Toyota Supra - Forum  

Zurück   Toyota Supra - Forum > Supra MkIII MA70 '86-'93 > Tuning
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.09.2017, 21:54   #61
patrickp1979
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von patrickp1979
 
Registriert seit: Mar 2012
Beiträge: 977
iTrader-Bewertung: (3)
patrickp1979 zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit
AW: Bremssattel hinten Brembo Upgrade

So jetzt geht es weiter, ich bekam jetzt einen Bremssattel von einem VW Crafter ( auch baugleich Mercedes Sprinter) der 2 Kolben hat und dessen Sattelhalter ein Lochmaß von 140mm hat. Sobald ich den Halter habe wird das Ganze an der ausgebauten Achse montiert zur Probe. Laut Herstellerangabe sind beim Crafter bis zu 300mm x 28mm Bremsscheiben möglich. Mein Vorhaben sind die über 300mm Bremsscheiben von der Mk4 zu probieren.
Der hintere Bremssattel von einer MK4 ist dagegen vergleichbar klein, also der ist schon echt
groß !

Geändert von patrickp1979 (27.09.2017 um 22:00 Uhr).
patrickp1979 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2017, 07:13   #62
patrickp1979
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von patrickp1979
 
Registriert seit: Mar 2012
Beiträge: 977
iTrader-Bewertung: (3)
patrickp1979 zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit
AW: Bremssattel hinten Brembo Upgrade

So liebe Freunde ich habe die VW Touareg Bremssättel 2 Kolben bei mir, es sind wie erhofft 140mm Abstandsmaß ganz genau an den Befestigungspunkten .
Leider sind die Fotodateien zu groß, ich werde es aber erstmal auf Facebook präsentieren per Foto. Fange in kürze an mit dem Einbau an meiner ausgebauten Achse und probiere daran alle Anpassungen.

Geändert von patrickp1979 (16.10.2017 um 07:23 Uhr).
patrickp1979 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2017, 13:16   #63
adams003
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von adams003
 
Registriert seit: Jan 2011
Ort: Gelsenkirchen
Beiträge: 483
iTrader-Bewertung: (5)
adams003 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Bremssattel hinten Brembo Upgrade

Befestigungspunkte hin oder her, da kann man noch Adapter verwenden, aber macht sich den keiner Gedanken um Kolbendurchmesser, und damit verbundenen Änderung der Bremsbalance ???
adams003 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2017, 22:31   #64
patrickp1979
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von patrickp1979
 
Registriert seit: Mar 2012
Beiträge: 977
iTrader-Bewertung: (3)
patrickp1979 zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit
Feature AW: Bremssattel hinten Brembo Upgrade

Im Prinzip ist es ja genau wie mit dem Umbau auf MK4 Bremse, vorne 4 Kolben und hinten 2 Kolben. Da ist die Balance auch ausgewogen, zumindest bin ich schon in einer Supra mitgefahren wo der Umbau gemacht wurde und auf der Nordschleife ging die echt super mit.
patrickp1979 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2017, 20:55   #65
adams003
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von adams003
 
Registriert seit: Jan 2011
Ort: Gelsenkirchen
Beiträge: 483
iTrader-Bewertung: (5)
adams003 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Bremssattel hinten Brembo Upgrade

Zitat:
Zitat von patrickp1979 Beitrag anzeigen
Im Prinzip ist es ja genau wie mit dem Umbau auf MK4 Bremse, vorne 4 Kolben und hinten 2 Kolben. Da ist die Balance auch ausgewogen, zumindest bin ich schon in einer Supra mitgefahren wo der Umbau gemacht wurde und auf der Nordschleife ging die echt super mit.
Klar, wenn man komplett mk4 Bremse nimmt passt es, da beide Fahrzeuge recht ähnlich sind, aber wenn ich nur auf einer Achse Änderungen vornehme, sollte das Flachenverhältniss der hinteren zu vorderen Kolben nicht zu weit vom Original abweichen. So ein Bremssystem Ist einfache Hydrauulik, und bestimmte Gesetze sollte man nicht außer acht lassen. Etwas kann ich noch mit unterschiedlichen Reibwerten der Bremsklötze ausgleichen, aber nicht alles.
adams003 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2017, 23:45   #66
patrickp1979
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von patrickp1979
 
