Thema: Sanierung
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.05.2016, 20:50   #1
Nussi
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Nussi
 
Registriert seit: May 2013
Ort: Oberösterreich
Beiträge: 59
iTrader-Bewertung: (0)
Nussi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Sanierung

Hallo Zusammen
Nach einigen Fragestellungen und super Antworten aus dem Forum, habe ich es dennoch geschafft den Motor abzustechen. Deswegen möchte ich hier einen Beitrag erstellen zum Neuaufbau. Sind ja doch einiger spitzen Experten hier im Forum die den 7m sehr gut kennen. Werde dazu natürlich einige Fragen haben.

Vorab mein Ziel sind 5XX WHP. Geht jedoch weniger um ein Auto für schnelle Kurvenfahrt dafür gibt es bessere Autos genauso ist mir ein gewisses Turboloch egal. Die Grundidee der Supra sollte für mich ein GT Auto bleiben und kein Rennwagen werden.

Jetziger Stand meiner Supra kurz zusammengefasst:
Fahrwerk: K-Sport Gewindefahrwerk "Street"
Felgen: Japan Racing JR3 8,5x19" ET40 an VA und 9,5x19“ ET35 an HA
Reifen: 235/35 R19 an VA und 265/30 R19 an HA
Bremse: VA: 8 Kolben K-Sport mit 356x32 Scheiben und Stahlflex | HA: original (neu)
Kühlung: 25 Reihen Ölkühler, Großer Alu Wasserkühler mit E-Lüfter, Ladeluftkühler mit Alu Verrohrung
Auspuff: Edelstahlanlage aus England mit einigen Umbauten ab Turbo in 3 Zoll
6 Zusatzanzeigen, Breitbandlambda, Profec boost controler

Hier noch ein paar Bilder:







Meine Idee hierzu wäre einmal Motor neu

Kolben von CP (möche mit 95 Oktan fahren deswegen dachte ich an die Cp)
Pleuel von Eagle
Metallkopfdichtung mit so ca 3mm
Neue Ölpumpe
Neue Lager nur von welcher Firma?
Kopf hätte ich neue Federn verbaut
Ventile tauschen? Wie sind hierzu die Erfahrungen?
__________________
MfG Nussi ... es gibt immer was zu tun...
Nussi ist offline   Mit Zitat antworten