Toyota Supra - Forum  

Zurück   Toyota Supra - Forum > Supra MkIII MA70 '86-'93 > Tuning
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.11.2017, 22:06   #16
LexChris
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von LexChris
 
Registriert seit: Sep 2017
Ort: Österreich
Beiträge: 57
iTrader-Bewertung: (0)
LexChris befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Blitz BOV, "flutter" mit wenig Ladedruck

Ah okay, danke für die Info!

Ja ich habe mir definitiv vorgenommen kommendes Jahr, die Abstimmung
etwas zu personalisieren. 500 - 1.000 Umdrehungen früher und es wär perfekt.
Und dass ich mehr über die Abstimmung rausfinde, und wirklich weiß, wie was wann abgeht.

Würd mich ziemlich intressieren die ganze Thematik.
Hab nur leider noch nicht wirklich viel Ahnung davon.


MfG
LexChris ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2017, 09:07   #17
Lolek
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Lolek
 
Registriert seit: May 2004
Ort: Zwischen Bonn und Köln (NRW)
Beiträge: 3.218
iTrader-Bewertung: (77)
Lolek befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Blitz BOV, "flutter" mit wenig Ladedruck

Hat deine Standalone ECU einen integrierten Boostcontroler?

Welche ECU ist das?

Irgendwie macht es keinen Sinn den Ladedruck erst ab 4000rpm ansteigen zu lassen.
__________________
__________________________________________________ _____________

Eine SUPRA ist erst dann schnell genug, wenn du Angst hast den Zündschlüssel umzudrehen.
__________________________________________________ ____
Lolek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2017, 12:17   #18
Spargelstecher
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Spargelstecher
 
Registriert seit: Jan 2008
Ort: Heidelberg
Beiträge: 1.146
iTrader-Bewertung: (4)
Spargelstecher wird schon bald berühmt werden
AW: Blitz BOV, "flutter" mit wenig Ladedruck

Ne, garnicht. Nicht bei dem Lader und Original Nocken.

Der Motor hat Potential für richtig bums im unteren und mittleren drehzahlbereich. Obenrum sind die Öffnungszeiten der Nocken zu kurz und der Lader zu klein. Da kannst du den Druck hochfahren wie du willst, der Motor verarbeitet einfach nicht mehr wirklich was.


Und man kann mit einigen standalone-ECU ein magnetventil steuern. Ist was ich so vernommen habe nicht ganz unkompliziert/unaufwändig für den Mapper, ein normaler Boostcontroller o.ä. ist deutlich simpler, dafür braucht man halt kein extra-gerät.
__________________
" Selbst so einfache Dinge wie ein Salat können durch falsches Öl beschädigt werden. Dann gilt das für sowas erst recht"
Willy B. aus S.
Spargelstecher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2017, 13:19   #19
LexChris
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von LexChris
 
Registriert seit: Sep 2017
Ort: Österreich
Beiträge: 57
iTrader-Bewertung: (0)
LexChris befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Blitz BOV, "flutter" mit wenig Ladedruck

Es ist eine Link G4+ ECU.
Von einem Boostregelventil wüsst ich nichts.

Es baut sich der Ladedruck sofort beim gasgeben auf,
Nur eben nur max. 0.6 bar, und erst ab 4.500 baut es sich
bis zum max. Ladedruck auf.


MfG
LexChris ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2017, 17:57   #20
Spargelstecher
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Spargelstecher
 
Registriert seit: Jan 2008
Ort: Heidelberg
Beiträge: 1.146
iTrader-Bewertung: (4)
Spargelstecher wird schon bald berühmt werden
AW: Blitz BOV, "flutter" mit wenig Ladedruck

Irgendwo wird da ein kleines magnetventil sitzen mit ein paar Kabeln und Schläuchen dran Zwischen Verdichtergehäusd und wastegate-Druckdose wird das angeschlossen.

Ist ein selbiges nicht vorhanden, hast du auch keine Ladedruckregelung. Dann sollte der Druck aber obenrum auch nicht steigen...
__________________
" Selbst so einfache Dinge wie ein Salat können durch falsches Öl beschädigt werden. Dann gilt das für sowas erst recht"
Willy B. aus S.
Spargelstecher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2017, 18:16   #21
LexChris
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von LexChris
 
Registriert seit: Sep 2017
Ort: Österreich
Beiträge: 57
iTrader-Bewertung: (0)
LexChris befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Blitz BOV, "flutter" mit wenig Ladedruck

Hmm, das is halt immer schwierig wenn man ein Auto kauft (grade getunte), wirklich alles zu erfahren vom Fahrzeug,
was der Vorbesitzer alles verändert hat, und wie.
So viele Infos kann man einfach nicht in so kurzer Zeit sammeln.

