Toyota Supra - Forum  

Zurück   Toyota Supra - Forum > Supra MkIII MA70 '86-'93 > Technik
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.08.2017, 16:28   #1
JesseJames
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von JesseJames
 
Registriert seit: Dec 2015
Ort: Brandenburg
Beiträge: 47
iTrader-Bewertung: (0)
JesseJames befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Faltenbalg Antriebswelle

Mahlzeit,

ich bin derzeit dabei die Antriebswellen zu überholen und erneuere gleich die Faltenbälge. Leider bekomme ich bei KFZ-Teile & Co. immer die Benachrichtigungen, dass die radseitigen nicht mehr lieferbar sind. Laut Produktbeschreibung haben die getriebeseitigen einen Durchmesser von 111 mm und die radseitigen einen Durchmesser von 117 mm. Mir ist beim Ausbau jetzt aber kein großer Unterschied aufgefallen, ist es evtl. möglich für beide Seiten die gleichen zu nutzen? Oder hat noch jemand eine andere Bezugsquelle für mich?

MfG

JesseJames
JesseJames ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2017, 19:51   #2
Mk3Luxemburg
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Mk3Luxemburg
 
Registriert seit: Sep 2009
Beiträge: 1.533
iTrader-Bewertung: (22)
Mk3Luxemburg kann nur auf Besserung hoffen
AW: Faltenbalg Antriebswelle

Bevor ich hier was verrate, will ich eins sicher stellen:

Dein Problem mit dem 111mm und 117mm ist nicht der Durchmesser, sondern die Höhe. Fals du die Welle vor dir hast, gib mal die beiden Durchmesser und die Höhe des Faltenbalgs.
__________________
____________________
_______________Neuwertige OEM-Teile günstig auf Bestellung________________
Mk3Luxemburg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2017, 20:23   #3
JesseJames
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von JesseJames
 
Registriert seit: Dec 2015
Ort: Brandenburg
Beiträge: 47
iTrader-Bewertung: (0)
JesseJames befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Faltenbalg Antriebswelle

Hab ich jetzt leider nicht vor mir. Aber wenn der Unterschied nur 6 mm in der Höhe liegt, würde ich mal behaupten ich kann die mit 111 mm auch an der Radseite verbauen. Oder?
JesseJames ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2017, 20:42   #4
Mk3Luxemburg
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Mk3Luxemburg
 
Registriert seit: Sep 2009
Beiträge: 1.533
iTrader-Bewertung: (22)
Mk3Luxemburg kann nur auf Besserung hoffen
AW: Faltenbalg Antriebswelle

Egal ob Durchmesser oder Höhe, diesen kleinen Unterschied wird beim einbauen vom Faltenbalg nicht zum Problem werden.

Ich hab mir vor 1-2 Jahre welche besorgt, aber noch nicht getauscht. [LINK] Kann von daher noch nicht bestätigen, ob diese einwandfrei passen. Aber nach den Maßen, sollte es schon passen. Hatte sogar hier im Forum nachgefragt.
Alle Faltenbalg von Maruichi werden in Japan hergestellt. Sollte von daher das Gleiche sein wie OEM Qualität.

Aber wie gesagt, ich kann nicht 100% bestätigen, ob diese passen oder nicht. Das ist der Grund warum ich nach den Maßen gefragt habe um sicher zusein.

Oder du wartest bis Samstag, dann kann ich das bei meinen Antriebswellen nachschauen.
__________________
____________________
_______________Neuwertige OEM-Teile günstig auf Bestellung________________
Mk3Luxemburg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2017, 21:50   #5
JesseJames
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von JesseJames
 
Registriert seit: Dec 2015
Ort: Brandenburg
Beiträge: 47
iTrader-Bewertung: (0)
JesseJames befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Faltenbalg Antriebswelle

Ich bin auch frühstens Samstag wieder dran. Da ich ja schon zwei mit 111 mm habe kann ich ja mal probieren eine Welle fertig zu bauen. Dann krame ich mal die Alten ausm Müll und vermesse die mal.
Danke für den Link
JesseJames ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2017, 00:00   #6
patrickp1979
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von patrickp1979
 
Registriert seit: Mar 2012
Beiträge: 978
iTrader-Bewertung: (3)
patrickp1979 zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit
AW: Faltenbalg Antriebswelle

Im Notfall universelle nehmen ;-)
patrickp1979 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2017, 00:25   #7
JesseJames
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von JesseJames
 
Registriert seit: Dec 2015
Ort: Brandenburg
Beiträge: 47
iTrader-Bewertung: (0)
JesseJames befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Faltenbalg Antriebswelle

Es hat gepasst. Man kann die getriebeseitigen Bälge auch radseitig verwenden.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 8.JPG (58,3 KB, 24x aufgerufen)
JesseJames ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2017, 01:40   #8
Mk3Luxemburg
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Mk3Luxemburg
 
Registriert seit: Sep 2009
Beiträge: 1.533
iTrader-Bewertung: (22)
Mk3Luxemburg kann nur auf Besserung hoffen
AW: Faltenbalg Antriebswelle

Hab leider nicht mehr dran gedacht nachzuschauen, sorry.

