Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.04.2021, 09:56   #17
gitplayer
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von gitplayer
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: 74740 Adelsheim
Beiträge: 11.834
iTrader-Bewertung: (23)
gitplayer wird schon bald berühmt werden gitplayer wird schon bald berühmt werden
AW: Welches Öl bei einem Supra 3.0 Turbo von 1993?

Zitat:
Zitat von Amtrack Beitrag anzeigen
Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass ich mit einem 5w40er Öl in heißem Zustand einen für meinen Geschmack zu niedrigen Öldruck im Leerlauf hatte.
0,4-0,6bar um den Dreh herum wenn ich mich noch richtig erinnere.
Naja, da ist es aber dann auch egal ob 10w40 oder 5w40, bei 100° sind die beide gleich.

Ich fahre Motul 10w40 und bei 110° am Filter gemessen liegen da im Leerlauf um die 0,6-0,8 Bar an (gemessen über Adapterplatte am Filter)

Schmierwirkung und Druck sind auch nicht das gleiche. Mit Schmierfett statt Öl hast sicher einen super Druck, aber ob das dann dort hin kommt, wo es hin soll, steht auf nem anderen Blatt.

Und gerade wenn du sagst:

Zitat:
schlecht platzierten Abläufe im Kopf nicht rechtzeitig wieder ablaufen kann.

Ich habe das durch einen zusätzlichen Ölrücklauf hinten am Kopf gelöst.
Macht vielleicht ein dickeres Öl gerade keinen Sinn.
__________________


Zitat:
Zitat von Voltaire
Der Hochmut der Kleinen besteht darin, immer, der der Großen, nie von sich selbst zu sprechen. Dieser letztere ist unendlich nobler, zuweilen aber einigermaßen beleidigend für die Gesellschaft. Er will sagen: "Meine Herren, Sie sind der Mühe nicht wert, die ich es mich kosten ließe, von Ihnen geachtet zu werden.
gitplayer ist offline   Mit Zitat antworten