Toyota Supra - Forum

Toyota Supra - Forum (http://www.supra-forum.de/index.php)
-   BuildUp-Bereich (http://www.supra-forum.de/forumdisplay.php?f=35)
-   -   JesseJames´ Supra MK3 (http://www.supra-forum.de/showthread.php?t=50728)

Boergy 23.12.2019 21:01

AW: JesseJames´ Supra MK3
 
Ein ganz kurzer Filter ist der Mahle OC11. Hab ich am V8 montiert, da ich sonst am Stabi anstehe. Der ist nur 59mm hoch.


JesseJames 23.12.2019 22:11

AW: JesseJames´ Supra MK3
 
Ok schade, sowas habe ich vermutet.
Aber das mit dem Ölfilter ist ein guter Hinweis! Ich fahre mit der Supra vielleicht 2000 km im Jahr und mache jährlich den Ölwechsel mit Filter. Ich denke da kann ich auch den kleineren Filter fahren.

Das Pendant zu dem Mahle Filter von MANN sollte das hier sein:
https://catalog.mann-filter.com/EU/g...lfilter/W%2077

Dafür habe ich schon den Löseschlüssel :)

JesseJames 14.03.2020 10:15

AW: JesseJames´ Supra MK3
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
So endlich mal die Sitze eingebaut. Passt farblich ganz gut rein.
Dahinter habe ich jetzt den Pioneer TS-WX70DA montiert. Macht guten Sound für einen aktiven Subwoofer. In die Türen kommen irgendwann noch Focal F-PC100 und dann sollte das an Hifi ausreichend sein. Der Beste Sound kommt eh von der Blitz :)

LexChris 14.03.2020 10:50

AW: JesseJames´ Supra MK3
 
Mega geil :huepf:


MfG

supramkIII 18.03.2020 07:32

AW: JesseJames´ Supra MK3
 
Schick Schick :top:

Boergy 18.03.2020 09:23

AW: JesseJames´ Supra MK3
 
Schaut gut aus!

Hat das mit dem Ölfilter geklappt?

Passen keine größeren Lautsprecher mit leichter Modifikation rein?

greets

Tom

JesseJames 19.03.2020 10:54

AW: JesseJames´ Supra MK3
 
Zitat:

Zitat von Boergy (Beitrag 708621)
Schaut gut aus!

Hat das mit dem Ölfilter geklappt?

Passen keine größeren Lautsprecher mit leichter Modifikation rein?

greets

Tom

Thema Ölfilter/Ölkühler gehe ich demnächst an. Habe vor Kurzem erst meine Lieferung von Driftmotion bekommen (den großen LLK mit Verrohrung und BOV) + Alu Wasserkühler. Dafür muss dann eh die Front runter und dann messe ich aus, welcher Ölkühler am besten passt.

Ja das mit den Lautsprechern habe ich auch gelesen. Fragt sich nur ob sich der Aufwand lohnt wenn man eh zu 90% die Abgasanlage hört :)

LexChris 25.03.2020 14:35

AW: JesseJames´ Supra MK3
 
Wie hast du denn deinen Pioneer Aktivwoofer montiert?

Hab mir einen Pioneer TS-WX130DA gegönnt, und überlege noch wo hin damit.
Tendiere evtl. zum Beifahrer Fußraum. Bin mir aber noch unsicher wie ich ihn am besten montiere.. :hmmm:


MfG

JesseJames 25.03.2020 16:59

AW: JesseJames´ Supra MK3
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 2)
Zitat:

Zitat von LexChris (Beitrag 708637)
Wie hast du denn deinen Pioneer Aktivwoofer montiert?

Hab mir einen Pioneer TS-WX130DA gegönnt, und überlege noch wo hin damit.
Tendiere evtl. zum Beifahrer Fußraum. Bin mir aber noch unsicher wie ich ihn am besten montiere.. :hmmm:


MfG

Ich habe eine Siebdruckplatte mit zwei Flacheisen an der Karosse befestigt und darauf dann den Woofer mit Gurten festgezogen.

Den kleineren TS-WX130DA würde ich an deiner Stelle unter einem der Sitze verschwinden lassen. Beim Fahrersitz hättest du sogar schon eine Öffnung im Teppich wo du mit den Kabeln durchgehen kannst.

LexChris 26.03.2020 15:59

AW: JesseJames´ Supra MK3
 
Danke für den Tipp mit der Kabelöffnung unterm Fahrersitz!
Hätte tendenziell sonst eher den Beifahrer Sitzraum gewählt oder falls es eine gute Stelle im Fußraum hinter/unter dem Handschuhfach gäbe.

Richtig geil gelöst bei dir! Wahnsinn. Gefällt mir richtig gut :top:


MfG

Christa 18.07.2020 22:01

AW: JesseJames´ Supra MK3
 
Würde gerne mal mit dir zusammen ein Ölwechsel machen. Wo? In deiner Wohnung,Werkstatt Autokorrekturen.:liebe::liebe::undweg:

JesseJames 06.09.2021 20:08

AW: JesseJames´ Supra MK3
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 6)
Ich bin endlich voran gekommen mit der Optimierung der Kühlung. Das wurde gemacht:

- Entfernen der Klimaanlage
- Entfernen des Gitters in der Stoßstange
- Austausch des orig. Wasserkühlers gegen einen Alukühler mit SPAL Lüfter über die originale Temperatursteuerung
- Versetzen des Servokühlers hinter den LLK und Austausch gegen einen kleinen Setrab- Kühler
- Verbau des CX-Racing LLK Sets inkl. Verrohrung und BOV
- Verbau einer Ölfilterrelocation-Platte mit Thermostat hinter den rechten Nebelscheinwerfer und Verwendung eines Setrab (Pro Line SLM 6 Reihen 655x65x40) Ölkühlers der direkt im Lufteinlass der Stoßstange sitzt. Alle Leitungen in Dash 10. Ich habe die Leitungen durch die Ansaugöffnung in der Karosserie für den Luftfilter gelegt. Dadurch musste der originale einem K&N weichen. Ist leider nicht so optimal, aber anders ging es jetzt erstmal nicht.

Desweiteren habe ich den Turbolader zerlegt und mir aus drei unterschiedlichen Ladern einen (hoffentlich) heilen gebaut. Abgasgehäuse von einem guten Originalen, Rumpfgruppe und Verdichtergehäuse von einem China Lader und Kleinteile von meinem vorher verbauten. Das Abgasgehäuse hat noch eine Turbowindel von Arlows bekommen um die Wärmestrahlung auf das darüberliegende Ladeluftrohr zu verringern.

Hat von euch schon jemand Erfahrungen mit dieser oder einer ähnlichen Konfiguration? Muss ich evtl. mit irgendwelchen Problemen rechnen? Taugen die verwendeten Komponenten etwas?

Grüße
JesseJames

Boergy 06.09.2021 20:17

AW: JesseJames´ Supra MK3
 
Is ja niedlich der Filter, sollte aber fix reichen bei kurzen Wechselintervallen :)

JesseJames 12.09.2021 19:47

AW: JesseJames´ Supra MK3
 
Ja der stammt noch von dem Plan die Thermostatplatte direkt an den Block zu setzen. Beim nächsten Ölwechsel kommt wieder ein normaler rein. Man hat hinter dem Nebelscheinwerfer genug Platz.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:29 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.6.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
2003-4ever by Boostaholic / Suprafan / Antibrain