Ich lerne immer noch dazu. Bei vielen Dingen bin ich einfach noch recht neu in der Materie.

Aber was ich weiß hatte er vor Standalone einen Apexi Boostcontroller.
Den hat er dann verkauft beim Umbau auf Standalone.
Hat er dazu nicht mehr gebraucht meinte er.
Mein Gedanke war dann dass das dann wohl alles die Software steuert,
wo wann wie viel Druck..

..aber jetzt bin ich mir erst wieder nicht sicher

Müsst ich mir nochmal den Motorraum genauer ansehn ob ich da was finde.
Aber laut das was ich mir alles angschaut hab, hätt ich nirgends wo ein Ventil gefunden..


EDIT: Aber wie kann dann durch ein Ventil der Ladedruck konstant bis zu einer gewissen Drehzahl bleiben,
und erst weiter oben dann den vollen entfachen?


MfG
LexChris ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2017, 19:48   #22
Spargelstecher
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Spargelstecher
 
Registriert seit: Jan 2008
Ort: Heidelberg
Beiträge: 1.146
iTrader-Bewertung: (4)
Spargelstecher wird schon bald berühmt werden
AW: Blitz BOV, "flutter" mit wenig Ladedruck

Das Magnetventil (ist nur ne kleine unauffällige Kiste) steuert den Druck, der an der Druckdose des wastegates ankommt, indem es diesen kontrolliert ablässt (evtl hörst du im Leerlauf auch ein leichtes tickern/klackern, gerade bei offener Motorhaube).

Dieses Magnetventil wird eben elektrisch gesteuert über ein im Steuergerät hinterlegtes Kennfeld. Das Steuergerät kennt die Drehzahl, den aktuell anliegenden Druck sowie die Drosselklappenstellung und Lufttemperatur. Entsprechend dieser Faktoren Taktet das Steuergerät das Magnetventil so an, dass der beim aktuellen Betriebszustand gewollte Ladedruck erreicht wird. Alles ein ineinandergreifendes Zusammenspiel.

Ein boostcontroller macht im Prinzip nichts anderes, ist nur "on The fly" zu bedienen/einzustellen, aber eben auf einen festgelegten maximalen Wert (Ansprechverhalten kann man auch etwas beeinflussen).
__________________
" Selbst so einfache Dinge wie ein Salat können durch falsches Öl beschädigt werden. Dann gilt das für sowas erst recht"
Willy B. aus S.

Geändert von Spargelstecher (04.11.2017 um 19:53 Uhr).
Spargelstecher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2017, 20:35   #23
Lolek
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Lolek
 
Registriert seit: May 2004
Ort: Zwischen Bonn und Köln (NRW)
Beiträge: 3.218
iTrader-Bewertung: (77)
Lolek befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Blitz BOV, "flutter" mit wenig Ladedruck

Gemäß der Webseite der Link G4+ ECU sollte es einen Boostcontroler geben.

LINK

Das Teil sieht so aus ...

__________________
__________________________________________________ _____________

Eine SUPRA ist erst dann schnell genug, wenn du Angst hast den Zündschlüssel umzudrehen.
__________________________________________________ ____
Lolek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2017, 21:17   #24
patrickp1979
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von patrickp1979
 
Registriert seit: Mar 2012
Beiträge: 997
iTrader-Bewertung: (3)
patrickp1979 zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit
AW: Blitz BOV, "flutter" mit wenig Ladedruck

Meistens sind diese Dinge sehr gut versteckt, schau mal unter dem Amarturenbrett
patrickp1979 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2017, 22:04   #25
Spargelstecher
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Spargelstecher
 
Registriert seit: Jan 2008
Ort: Heidelberg
Beiträge: 1.146
iTrader-Bewertung: (4)
Spargelstecher wird schon bald berühmt werden
AW: Blitz BOV, "flutter" mit wenig Ladedruck

