Toyota Supra - Forum  

Zurück   Toyota Supra - Forum > Supra allgemein > BuildUp-Bereich
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.11.2011, 23:06   #16
supramkIII
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Jan 2004
Ort: Köln
Beiträge: 2.803
iTrader-Bewertung: (14)
supramkIII befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Boergys SC400

Servus

Ich hab mir vor gut 3 Monaten auf die HA Dunlop Sport Max GT drauf ziehen lassen und bin super damit zufrieden. Der Thomas und ich sind immer wieder überrascht, daß die alte Möhre die Leistung mit " nur " 235er absolut perfekt auf die Straße bekommt.

Kosten zwar ne Stange Geld aber sie sind es auch wert

Gruß
supramkIII ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2011, 19:25   #17
Dotti
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: May 2010
Beiträge: 332
iTrader-Bewertung: (4)
Dotti befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Boergys SC400

Bridgestone und Michelin stehen aber sehr weit raus auch wegen des Kantenschutz bzw Randsteinschutz....günstig und gut sind federal ss
Dotti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2011, 20:41   #18
BAD_SUPRA
Dr. Sommer
 
Registriert seit: Jan 2003
Beiträge: 0
iTrader-Bewertung: (21)
BAD_SUPRA wird schon bald berühmt werden
AW: Boergys SC400

sollen aber griptechnisch und vor allem bei regen net so der heuler sein.
BAD_SUPRA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2011, 13:05   #19
supramkIII
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Jan 2004
Ort: Köln
Beiträge: 2.803
iTrader-Bewertung: (14)
supramkIII befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Boergys SC400

Und auf welche Reifen ( Marke ) beziehst du deine Aussage???
supramkIII ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2011, 15:04   #20
BAD_SUPRA
Dr. Sommer
 
Registriert seit: Jan 2003
Beiträge: 0
iTrader-Bewertung: (21)
BAD_SUPRA wird schon bald berühmt werden
AW: Boergys SC400

Zitat:
Zitat von supramkIII Beitrag anzeigen
Und auf welche Reifen ( Marke ) beziehst du deine Aussage???
scheinbar wurde der Post gelöscht, da Federal SS empfohlen wurden...
BAD_SUPRA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2011, 12:30   #21
supramkIII
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Jan 2004
Ort: Köln
Beiträge: 2.803
iTrader-Bewertung: (14)
supramkIII befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Boergys SC400

Ah okay, hatte mich schon gewundert
supramkIII ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2012, 18:45   #22
Boergy
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Boergy
 
Registriert seit: Aug 2010
Ort: Österreich
Beiträge: 709
iTrader-Bewertung: (5)
Boergy befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Boergys SC400

Ein bisschen was hat sich wieder getan. Vorne und hinten sind jetzt Supra TT Stabis drin mit PU Buchsen, Zahnriemen, Flachriemen, Spanner, Öl+Filter neu, nach 15 Jahren und erst 20600 miles sollte der Riemen doch mal raus, auch wenn er noch neu ausschaut

Hier mal ein paar Bilder vom Zahnriemenwechsel

Da war er noch ganz


schon bissi weniger...


Ein paar Teilchen, da fehlen aber noch ein paar bis man beim Zahnriemen ist


Schraube an der Kurbelwelle vom Balancer mit einem defekten Dremo, Verlängerung und dem Starter geöffnet, klappt 1A! danach den 23 Dollar Abzieher montiert und die Scheibe ganz easy abgezogen


Noch ein bisschen was abgebaut das man mal den Riemen sieht


Und beim zusammenbauen die Schraube noch mit dem Schlagschrauber rangezogen, ging sich grad und grad aus, musste nur die Leitung zum Lüfter lösen, damit ich paar cm mehr hatte



Zahnriemen alt


Flachriemen alt


Flachriemen neu, ja der ist über 2m lang


Beim zerlegen und abnehmen vom Wasserschlauch, is mir aufgefallen das unter dem Kunststoffflansch beim Thermostat Kühlmittel rausläuft, wenn man den Schlauch hochhebt! zerlegt schaut das so aus, man sieht auch, wo es rausgelaufen ist


Thermostat (82°C)und nur das hat eine Dichtung


Also sicherheitshalber Silkon-Kupferpaste rauf und selber eine Dichtung dazu machen, sicher is sicher!


