Überraschungen mehr auftauchen wird da auch gleich wieder ein neuer Unterbodenschutz aufgebracht...

Natürlich ging mir am Ostersonntag das Schutzgas aus (ich dachte am Samstag noch, für die 10 Punkte wird es noch reichen) so das erst mal Zwangspause angesagt war, die ich genutzt habe um den Funk für die ZV einzubauen. Am Ostermontag gab es glücklicherweise Gas vom Nachbarn, so dass ich das ganze zuende bringen konnte
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_3458.JPG (918,4 KB, 25x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_3463.JPG (727,3 KB, 26x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_3472.JPG (829,0 KB, 24x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_3473.JPG (801,6 KB, 25x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_3477.JPG (769,2 KB, 30x aufgerufen)
Saschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2019, 19:44   #50
Sputnik
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Oct 2018
Ort: Egling bei München
Beiträge: 91
iTrader-Bewertung: (1)
Sputnik befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: ein neues Kapitel

einfach ein schönes Auto ... und das sogar in weiß

Die meisten anderen Autos sehen in weiß bescheiden aus ...
Sputnik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2019, 19:54   #51
Saschi
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Apr 2014
Ort: Pforzheim
Beiträge: 209
iTrader-Bewertung: (6)
Saschi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: ein neues Kapitel

Zitat:
Zitat von Sputnik Beitrag anzeigen
einfach ein schönes Auto ... und das sogar in weiß

Die meisten anderen Autos sehen in weiß bescheiden aus ...
Danke =)

Weiß war eigentlich nie meine Farbe, jetz hab ich gleich zwei weiße Autos
Saschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2019, 08:57   #52
Saschi
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Apr 2014
Ort: Pforzheim
Beiträge: 209
iTrader-Bewertung: (6)
Saschi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: ein neues Kapitel

Nach der Sommerpause hat sich wieder einiges getan.

Im August habe ich die Räder eintragen lassen und neuen TÜV gemacht (einzige Beanstandung war eine defekte Kennzeichenbeleuchtung), dann gab es neue Gummis auf die Felgen und dann bin ich ne Weile gefahren.

Da das Wetter jetzt wieder schlechter wird, mach ich mich daran die Supra zu lackieren, dazu schraube ich weg was geht, schleife alles an und bereite mit so wenig Spachtelmasse wie möglich (bisher nur eine Spachtelspitze voll) die Karosserie vor.

Da die Dichtungen eh alle futsch sind, habe ich auch das Targadach zerlegt (danke an den Deppen, der da so viel Scheibenkleber reingepumpt hat).

Der Plan ist, am 3./4. Oktober zu lackieren
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_5262.JPG (235,4 KB, 17x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_5263.JPG (236,1 KB, 12x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_5264.JPG (219,9 KB, 16x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_5265.JPG (252,0 KB, 12x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_5266.JPG (290,1 KB, 13x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_5270.JPG (168,9 KB, 14x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_5273.JPG (208,6 KB, 6x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_5274.JPG (299,4 KB, 14x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_5275.JPG (312,8 KB, 9x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_5276.JPG (260,7 KB, 14x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_5279.JPG (193,1 KB, 13x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_5295.JPG (174,0 KB, 12x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_5297.JPG (182,4 KB, 13x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_5298.JPG (222,3 KB, 17x aufgerufen)
Saschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2020, 20:09   #53
Saschi
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Apr 2014
Ort: Pforzheim
Beiträge: 209
iTrader-Bewertung: (6)
Saschi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: ein neues Kapitel

Ein Update - manche haben es auf FB mitbekommen, andere vielleicht in der Whatsappgruppe - nun möchte ich es hier für die Ewigkeit Festhalten.

Wichtigste Erkenntnis, seit ich die Supra habe: Pläne sind fürn Arsch. Hör auf zu planen und mach wie es kommt. Ursprünglich war von mir geplant über das lange Wochenende 3-6.10.2019 zu lackieren. Unterm Strich bin ich froh, dass es nicht geklappt hatte. Verzögert hatte es sich aber deshalb, weil die Lady doch ein bisschen mehr Rost, dies aber gut versteckt hatte.