Zitat:
Zitat von patrickp1979 Beitrag anzeigen
Meistens sind diese Dinge sehr gut versteckt, schau mal unter dem Amarturenbrett
Das magnetventil aber nicht....
__________________
" Selbst so einfache Dinge wie ein Salat können durch falsches Öl beschädigt werden. Dann gilt das für sowas erst recht"
Willy B. aus S.
Spargelstecher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2017, 04:23   #26
Rettich
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Rettich
 
Registriert seit: Apr 2015
Beiträge: 47
iTrader-Bewertung: (0)
Rettich befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Blitz BOV, "flutter" mit wenig Ladedruck

Kann sein, dass ich mich täusche, aber gab es nichtmal CT26 Nachbauten, bei denen die Wastegate-Klappe irgendwie an der Downpipe klemmte? Würde doch prinzipiell passen;
bis zu einer gewissen Drehzahl kann das Wastegate auf 0,6 runterregeln, danach wird die Luftmenge zu groß und der Lader dreht unkontrolliert hoch. Bei 1.4bar dürfte dann das Abgasgehäuse komplett überfordert sein und rettet damit den Motor.
Rettich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2017, 11:58   #27
Spargelstecher
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Spargelstecher
 
Registriert seit: Jan 2008
Ort: Heidelberg
Beiträge: 1.146
iTrader-Bewertung: (4)
Spargelstecher wird schon bald berühmt werden
AW: Blitz BOV, "flutter" mit wenig Ladedruck

Das war bei den ersten Versionen der Axelpipe so, da stand dann die Wastegate-Klappe innen an der Downpipe an.
__________________
" Selbst so einfache Dinge wie ein Salat können durch falsches Öl beschädigt werden. Dann gilt das für sowas erst recht"
Willy B. aus S.
Spargelstecher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2017, 17:04   #28
LexChris
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von LexChris
 
Registriert seit: Sep 2017
Ort: Österreich
Beiträge: 57
iTrader-Bewertung: (0)
LexChris befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Blitz BOV, "flutter" mit wenig Ladedruck

Danke für eure Antworten!

Werd ich mal auf die Suche gehen

Turbo ist auf jeden Fall ein Toyota CT26, eben mit 57-1.

Als ich letztens gefahren bin, auch kühles Wetter, war der max. Boost,
wieder nur bei 1.2bar.
Aber noch viel früheres Ansprechen. Schon bei etwa 4.000 touren, vollen Ladedruck.
Entweder hab ich mich zuvor einfach vertan mit meiner Annahme dass es erst ab 5.000 losgeht, oder es verhält sich je nach Luftdichte/Wetterbedingungen einfach so unterschiedlich.
Das mit etwas mehr Ladedruck je Wetter ist ja bekannt soweit, was ich gelesen habe.


MfG
LexChris
LexChris ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2017, 16:08   #29
LexChris
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von LexChris
 
Registriert seit: Sep 2017
Ort: Österreich
Beiträge: 57
iTrader-Bewertung: (0)
LexChris befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Blitz BOV, "flutter" mit wenig Ladedruck

Um das ganze nochmal zusammen zu fassen,

bevor ich die Supra eingewintert hab, bin ich nochmal ne Runde gefahren inkl. Volltanken für den Winter.

Voller Ladedruck liegt wirklich schon ab knapp 4.000 touren an, nicht erst ab 5.000,
wie ich anfangs meinte. Mein Fehler..
Regelventil für den Ladedruck befindet sich im Motorraum, neben dem Lader.


MfG
LexChris ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2017, 19:24   #30
patrickp1979
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von patrickp1979
 
Registriert seit: Mar 2012
Beiträge: 997
iTrader-Bewertung: (3)
patrickp1979 zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit
AW: Blitz BOV, "flutter" mit wenig Ladedruck

Du meinst ein nachgerüstetes Regelventil vom Boostcontroller ?
patrickp1979 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Blitz BOV richtig einstellen diabelo Tuning 14 12.03.2007 15:59
Orginal BOV und Ladedruck Elchsfell Technik 5 22.06.2006 18:32
Ladedruck und so..... goodnight65 Technik 3 16.05.2006 00:18
1x Greddy EGT, 1x Blitz DTT Turbo Timer, 3x BOV (Apexi, Blitz, HKS) Amtrack Biete 11 16.12.2004 12:38
JDM Style BOV exclusiv bei SupraSport Europe SupraSport SupraSport Europe 10 06.04.2004 22:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:23 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
2003-4ever by Boostaholic / Suprafan / Antibrain