Sind das jetzt OEM oder die aus meinem Link?
Toll sieht das aus, gut gemacht.
__________________
____________________
_______________Neuwertige OEM-Teile günstig auf Bestellung________________
Mk3Luxemburg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2017, 11:04   #9
JesseJames
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von JesseJames
 
Registriert seit: Dec 2015
Ort: Brandenburg
Beiträge: 47
iTrader-Bewertung: (0)
JesseJames befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Faltenbalg Antriebswelle

Danke
Das sind jetzt die von Blue Print, die ich ja schon hatte. Gab es noch bei pkwteile.de.
Jetzt brauch ich nur noch eine Achsmanschetten-Schellenzange.
JesseJames ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2017, 11:20   #10
Spargelstecher
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Spargelstecher
 
Registriert seit: Jan 2008
Ort: Heidelberg
Beiträge: 1.123
iTrader-Bewertung: (4)
Spargelstecher wird schon bald berühmt werden
AW: Faltenbalg Antriebswelle

Kneifzange? Sollte halt nicht neu sein und n Bissl Gefühl walten lassen...
__________________
" Selbst so einfache Dinge wie ein Salat können durch falsches Öl beschädigt werden. Dann gilt das für sowas erst recht"
Willy B. aus S.
Spargelstecher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2017, 11:21   #11
Silent Deatz
Junger Hüpfer
 
Benutzerbild von Silent Deatz
 
Registriert seit: Sep 2003
Ort: Zoorich
Beiträge: 12.631
iTrader-Bewertung: (25)
Silent Deatz wird schon bald berühmt werden
AW: Faltenbalg Antriebswelle

Kneifzange is halt nicht so elegant. Würde mir aus ner Werkstatt geschwind eine ausleihen oder halt kaufen, aber keine billige. Die billigen taugen nichts. Hab die Erfahrungen schon machen können.
__________________

Seilänt Dätz of doom!

"What's the difference between a 400hp MKIII and a 600hp MKIV? Nothing, they both run 12's!" - Spoolme


Zitat:
Zitat von porn-adkt - difference USDM/JDM engine
the most important difference is that the JDM engine is "TIGHT" as the USDM is lacking that option.

"JDM TIGHT"
Silent Deatz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2017, 12:06   #12
Spargelstecher
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Spargelstecher
 
Registriert seit: Jan 2008
Ort: Heidelberg
Beiträge: 1.123
iTrader-Bewertung: (4)
Spargelstecher wird schon bald berühmt werden
AW: Faltenbalg Antriebswelle

Elegant ist es nicht aber in der Not frisst der Teufel fliegen
__________________
" Selbst so einfache Dinge wie ein Salat können durch falsches Öl beschädigt werden. Dann gilt das für sowas erst recht"
Willy B. aus S.
Spargelstecher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2017, 12:14   #13
JesseJames
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von JesseJames
 
Registriert seit: Dec 2015
Ort: Brandenburg
Beiträge: 47
iTrader-Bewertung: (0)
JesseJames befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Faltenbalg Antriebswelle

Die Kneifzangenmethode hab ich früher auch genutzt. Aber hat halt den Nachteil das es in der Mitte keinen Niederhalter gibt. Somit ist die Quetschung nicht optimal. Werde mir wohl eine leihen. Andere alternative ist diese hier:
LINK
Hoffe das ist nicht die, die Silent hatte^^
JesseJames ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2017, 12:25   #14
Silent Deatz
Junger Hüpfer
 
Benutzerbild von Silent Deatz
 
Registriert seit: Sep 2003
Ort: Zoorich
Beiträge: 12.631
iTrader-Bewertung: (25)
Silent Deatz wird schon bald berühmt werden
AW: Faltenbalg Antriebswelle

Die erste die ich mir ausgeliehen hatte war eine noch billigere. Nachher hatte ich so eine ähnliche wie im Link
__________________

Seilänt Dätz of doom!

"What's the difference between a 400hp MKIII and a 600hp MKIV? Nothing, they both run 12's!" - Spoolme


Zitat:
Zitat von porn-adkt - difference USDM/JDM engine
the most important difference is that the JDM engine is "TIGHT" as the USDM is lacking that option.

"JDM TIGHT"
Silent Deatz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2017, 12:25   #15
Mk3Luxemburg
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Mk3Luxemburg
 
Registriert seit: Sep 2009
Beiträge: 1.533
iTrader-Bewertung: (22)
Mk3Luxemburg kann nur auf Besserung hoffen
AW: Faltenbalg Antriebswelle

Du machst ein grosses Kacka für nichts. Wenn es die normalen Oetiker-Schellen sind, reicht eine Kneifzange völlig aus. Das hält ganz sicher.
__________________
____________________
_______________Neuwertige OEM-Teile günstig auf Bestellung________________
Mk3Luxemburg ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Faltenbalg und Nehmerzylinder Andy2769 MKIII 3 28.07.2014 12:28
Antriebswelle/ Buchsen Dreieckslenker hinten buddel Technik 14 09.08.2012 23:41
Kupplungsglock und Antriebswelle MK4 Secrifice Suche 1 21.10.2011 12:51
Antriebswelle H L YuKoN Suche 1 07.04.2009 21:33
äußeres Gelenk Antriebswelle bax Technik 21 27.12.2008 20:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:19 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
2003-4ever by Boostaholic / Suprafan / Antibrain