So wurde bis Mitte Oktober Zerlegt, geschliffen, geschweißt, gespachtelt und vorbereitet. Danach wurde die Dame in die Garage gepackt.

Für die Arbeiten hatte ich Tatkräftige Unterstützung von einem Karosseriebauer und einer Freundin, die sich ohne vorige Berührungspunkte als ein Naturtalent in Sachen Nassschleifen entpuppte =)
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 01.jpg (663,9 KB, 6x aufgerufen)
Dateityp: jpg 02.jpg (73,1 KB, 5x aufgerufen)
Dateityp: jpg 03.jpg (461,0 KB, 5x aufgerufen)
Dateityp: jpg 04.jpg (679,8 KB, 6x aufgerufen)
Dateityp: jpg 05.jpg (650,4 KB, 3x aufgerufen)
Dateityp: jpg 06.jpg (637,8 KB, 3x aufgerufen)
Dateityp: jpg 07.jpg (460,1 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg 08.jpg (579,1 KB, 1x aufgerufen)
Dateityp: jpg 09.jpg (369,3 KB, 6x aufgerufen)
Dateityp: jpg 10.jpg (299,2 KB, 4x aufgerufen)
Dateityp: jpg 11.jpg (121,9 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg 12.jpg (768,2 KB, 4x aufgerufen)
Dateityp: jpg 13.jpg (46,7 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg 14.jpg (54,3 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg 15.jpg (87,4 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg 16.jpg (98,3 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg 17.jpg (737,9 KB, 4x aufgerufen)
Dateityp: jpg 18.jpg (106,7 KB, 3x aufgerufen)
Dateityp: jpg 19.jpg (108,3 KB, 3x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20.jpg (103,0 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg 21.jpg (772,5 KB, 5x aufgerufen)
Dateityp: jpg 22.jpg (819,3 KB, 7x aufgerufen)
Dateityp: jpg 23.jpg (486,9 KB, 5x aufgerufen)
Dateityp: jpg 24.jpg (51,2 KB, 5x aufgerufen)
Dateityp: jpg 25.jpg (349,2 KB, 2x aufgerufen)
Saschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2020, 20:23   #54
Saschi
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Apr 2014
Ort: Pforzheim
Beiträge: 209
iTrader-Bewertung: (6)
Saschi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: ein neues Kapitel

Dann wurde es Weihnachten - ich hatte Zeit und es ging los: Kiste aus der Garage, Zelt aufgebaut und losgelegt.

Hier tatkräftige Unterstützung durch meine Tochter.

Und ja, die Lackierumgebung ist nicht optimal. Nein, ich hatte keine Möglichkeit irgendwo eine Lackierkabine zu mieten. Die Diskussionen gab es bereits bei Whatsapp. Für mich ist das ein Hobby, ich möchte selber machen, ich möchte lernen und ich nutze die mir zur Verfügung stehenden Mittel wie ich es kann.

Ich hatte zuvor noch nie lackiert (abgesehen von der Stoßstange hinten) und hatte auch sonst keine Ahnung davon. Die Bedingungen waren nicht optimal. Dennoch kann sich das Ergebnis sehen lassen und ich brauche mich nicht zu verstecken. Da habe ich schon schlechtere Arbeiten von "Lackierern" gesehen...

Insgesamt verbrachte ich den kompletten Zeitraum vom 20.12.2019 bis zum 06.01.2020 in der Werkstatt mit lackieren und zusammenbauen - mit Ausnahme die Stunden um Heiligabend. Da war Familienzeit.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 01.jpg (789,7 KB, 3x aufgerufen)
Dateityp: jpg 02.jpg (665,6 KB, 4x aufgerufen)
Dateityp: jpg 03.jpg (707,3 KB, 4x aufgerufen)
Dateityp: jpg 04.jpg (681,7 KB, 11x aufgerufen)
Dateityp: jpg 05.jpg (87,1 KB, 3x aufgerufen)
Dateityp: jpg 06.jpg (322,4 KB, 3x aufgerufen)
Dateityp: jpg 07.jpg (47,8 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg 08.jpg (743,9 KB, 4x aufgerufen)
Dateityp: jpg 09.jpg (120,2 KB, 3x aufgerufen)
Dateityp: jpg 10.jpg (75,5 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg 11.jpg (119,4 KB, 4x aufgerufen)
Dateityp: jpg 12.jpg (626,6 KB, 4x aufgerufen)
Dateityp: jpg 13.jpg (73,5 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg 14.jpg (398,1 KB, 2x aufgerufen)
Saschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2020, 20:31   #55
Saschi
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Apr 2014
Ort: Pforzheim
Beiträge: 209
iTrader-Bewertung: (6)
Saschi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: ein neues Kapitel