Registriert seit: Mar 2012
Beiträge: 977
iTrader-Bewertung: (3)
patrickp1979 zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit
AW: Bremssattel hinten Brembo Upgrade

Der Touareg Bremssattel mit 2 Kolben System ist identisch mit der MK4, dass konnte ich optisch vergleichen.
patrickp1979 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2017, 13:10   #67
patrickp1979
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von patrickp1979
 
Registriert seit: Mar 2012
Beiträge: 977
iTrader-Bewertung: (3)
patrickp1979 zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit
AW: Bremssattel hinten Brembo Upgrade

Außerdem zum Umbau auf die MK4 Bremse ist ja auch nicht P&P, entweder Adapter oder Achsteile müssen mit umgebaut werden !
Da liegt man auch preislich locker bei 1000€ mal schnell wenn man alles rechnet !!!

Geändert von patrickp1979 (15.11.2017 um 14:23 Uhr).
patrickp1979 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2017, 21:00   #68
adams003
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von adams003
 
Registriert seit: Jan 2011
Ort: Gelsenkirchen
Beiträge: 483
iTrader-Bewertung: (5)
adams003 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Bremssattel hinten Brembo Upgrade

Zitat:
Zitat von patrickp1979 Beitrag anzeigen
Der Touareg Bremssattel mit 2 Kolben System ist identisch mit der MK4, dass konnte ich optisch vergleichen.
Optisch Ich meine immer noch die Kolbenfläche, die für die Bremskraft verantwortlich ist. Wenn ich zu viel Kolben Fläche an der HA habe, wird die "überbremsen" Das altertümliche ABS greift ein, verringert den Bremsdruck (auch für die Vorderachse) der Bremsweg wird länger. Und wenn es beim Laswechsel (reinbremsen in eine s Kurve) passiert, wird es gar nicht so lustig!

Das Verhältniss Vorder- zu Hinterachse sollte ungefär 71% vorne zu 29%hinten betragen, +/-1%
MK3: 71,37% zu 28,63%
2827,43mm2 zu 1134,11 mm2
MK4: 71,68% zu 28,32%
6361,73 mm2 zu 2513,27mm2
Meine Wilwood hat:
70,91% zu 29,09%.
6221.14mm2 zu 2551,76mm2
Um die einzutragen mußte das Verhältniss Vorder- zu Hinterachse auch simmen, der Prüfer hat nochmal alles nachgerechnet!
adams003 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2017, 21:05   #69
Boergy
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Boergy
 
Registriert seit: Aug 2010
Ort: Österreich
Beiträge: 711
iTrader-Bewertung: (5)
Boergy befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Bremssattel hinten Brembo Upgrade

Wird das rein über den Kolbendurchmesser berechnet?

greets

Tom
Boergy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2017, 16:59   #70
adams003
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von adams003
 
Registriert seit: Jan 2011
Ort: Gelsenkirchen
Beiträge: 483
iTrader-Bewertung: (5)
adams003 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Bremssattel hinten Brembo Upgrade

Zitat:
Zitat von Boergy Beitrag anzeigen
Wird das rein über den Kolbendurchmesser berechnet?

greets

Tom
Die Kraft mit der der Bremsklotz an die Bremsscheibe gedrückt wird ist meier Meinung nach, von der Pedalkraft (+Hebelwirkung vor HBZ) , und der hydraulischen Übersetzung (Verhältniss Kolbendurchmesser HBZ zu Kolbendurchmesser Bremssattel) abhängig. In die Bremskraft fließt noch der Reibungskoeffizient zwischen Bremsklotz und Bremsscheibe mit ein.
adams003 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2017, 17:25   #71
Boergy
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Boergy
 
