Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.12.2019, 21:43   #8
JesseJames
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von JesseJames
 
Registriert seit: Dec 2015
Ort: Brandenburg
Beiträge: 107
iTrader-Bewertung: (0)
JesseJames befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Mehr Tiefen und Doppeldin-Radio

Ich habe am Anfang der Saison das SONY XAV-V631BT verbaut. Klangtechnisch ist es ein enormer Unterschied zum Originalen gewesen. Ich denke das kommt von den 55 Watt Ausgangsleistung. Am meisten begeistert war ich allerdings davon, dass es Plug an Play gepasst hat. Das Radio hat seitlich mehrere Gewindebohrungen die mit "T","N" und "H" (glaube so war das) gekennzeichnet sind. Die Halterungen der Supra passen genau mit den "T" Bohrungen (Toyota) überein. Somit sitzt das Radio dann genauso wie das Originale in der Aussparung. Lediglich das Signalkabel für die Antenne muss man am ISO-Stecker umlöten. Für dich wäre dann vlt. das hier was:
Sony XAV-AX100


Für mehr BUMS baue ich grade das hier ein:
TS-WX70DA Pioneer Woofer

Allerdings verfüge ich auch über keine Rücksitzbank mehr Ansonsten sollte es schwer werden die Kiste irgendwo unter zu bringen.

Grüße
JesseJames
JesseJames ist gerade online   Mit Zitat antworten