Nun noch ein paar Impressionen vom Zusammenbau...

Youtubevideo - Zeitraffer - Zusammenbau

Dies war dann der Stand am 06.01.2020
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 15.jpg (135,7 KB, 3x aufgerufen)
Dateityp: jpg 16.jpg (107,7 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg 17.jpg (93,0 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg 18.jpg (84,8 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg 19.jpg (646,3 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20.jpg (696,0 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg 21.jpg (761,9 KB, 3x aufgerufen)
Dateityp: jpg 22.jpg (714,7 KB, 4x aufgerufen)
Dateityp: jpg 23.jpg (879,2 KB, 4x aufgerufen)
Dateityp: jpg 24.jpg (737,9 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg 25.jpg (478,5 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg 27.jpg (666,4 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg 28.jpg (627,8 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg 29.jpg (561,6 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg 30.jpg (578,8 KB, 3x aufgerufen)
Dateityp: jpg 31.jpg (649,8 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg 32.jpg (563,6 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg 33.jpg (690,6 KB, 5x aufgerufen)
Dateityp: jpg 34.jpg (467,2 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg 35.jpg (622,3 KB, 4x aufgerufen)

Geändert von Saschi (26.04.2020 um 20:37 Uhr).
Saschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2020, 20:41   #56
Saschi
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Apr 2014
Ort: Pforzheim
Beiträge: 209
iTrader-Bewertung: (6)
Saschi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: ein neues Kapitel

Da mir seit dem Zusammenbau die Zeit fehlte weiter zu machen, ging es dann nach langer Pause erst an Ostern weiter:

Die Blechteile der Stoßstange waren total vergammelt. Das ein oder andere konnte ich mir noch besorgen, musste aber angepasst werden, da es von einer Facelift stammte. Der Rest wurde aus Aluminium neu angefertigt und mit Edelstahlnieten vernietet (da ich nicht die Möglichkeit hatte, Aluminium zu schweißen, hält aber genauso gut und insgesamt halte ich meine Lösung für Stabiler als das Original.).

Danach schleifen, lackieren und zusammenbauen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 01.jpg (448,1 KB, 8x aufgerufen)
Dateityp: jpg 02.jpg (108,6 KB, 7x aufgerufen)
Dateityp: jpg 03.jpg (182,7 KB, 5x aufgerufen)
Dateityp: jpg 04.jpg (140,3 KB, 6x aufgerufen)
Dateityp: jpg 05.jpg (141,4 KB, 5x aufgerufen)
Dateityp: jpg 06.jpg (115,3 KB, 5x aufgerufen)
Dateityp: jpg 07.jpg (133,1 KB, 5x aufgerufen)
Dateityp: jpg 08.jpg (64,0 KB, 3x aufgerufen)
Dateityp: jpg 09.jpg (72,2 KB, 5x aufgerufen)
Dateityp: jpg 10.jpg (720,6 KB, 5x aufgerufen)
Dateityp: jpg 11.jpg (760,0 KB, 4x aufgerufen)
Dateityp: jpg 12.jpg (745,7 KB, 3x aufgerufen)
Dateityp: jpg 13.jpg (91,4 KB, 4x aufgerufen)
Dateityp: jpg 14.jpg (279,2 KB, 3x aufgerufen)
Dateityp: jpg 15.jpg (111,4 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg 16.jpg (122,9 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg 17.jpg (641,6 KB, 3x aufgerufen)
Dateityp: jpg 18.jpg (846,9 KB, 5x aufgerufen)
Dateityp: jpg 19.jpg (953,2 KB, 9x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20.jpg (839,5 KB, 8x aufgerufen)
Dateityp: jpg 21.jpg (414,1 KB, 4x aufgerufen)
Dateityp: jpg 22.jpg (420,9 KB, 13x aufgerufen)
Dateityp: jpg 23.jpg (603,7 KB, 8x aufgerufen)
Saschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2020, 09:19   #57
supramkIII
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Jan 2004
Ort: Köln
Beiträge: 2.999
iTrader-Bewertung: (14)
supramkIII wird schon bald berühmt werden
AW: ein neues Kapitel