Registriert seit: Aug 2010
Ort: Österreich
Beiträge: 711
iTrader-Bewertung: (5)
Boergy befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Bremssattel hinten Brembo Upgrade

Danke fürs erklären
Boergy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2017, 19:00   #72
patrickp1979
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von patrickp1979
 
Registriert seit: Mar 2012
Beiträge: 977
iTrader-Bewertung: (3)
patrickp1979 zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit
AW: Bremssattel hinten Brembo Upgrade

Also müsste ich den Kolbendurchmesser des hinteren geplanten Sattel mit dem geplanten vorderen Sattel (S 500 Bremssattel) bemessen und berechnen ?
patrickp1979 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2017, 20:34   #73
Boergy
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Boergy
 
Registriert seit: Aug 2010
Ort: Österreich
Beiträge: 711
iTrader-Bewertung: (5)
Boergy befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Bremssattel hinten Brembo Upgrade

Ich habs mal beim IS200 ausprobiert rein über die Kolbenoberfläche und komme ich nicht da hin, wenn ich mir aber die Oberfläche der Beläge anschauen schauts eher nach 70/30 aus. Ich hatte auf einer Seite die Berechnung für sowas gefunden. Da wird aber alles abgefragt. Angefangen vom HBZ Durchmesser, Position der Beläge an der Scheibe, Reibwert usw...
Boergy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2017, 22:41   #74
bitsnake
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Oct 2003
Ort: Dresden
Beiträge: 7.065
iTrader-Bewertung: (93)
bitsnake wird schon bald berühmt werden
AW: Bremssattel hinten Brembo Upgrade

mal eine Beispielrechnung:

Serie Mk3 vorn d=1x60mm / a=2827,43mm² hinten d=38mm / a=1134,11mm²
Serie MkIV vorn d=2x43mm / a=2904,40mm² hinten d=40mm / a=1256,64mm²

Die Benz-Sättel haben glaub ich 40+44mm / fläche gesamt 2777,17

Man rechnet bei Festsätteln immer nur die Kolben einer Seite zusammen !

die Unterschiede vorn sind recht klein, darüber ändert sich die Bremskraft also erstmal nicht. Und man braucht auch keinen größeren Hauptbremszylinder. Das muss man dem Prüfer gegebenenfalls halt mal vorrechnen.
Ansonsten gilt: kleinere Fläche ergibt mehr Weg bei gleichem Pedalhub. Der Kolben ist also schneller draußen. größere Fläche ergibt mehr Kraft, aber evt. fehlt das Volumen oder der Hebelweg am Pedal reicht nicht. Da muss man aber große Flächenunterschiede haben. In unserem Beispiel reden wir über etwa +/- 2%.

Wenn man 6 oder 8 Kolben Sättel vergleicht, merkt man das die Effektiven Flächen noch geringer werden, ein 8 Kolben K-sport sattel mit 1x31mm+3x26,5mm kommt man auf 2409,41mm². Wozu braucht man das dann ? Über größere Belagsflächen kann mehr Wärme transportiert werden, allerdings kriegt man die mit nur einem oder zwei Kolben nicht plan an die Scheibe gepresst. Deswegen der Trend zu mehreren Kolben bei großen Scheiben. Die Belagsfläche geht in die Bremskraftberechnung übrigens nicht ein. nur der Reibwert der Beläge und die Kraft !

weiter, das fehlt in der Rechnung bisher völlig:

Für die Bremskraft braucht man weiterhin den Wirkradius der Beläge (etwa Mitte der Beläge je nach Form). größere Scheibe = größerer Hebel an dem die Kraft angreift. MkIV oder MB Bremse mit 330er Scheiben haben trotz annähernd gleicher Kolbenfläche eine höhere Bremswirkung. Wenn man tatsächlich die Bremskraftverteilung ausrechnen will, reicht die Berechnung der Kolbenflächen also nicht aus. Bei einem Umbau geht man aber zur Vereinfachung meist nur über die Änderung der Flächen und Wirkradius-Verhältnisse. Reicht in der Praxis.