Mal schauen, ob die alten UZ der ersten Gen. auch Kunststoff haben, oder Metall.

Hier der Zündverteiler in Teilen, links das braune is der Zündfinger, recht die Verteilerkappe


Blick zum Nockenwellenrad


Innenansicht Verteilerkappe, da sieht man ja eh, das in der mitte der Anschluss ist für die Zündspule


so gehörts richtig


Das originale Kühlwasser hab ich auch abgefüllt und mal geknipst, dürfte das rote von Toy sein (soll auch rosa geben, was heller sein müsste)


Am letzten Workshop bei uns haben wir noch die PU Buchen von Whiteline in die Servo verbaut (selbe wie in der MK.IV) die vordere Buchse geht ja recht gut raus, aber die obere dank Klimakompressor und Ölfilter sauschwer beim 1UZ aber ging dann doch mit nem zurechtgebogenen Gabelschlüssel und viel zeit Mit einer 32er Nuß, M8 Gewindestangerl, Beilagscheiben usw.. geht das recht easy rausziehen aus dem Gestell.



Beifahrerseitig die große Buchse - alt vs neu



Ölwechsel auch gleich durchgeführt, Mobil 5w50 peak live rein und neuen Toyota Ölfilter

Am WE noch mal die Felgen runtergeputzt, alte Gewichter entfernt und fertig gemacht zum montieren.



Heute hab ich die Felgen vom Reifen montieren geholt, leider passen die Zentrierringe nicht, da sollten morgen die passenden kommen, dann gehts endlich ans montieren!







den mit dehnen is nicht gut montieren!



greets

Tom
Boergy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2012, 19:56   #23
Dominik
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Dominik
 
Registriert seit: Sep 2011
Ort: Bochum-Wattenscheid
Beiträge: 67
iTrader-Bewertung: (0)
Dominik befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Boergys SC400

Wow, schöner Wagen und vor allem richtig geniale Felgen!
Dickes Lob
__________________

1991er Supra 3.0i Turbo 7M-GTE AT
~49.500km (Stand 04/15)
Dominik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2012, 21:33   #24
Boergy
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Boergy
 
Registriert seit: Aug 2010
Ort: Österreich
Beiträge: 709
iTrader-Bewertung: (5)
Boergy befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Boergys SC400

Zitat:
Zitat von Dominik Beitrag anzeigen
Wow, schöner Wagen und vor allem richtig geniale Felgen!
Dickes Lob
Danke!

Felgen sind Rays Volk AV3 Baujahr 1998, also passend zum SC der Baujahr 97 ist , hab ich mir extra aus Japan schicken lassen, da bei uns nichts passendes gibt was gut drunter passt ohne das man Distanzplatten montieren muss oder andre Kompromisse eingehen muss. Hoff morgen sind die Zentrierringe da, ansonsten dreh ich die ab die ich da hab und mach sie ran, dann seh ich, ob sich alles wie gewünscht ausgeht, das ich das Blech nicht bearbeiten muss Länger halt ichs dann nichtmehr aus

Als nächstes is dann die Auspuffanlage dran, Mittelteil wird entdrosselt, das die Abgase mal freier nach hinten können, staut da ja nur, dank 3ten Kat (California-Kat) da kommt ein schönes 70mm Edelstahlrohr mit Flanschen usw.. rein, das es OEM ausschaut
Boergy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2012, 20:49   #25
Boergy
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Boergy
 
Registriert seit: Aug 2010
Ort: Österreich
Beiträge: 709
iTrader-Bewertung: (5)
Boergy befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Boergys SC400

So..heute wars soweit endlich sind sie dran! Die Zentrierringe hab ich 2mm kleiner gemacht auf der Drehbank, und musste sie sogar noch innen mit der Feile bisschen weiten, da passte ja fast nix bei den Dingern vom "Profi" von Ebay