Lese immer wieder gerne deine Berichte über den aktuellen Stand deiner Supra und zudem finde ich das Video richtig cool

Gruß Holger
supramkIII ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2020, 09:45   #58
Saschi
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Apr 2014
Ort: Pforzheim
Beiträge: 209
iTrader-Bewertung: (6)
Saschi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: ein neues Kapitel

Hi Holger,

freut mich, dass es Anklang findet - sobald ich komplett fertig bin, möchte ich ein komplettes Video machen, dieses Mal auch schön mit Musik usw. Mal schauen - aber noch bin ich ja nicht fertig


Heute geht sie übrigens zum Aufbereiter, nachdem der Lack jetzt richtig durchgehärtet ist, wird sie Poliert (meine unsaubere Arbeit ein bisschen nacharbeiten) und anschließend versiegelt - was immer das heißen mag. Das geht über Vitamin "B", deshalb lass ich es machen. Und für das Geld kaufe ich mir kein Material =)

Danach kann ich die restlichen Dinge wie Wischwasserdüsen und Zierleisten an der Motorhaube anbringen.


Ich bin noch am überlegen, was ich mit der Bremse mache. Serienbremse ist ja nicht so dolle, außerdem quitscht sie, egal was ich mache... Bremsenupgrade kommt für mich nicht in Frage, da ich keinen Platz mehr in den Felgen habe (man muss schon aufpassen, wo man das Gewicht vom Reifenwuchten hinklebt) - und andere Felgen will ich auch nicht.

Vielleicht bringt ja eine höherwertige Scheiben/Klötzekombination eine Besserung.

Aktuell habe ich Herth&Buss Scheiben und die Beläge sind glaube ich Brembo. Bzgl. des quitschens hatte ich aber auch schon andere Beläge drin, aber da weiß ich nicht mehr welche.
Saschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2020, 09:59   #59
Willy B. aus S.
Supra Modulator
 
Benutzerbild von Willy B. aus S.
 
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Gärtringen - 30km südlich von Stuttgart
Beiträge: 6.753
iTrader-Bewertung: (9)
Willy B. aus S. wird schon bald berühmt werden
AW: ein neues Kapitel

Schöne Leistung - mein Respekt!

Gegen das Quietschen: hast Du auch die dünnen Bleche hinter den Belägen? Ich kann's mir technisch nicht wirklich erklären, aber die sollen angeblich gegen quietschen sein - und sie sind oft so verrottet, dass sie weggelassen werden.
__________________
Willy B. aus S. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2020, 10:02   #60
Grizzly
Super Moderator
 
Benutzerbild von Grizzly
 
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Minden
Beiträge: 4.855
iTrader-Bewertung: (69)
Grizzly wird schon bald berühmt werden
AW: ein neues Kapitel

Und die kleinen Spangen, welche die Beläge auseinander drücken, werden auch gerne weggelassen. Die helfen wirklich gegen quitschen.
__________________
Motivation ist die Induktion zieladäquaten Verhaltens
Grizzly ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frohes neues Jahr supramkIII Sonstiges 2 01.01.2017 21:17
Neues Leder Zwilling70 BuildUp-Bereich 8 21.05.2014 22:20
Neues MKIII Differential strocker Biete 3 26.07.2006 18:02
Abstimmung für neues Logo... Boostaholic Sonstiges 54 09.11.2004 11:45
Neues Autoradio einbauen SilverSupra Technik 1 05.12.2003 09:23


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:31 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
2003-4ever by Boostaholic / Suprafan / Antibrain