Ohne jetzt genau zu rechnen nochmal eine grobe Schätzung: MkIV Bremse vorn +8%, hauptsächlich durch die größere Scheibe. hinten ~ +10%, die kommen aber über den größeren Kolbendurchmesser. Mit Evo-Sätteln + Subaru Scheibe verschiebt sich die Balance etwas nach hinten, da die Scheibe größer ist (325mm). Passt eher zur Benz-Bremse, da ist die Scheibe vorn noch etwas größer (332mm statt 324 bei der MkIV).

und Vorsicht: MB hatte in den 90ern mal sehr große Kolben hinten an den SL etc. das Überbremsen hinten wird dann übers ABS weggeregelt. Insgesamt aufs Auto gerechnet ergibt das eine bessere Brems-Performance, da man hinten je nach Witterung / Fahrbahn mehr Kraft hat. Ansonsten muss man aus Vorsicht die Kolben sicherheitshalber so klein machen das es auch bei Nässe etc. geht. Mit konventionellen Regelstrategien verschenkt man da immer ein bißchen. Total toll, nur für Umbauten mit vorsicht zu genießen. Ich weiß nicht wie das heute ist. Bei "normalen" Autos werden solche Faxen aber meist nicht gemacht.

Noch was zum ABS: Das reduziert nicht den Bremsdruck im gesamten System, sondern moduliert die einzelnen Bremskreise. Also zum Beispiel vorn links / rechts getrennt, Hinterachse bei der MK3 zusammen weil nur ein Sensor. ein 4-Kanal ABS regelt jedes Rad einzeln (MkIV Turbo EU). Die Regelkennlinien sind natürlich immer auf die Serienbremse angepasst, man sollte also nicht zuviel prozentuale Unterschiede zu Serie erzeugen beim Umbau. wobei das bei so alten Autos aufgrund der geringeren Rechenleistung nicht ganz so heiß gegessen wird. Das ist aber Anssichtssache, ein modernes ABS ist wiederum schneller und kann mehr wegregeln. Persönlich denke ich, die alten Systeme bieten da etwas mehr Spielraum beim Umbauen, natürlich auf Kosten der Genauigkeit.

Gruß John
__________________
Wenn ich mit 200 mal einen Fußgänger treffen sollte, ist dem total egal was ich für einen Spoiler draufhabe.
bitsnake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2017, 03:40   #75
patrickp1979
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von patrickp1979
 
Registriert seit: Mar 2012
Beiträge: 977
iTrader-Bewertung: (3)
patrickp1979 zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit
AW: Bremssattel hinten Brembo Upgrade

Das sind einmal Daten womit man weiter machen kann
Bedeutet ich messe jetzt erstmal einen Kolben vom hinteren Sattel und die 2 vom vorderen richtig gedacht ?

Geändert von patrickp1979 (Gestern um 00:23 Uhr).
patrickp1979 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[MKIV] Bremssattel Satz hinten pmscali MKIV 3 10.11.2014 09:49
Suche Stoßstange hinten (hellrot) Rückleuchte hinten rechts Zierleiste hinten rechts sven924t MKIII 2 03.12.2013 11:18
kompletten bremssattel hinten links Andreas Köster Suche 2 28.04.2009 22:02
Bremssattel od.nur Bremsträger hinten rechts Peter Fournier Suche 10 25.04.2009 10:58
boxen vorne und hinten Mike B. Car-HiFi 31 12.07.2004 19:41


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:33 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
2003-4ever by Boostaholic / Suprafan / Antibrain