VA muss ich noch korrigieren, HA wohl auch noch ein bisschen runter, mal schauen, verschränken, obs wo eng werden kann, was sicher auch wird, da ich den Plastikkantenschutz nicht ab machen will.
Boergy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2012, 23:01   #26
mk4goeswild
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Mar 2010
Beiträge: 30
iTrader-Bewertung: (0)
mk4goeswild befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Boergys SC400

DAS ist doch mal ein SEHR schöner Wagen! (der keine Supra ist )

steht 1a da!
__________________
mk4goeswild ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2012, 04:18   #27
supramkIII
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Jan 2004
Ort: Köln
Beiträge: 2.803
iTrader-Bewertung: (14)
supramkIII befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Boergys SC400

Jupp, da schliesse ich mich an, steht super da dein Soarer

Was willste den noch korrigieren?

Find die Höhe sowie die Tiefe der Felgen im Radkästen sehr gut!
supramkIII ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2012, 17:07   #28
Boergy
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Boergy
 
Registriert seit: Aug 2010
Ort: Österreich
Beiträge: 709
iTrader-Bewertung: (5)
Boergy befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Boergys SC400

HY!

Danke Jungs

Vorne is er nicht richtig, der SC hat original an der VA 2 unterschiedliche Federn (auf das musst mal kommen) da ert schief stand nach dem ersten Umbau, gut 2cm höhenunterschied, genau gesagt, Beifahrerseite höher an der VA! Intressant ist, das der SC auch Serie auf der Beifahrerseite gut 1cm höher ist (bei Freunden in DE nachmessen lassen zum vergleich mit Originalfahrwerk) jetzt bin ich ca 12mm höher, dafür auf der Fahrerseite wieder 8mm rauf gekommen mit den getauschten Federbeinen. Aber damit die originale Keilform wieder da ist, muss er vorn gut 1-1,5cm runter, hinten muss ich dann schauen, is ja kein Problem, bei den Bilstein Dämpfer neue Nuten zu machen Vermessen gehört er dann sowieso neu. Will das ganze nur nicht zu tief, soll stimmig wirken, kein Schneeschieber, und die Radkästen sollten so gut wie unbearbeitet bleiben Bilder folgen natürlich Jetzt weiss ich mal, was ich so an Luft hab und kann dann anpassen, das alles passt

Fahren und bremsen tut das ganze gleich um Welten besser als die originalen 16er

greets

Tom
Boergy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2012, 08:44   #29
Boergy
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Boergy
 
Registriert seit: Aug 2010
Ort: Österreich
Beiträge: 709
iTrader-Bewertung: (5)
Boergy befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Boergys SC400

HY!

So, jetzt mal wieder Hand und Werkzeug angelegt

VA hat jetzt die Supra Federn drin, HA den Federteller 6mm tiefer gestellt dank Drehbank



und noch 2 schnelle Pics





Die 6mm an der HA machen ein ganz anderes Fahrgefühl, kann man unter "Leider Geil" einordnen so gefällt er mir jetzt echt gut, nur an der Vorderachse Beifahrerseite muss ich nochmal Hand anlegen, da ist er 10-13mm höher als auf der Fahrerseite, das geht nicht (is aber so beim SC irgendwie das die allgemein höher sind auf der Beifahrerseite, keine Ahnung wieso) dann kanns Freitags zum Fahrwerk einstellen gehen, den jetzt fährt er sich zwar super, aber man merkt, da passt was ned so 100%

greets

Tom
Boergy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2012, 14:12   #30
Schponk
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Schponk
 
Registriert seit: Jul 2004
Ort: im falschen Dorf
Beiträge: 836
iTrader-Bewertung: (1)
Schponk befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Boergys SC400

schöne farbe aber deine letzten zwei bilder sind zu stark bearbeitet

so ein bordeaux hätte ich auch gern
Schponk ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gabs die SC400 Soarer offiziell in Europa? Michicop Off Topic 24 02.05.2008 16:49


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:16 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
2003-4ever by Boostaholic / Suprafan / Antibrain